• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Schweinebraten vom Drehspieß

Wolf-313

Veganer
5+ Jahre im GSV
Hallo,

letzte Woche gab es Schweinebraten. Ich hatte am Anfang zu viel Hitze - 240°C - und
musste einige Briketts wieder aus dem Grill nehmen.

Nach zwei Stunden war (vielleicht deshalb) der Braten noch besser als sonst: Die Kruste war nicht zu dunkel
und trotzdem schön knusprig.


Vorher gewürzt:

1.jpg



Spieß und Maverick angebracht:

2.jpg



Ab auf den Grill:

3.jpg



Fertig:

4.jpg



Anschnitt:

5.jpg


6.jpg




Gruß


Wolfgang
 

Anhänge

chili-sten

Grillgott
10+ Jahre im GSV
Moin Wolfgang,

sieht gut aus :thumb2:

:prost:
 
OP
OP
Wolf-313

Wolf-313

Veganer
5+ Jahre im GSV

hotpapa

Bundesgrillminister
Ja sieht sehr lecker aus :thumb1: und sag mal ist das der Weber Spießaufsatz ?

Lg. Karl
 
OP
OP
Wolf-313

Wolf-313

Veganer
5+ Jahre im GSV
Ja ist der Aufsatz von Weber - noch das ältere Modell mit Gegengewicht (noch nie verwendet) und Griff aus Holz.

Ergänzt um eine Edelstahl-Thermometerdurchführung - mit dem kleinen Ding kann man das Thermometer erst
verwenden....
 

hotpapa

Bundesgrillminister
Ja ich habe mir einen Hühnchen bzw. bratengriller selbstgebaut, zeig dir im anschluß ein Foto von der erstvergrillung am WO.
Aber, ist zwar super , braucht aber unglaublich viel Holzkohle bzw. breckis, wen ich einen Ring auftreibe kann ich den Spieß auch in der Weberkugel betreiben, soweit mein spargedanke .
image.jpg
image.jpg

Biegt sich etwas durch aber passt noch sind die 2kg Hühner und auch die Kalbsstelze mit 2 Kg. Der Spieß ist 1 Meter lenge ( innenmaß)

Lg. Karl
 

Anhänge

OP
OP
Wolf-313

Wolf-313

Veganer
5+ Jahre im GSV
:woot: der Spieß biegt sich nicht zu sehr durch?
 
Oben Unten