• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

[Schwobeseggl Wochenende] dia lahme Frösch

ottob

last man OT - standing
5+ Jahre im GSV
send jetzt au endlich em Forum akomma.

Nachdem i jetzt wieder am oigana Herd kocha ka, 2erhalb Wocha bei de Fischköpf wared wirklich lang, hann i mi glei an dr Herd gschtelld ond losglegt.

Aglehnd an dia "Bietigheimer Laubfrösch" will i eich mei Essa nedd vorenthalta.
Aus Ermangelung von Bratareschd hann i hald schnell a weng Hackfloisch abrata ond kalt werra lassa.

Die Zutaten:

Mangold, Hackfleisch, 2 Oier, an Zwiebl, an alda oigwoichta Wegga ond Petersil.
Agschmeckt mit S+P ond Muskat. A paar Chiliflogga send au no druff.
Begleiter ware Bamberger Hörnla, dia Mangoldschtiel ond kloina Tomada.
Aber guggad selber.

Zutaten Hauptakteure.

DSC02267.JPG


Beilaga.

DSC02269.JPG


Mangoldblädder abwälla,

DSC02272.JPG


ond sauber atropfa lassa.
Em Vordergrund des eigwoichde Weggle.

DSC02275.JPG


Dann dr Mangold belega

DSC02277.JPG


DSC02278.JPG


ond zammagrolld end Pfann geba.
Leicht aschmora ond an kloina schuss Gmiasbria dazua do.
En dr selbigen werda au die Stengl bissfeschd kocht.

DSC02282.JPG


Des Gmias mit de Tomada en Butter gschwengd mit de Hörnla zu de Frösch uff dr Tellr lega.

DSC02284.JPG


DSC02285.JPG


Zum Nachdisch hods no an Äpflkuacha von dr Ottbiene gebba.

DSC02289.JPG


Ohh, schpannd mir jetzt dr Ranza.

na denn, bis zom näxschda mol.
I benn wiedr dabei.

grüssle

DSC02267.JPG


DSC02269.JPG


DSC02272.JPG


DSC02275.JPG


DSC02277.JPG


DSC02278.JPG


DSC02282.JPG


DSC02284.JPG


DSC02285.JPG


DSC02289.JPG
 

Anhänge

  • DSC02267.JPG
    DSC02267.JPG
    428,6 KB · Aufrufe: 385
  • DSC02269.JPG
    DSC02269.JPG
    440,1 KB · Aufrufe: 373
  • DSC02272.JPG
    DSC02272.JPG
    416,2 KB · Aufrufe: 385
  • DSC02275.JPG
    DSC02275.JPG
    464,8 KB · Aufrufe: 391
  • DSC02277.JPG
    DSC02277.JPG
    494,4 KB · Aufrufe: 372
  • DSC02278.JPG
    DSC02278.JPG
    457,1 KB · Aufrufe: 376
  • DSC02282.JPG
    DSC02282.JPG
    448,3 KB · Aufrufe: 375
  • DSC02284.JPG
    DSC02284.JPG
    386,5 KB · Aufrufe: 379
  • DSC02285.JPG
    DSC02285.JPG
    366,4 KB · Aufrufe: 372
  • DSC02289.JPG
    DSC02289.JPG
    341,9 KB · Aufrufe: 366

ottobiene

Schützenkönigin Ottobiene I.
5+ Jahre im GSV
Hallo Micha,

nene, sieht nicht nur gut aus, des war auch lecker. :thumb1:
 

homer2.0

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Das hab ich noch nie gesehen. :) Sieht it schlecht aus *)
Danke für die Bereicherung.









*) "it schlecht" ist das Höchstmaß an Lob, das ein Schwabe aussprechen kann. Dies kann nur noch durch anerkennendes Schweigen übertroffen werden.
 
OP
OP
ottob

ottob

last man OT - standing
5+ Jahre im GSV
na, dann sag i amol vielen Dank für dia positive Rückmeldunga :)

Als Ergänzung no: Mr koa dia Frösch au mit Spinatblätter macha. (Aber der isch no nedd gross gnuag gwäsa.)

grüssle
 

biene111

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Ha,

nomell oiner der Bietigheimer Laubfrösche kennt.

Grüssle von dort.

:cook:
 

Falkenstadl

Türsteher
10+ Jahre im GSV
Ja leck mi am Fiedla, luaget des guat aus.
Des dät i o mege.
 
OP
OP
ottob

ottob

last man OT - standing
5+ Jahre im GSV
... Aber oi Frog: kommt doh koi Soss dranoh ?

Dia Frösch werda ja en dr Pfanna bloss kurz Agschmort ond dann mit dr Gmiasbria aglöscht ond ca 20min gedünschded. (Nedd omdreha dia Denger wega dr Farb!) I hab dann bei mir von dr Bria uff dr Teller, des war mei Soss zom d Hörnla neidonga.
Aber dia ko mr au no a bissle adicka. Ganz wie jeders moag.

grüssle
 
Oben Unten