• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Setup für Geplankten Lachs im Weber GA - zu Hilf!!!

BBQ-Queen

Klammeräffchen
5+ Jahre im GSV
Hi allerseits,

bin immer noch in USA und habe ja seit vorgestern den Weber Go Anywhere. Gestern haben wir ihn das erste mal angeworfen mit Hähnchenkeulen (hier darf man am Pool grillen, wie dekadent!), das Ergebnis hat mich aber nicht befriedigt, ich war zu doof, die Temparatur richtig hoch zu kriegen (lag sicher an mir, wahrscheinlich war die Abtropfschale drunter zu voll mit Flüssigkeit bzw. zu groß....). Wie auch immer, heute hatten wir geplankten Lachs ins Auge gefasst, nun bin ich leicht in Panik, dass das nichts wird *schluck*, kann mir irgendeiner der Profis mit dem GA hier vielleicht Tips geben? Angestrebte GT ist 80°, wie viele Brekkies würdet Ihr nehmen? Und muss ich dann nochmal nachlegen? Es ist doch richtig, wenn die Klappen unter den Brekkies und über dem Fleisch auf sind, so wie beim großen Smoker, oder? Ich weiß, man sollte seinen Grill erst kennenlernen, bevor man damit für andere grillt, leider habe ich dafür nun keine Zeit und muß auf Fremdwissen zurückgreifen ;)

LG, BBQQ
 
OP
OP
BBQ-Queen

BBQ-Queen

Klammeräffchen
5+ Jahre im GSV
2 Minuten nur? Und das reicht?? Weißt Du noch deine GT oder war das nach Gefühl...?

In 2 Minuten kann ja nicht allzu viel schiefgehen ;)

LG, BBQQ
 

Doc_Cleaner

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV

Hermann Siebenhaar

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Hallo BBQ-Queen,

schau mal, ich hab´s so gemacht:

http://www.grillsportverein.de/forum/threads/wok-ga-und-lachs-mit-spinat.130595/

1/3 Kohle reicht. Erst mal kurz anbrennen und dann indirekt weiter. Zedernholz gut eine Std. im Wasser einweichen. Nach ca. 2 Min. :happa::happa:
Hab die berühmte 0 vergessen! Sorry - 20 - 25 Min. dann ist es in der Regel gut!:gotcha:

@Doc-Cleaner - Danke Dir :sonne: Dein Beitrag hat mich so richtig angefixt. War klasse gemacht :respekt:
 
Zuletzt bearbeitet:

cyper_griller

Rubber Girl over 40
10+ Jahre im GSV
BBQ-Queen, mach nicht immer so leckere Sachen, die lassen dich ja nimmer heim ;)

Viel Erfolg und dokumentieren nicht vergessen - big sister ist watching you :-D
 
OP
OP
BBQ-Queen

BBQ-Queen

Klammeräffchen
5+ Jahre im GSV
@Doc aah, vielen Dank, das sieht genau so aus, wie ich es auch möchte, woher wusstest Du, dass es danach Jakobsmuscheln gibt?!? :grin:

Klar gibt,s Fotos, kommen dann alle in den Reisebericht, aber da sammel ich noch, bis es sich auch lohnt. Als Appetizer nur ein kleines Foto vom Pool, wo die Verköstigung heute Abend stattfinden wird :)

pool.jpg


LG, BBQQ (die jetzt das mühselige Projekt "Man kann auch ohne Klimaanlage leben" angeht....)
 

Warmgriller

Bundesgrillminister
Hey BBQ-Queen
krass finde ich das man da am Pool grillen darf, ist meistens nicht selbstverständlich. Ist aber immer noch besser als im Zimmer :rotfll:

Wo seit Ihr den schaut ein bisschen nach Florida aus?

Dann wünsch ich euch noch einen schönen Urlaub und macht viele :flash:
 
OP
OP
BBQ-Queen

BBQ-Queen

Klammeräffchen
5+ Jahre im GSV
Hi,

wir sind grade in einem Hotel auf den Outer Banks (North Carolina), SUPER empfehlenswert und billig (guckstu hier) und mit WLAN :) Das mit dem Grillen am Pool fand ich auch cool, scheint hier aber normal zu sein, das Hotel hat sogar Leih-Grills und stellt die Kohle (allerdings keine AZKs, hmpf). Vor dem Zimmer darf man auch grillen, so soll es sein, ich kann mir vorstellen, was sie bei uns sagen würden, wenn wir in nem deutschen Hotel mal kurz den Weber am Pool anwerfen :grin:. Jaja, so haben selbst die gestörten Amis doch auch ihre liebenswerten Seiten ;)

LG, BBQQ (jetzt zuversichtlicher bzgl. der Lachses)
 
Oben Unten