• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Selbstgemachte Pommes + frittiertes Gemüse - Resteessen

G

Gast-693UG8

Guest
Mahlzeit,

von Silvester hatte ich noch einen guten Liter Öl übrig, den ich heute 2 x durch ein mit Küchenkrepp ausgelegtes Sieb gefiltert habe ( der Schwabe lässt ja nix verkommen ). Das Öl in einen Herdwok umgefüllt und mit dem restlichen Öl aus der Pulle aufgefüllt. Dann habe ich mehlig kochende Kartoffeln gewaschen, geschält, ziemlich rustikal geschnitten und gewässert:


DSC01891.jpg



Nach dem Wasserbad wird auf einem Küchentuch trocken gelegt:


DSC01892.jpg



Dann kommt der erste Frittiergang bei etwa 150°C für ca. 8 Minuten:

DSC01893.jpg



Dann erstmal raus und auf Küchenkrepp abtropfen lassen:

DSC01894.jpg



Zwischendurch als Spielerei das restliche Gemüse von Silvester präpariert:
in Mehl, danach in Ei und dann in Panko durchgewälzt:

DSC01895.jpg



Das Öl dann auf etwa 180°C hochgeheizt ( so ein ODC-Thermometer ist schon vielseitig ) :

DSC01896.jpg


Und die Fritten wieder rein für nochmal etwa 8 Minuten:

DSC01897.jpg


Raus und wieder abtropfen lassen:

DSC01898.jpg



Dann ist das Restgemüse fällig:

DSC01899.jpg



Schade - leider unscharf - Mist:

DSC01900.jpg



Fazit: Die Pommes waren aussen knusprig und innen noch schön "kartoffelig",
das Gemüse ( habe ich so noch nie gemacht ) interessant: aussen crispy, innen saftig, aber noch mit Biss. Muss ich glaub wieder machen - Gattin und Kinder hat's geschmeckt.
 

Anhänge

  • DSC01891.jpg
    DSC01891.jpg
    94,3 KB · Aufrufe: 591
  • DSC01892.jpg
    DSC01892.jpg
    101,8 KB · Aufrufe: 622
  • DSC01893.jpg
    DSC01893.jpg
    112,9 KB · Aufrufe: 671
  • DSC01894.jpg
    DSC01894.jpg
    103,3 KB · Aufrufe: 654
  • DSC01895.jpg
    DSC01895.jpg
    108,3 KB · Aufrufe: 606
  • DSC01896.jpg
    DSC01896.jpg
    121,1 KB · Aufrufe: 593
  • DSC01897.jpg
    DSC01897.jpg
    144,1 KB · Aufrufe: 591
  • DSC01898.jpg
    DSC01898.jpg
    117,3 KB · Aufrufe: 644
  • DSC01899.jpg
    DSC01899.jpg
    147,1 KB · Aufrufe: 592
  • DSC01900.jpg
    DSC01900.jpg
    103,9 KB · Aufrufe: 845

Battleaxe

Grillkaiser
Hi du Schwabe! (bin auch einer).

Schönes Event - muß ich auch mal versuchen (Gemüse).

Wir schälen die Kartoffel (natürlich als Schwabe sehr dünn). Dann gehe ich auf den Hobel und hobele die eckig.
Dann kann ich schöne quadratische Pommes schneiden, die sehr gleichmäßig garen da sie sehr gleich in der Dicke sind (wird mit dem Messer geschnitten, ist also nur etwa gleichmäßig).

Das weggehobelte wir als Chips frittiert - das geht immer als Nachtisch.

Die Frittiertemps sind auch höher, bei ~170 und die Frittierzeiten entsprechend kürzer - muß ich mal als bebilderter Event reinstellen.

Gruß Johannes
 
Oben Unten