• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Schweineherzen in Rotweinsoße

Cladonia

Fata della Pasta & Foto-Gräfin
5+ Jahre im GSV
Supporter
★ GSV-Award ★
Letztens hat mir meine Schwester wieder einmal Herzen vom Tiroler Almschwein spendiert. Vorgestern habe ich dann begonnen ...

IMG_5804.png


Die Herzen gewaschen und zum Braten gerichtet. In einem Topf Butterschmalz erhitzt, darin ordentlich klein geschnittene Zwiebel glasig gedünstet, dann klein geschnittenen Frühstücksspeck (hatte leider keinen Bauchspeck im Haus) dazu und kurz gebraten ...

IMG_5810.png


... darin dann die halbierten Schweineherzen auf allen Seiten angebraten, mit ordentlich Rotwein und Rindssuppe aufgegossen, 2 Lorbeerblätter, 5 zerquetschte Wacholderbeeren und ein paar Pfefferkörner dazu und bei niederer Temperatur 1,5 Stunden köcheln lassen. Dann in Würfel geschnittenes Wurzelwerk (Karotten, Sellerie, Petersilwurzel) und ein wenig Petersilie dazu und noch 1 Stunde köcheln.

IMG_5814.png


Dann die Soße abschmecken mit Salz, ein wenig Balsamico und 1 EL Johannisbeer- oder Preislbeermarmelade und mit einem Mehldoagl binden, aufkochen lassen.

IMG_5848.png


Für den Salat ...

IMG_5923.png


... geschält und grob geraspelt ...

IMG_5925.png


... in einer Marinade aus Orangensaft (frisch gepresst), Leutascher Zirbensenf, weißem Balsamico und Olivenöl ca. 1 Sunde ziehen lassen. Gatte ist normal nicht scharf auf Vitamine, davon hat er aber 2 Schüsseln gegessen ;-)

IMG_5930.png


IMG_5929.png


Gestern war dann buggeln angesagt und daher gab es heute Abend (auch später wegen buggeln) Schweineherz mit Kartoffelbrei und einem Salat aus 3 verschiedenen Rüben (gestern auf dem Bauernmarkt gekauft). Die Soße vor dem Anrichten noch ein wenig abgeschmeckt, ist traumhaft gelungen diesmal :-)

DSC07381.png


DSC07383.png


DSC07385.png


Innereien sind einfach etwas Feines :-)

Gute Nacht wünscht

Silvia
 

Pizzaschneider

Grillgott
10+ Jahre im GSV
Foto des Monats
★ GSV-Award ★
Sehr schön , hatte ich bisher noch nicht, würde es aber gerne probieren.
 

Peter

.
10+ Jahre im GSV
★ GSV-Award ★
das ist genau mein Gschmack :messer:

Herz ist mir die liebste Innerei
 
Herz ist reines Muskelfleisch, bei uns gibt es saures Herz (gemacht wie ein Sauerbraten) lecker. So werde ich es auch mal kochen schaut gut aus.
 
OP
OP
Cladonia

Cladonia

Fata della Pasta & Foto-Gräfin
5+ Jahre im GSV
Supporter
★ GSV-Award ★
So, 3 Herzen für 2 sind eindeutig zu viel, also heute noch einmal auf Wunsch (hat meinem Gatten gestern soooo gut geschmeckt), war noch zarter und die Soße noch besser, dazu gab es heute Hörnchen in Butter geschwenkt., für's Bild mit wenig Soße sonst würde man die Herz-Stücke nicht sehen, dann wurde geflutet ;-)

Herz ist einfach ein traumhaftes Stück Muskel vom, in dem Fall, Schwein, sollte man, so man das nicht kennt einmal ausprobieren. Ich bin ja dank meiner Bayerischen Mami mit Innereien-Gerichten aufgewachsen :-)

Danke für die netten Kommentare @waltherman , @Falkenstadl , @Hühnerfuß , @Odenwälder Wintergrillerin , @Pizzaschneider , @Peter , @TirolGrill , @Steinbeizzzer , @chili-sten und @Lothar A. :-) - ein paar Teller zum teilen und verkosten für Euch :-)

DSC07396.png


DSC07393.png


DSC07392.png


DSC07390.png


DSC07389.png
 
Oben Unten