1. Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!
    Information ausblenden

Schweinenacken von der Rotisserie

Dieses Thema im Forum "Rezepte" wurde erstellt von Stephan123, 11. Oktober 2018.

  1. Stephan123

    Stephan123 Militanter Veganer

    Gestern gab es einen 2,6 Kg Schweinenacken von der Rotisserie vor dem Backburner des Napi gegart.
    Den Nacken hab ich als erstes gewaschen und abgetrocknet mit Salz Und Pfeffer bestreut.
    Als nächstes mit Senf eingerieben und mit frischem Rosmarin und Thymian bestreut, anschließend mit Speck umwickelt und mit Kochgarn eingewickelt.
    Das Ganze auf den Spieß und noch ne Stunde ruhen lassen.
    Anschließend das Ganze in den Grill und 2,5 Stunden gegart, zuerst mit voller Flamme des Backburners nach einer Stunde mit reduzierter Hitze.
    Der Braten war super saftig und sehr lecker die 2,6 Kg haben wir zu viert niedergekämpft.
    Als Beilage gab es Paprika Fenchelgemüse aus dem Ofen und Tomaten/ Gurkensalat mit Fetakäse

    20181010_142146.jpg



    20181010_152237.jpg



    20181010_161656_001.jpg


     
  2. Bruco

    Bruco Bauchveredler

    Klingt alles sehr gut und schaut auch sehr gut aus :thumb1:
    Gibt es evtl. noch Tellerbilder oder Anschnittbilder ;)
     
  3. OP
    Stephan123

    Stephan123 Militanter Veganer

    Leider keine Tellerbilder wir waren wohl zu hungrig und ungeduldig, es hatte schon zu lange sehr lecker gerochen.:)
     
  4. BBQ-Man

    BBQ-Man Fleischtycoon 5+ Jahre im GSV

    Davon würde ich jetzt auch eine Portion nehmen, sehr schön rotiert :srg:
    Munter bleiben
     
  5. taucheredz

    taucheredz Grillkönig

    Sehr :thumb1: lecker
     
  6. Hualan

    Hualan Mr. Caveman

    Schön gemacht :thumb2:
     
  7. Hammhh-let

    Hammhh-let Grillkönig

    Immer diese hungrigen Leute, die die guten Tellerbilder verhindern… :D

    Auf dem Spieß schaut dein Teil jedenfalls schon mal vielversprechend aus! :thumb2:
     
  8. Hühnerfuß

    Hühnerfuß Metzgermeister

    So ein Zufall, habe ich gestern auch gemacht.
    Nacken aufgeklappt, mit Senf bestrichen, mit Zwiebelringen belegt,
    gerollt, gebunden und aufgespießt.
    Anschließend war der Spießbraten zum "Schmoren" noch im Behälter.
    20181013_230550.jpg

     
Der Entwurf wurde gespeichert Der Entwurf wurde gelöscht
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden