• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Shibari Chicken Breast & Bacon Wrapped Green Bean Bundles

DarkRoast

Simplicissimus
5+ Jahre im GSV
Vor einiger Zeit hatte ich mir ein schnelles Gericht von Steven (@PuMod) bookmarked, das dann allerdings auf meiner ewig langen ToDo-List nach unten gerutscht ist: Brezenspiesse.

Heute ist sie mir wieder eingefallen und ich habe sie ganz spontan umgesetzt. An Würsten waren lediglich 2 Chorizo über, also hab ich mit Hühnerbrüsten improvisiert. Speckbohnenröllchen als Beilage und das Ganze schnell im Gasi bei knapp 200°C indirekt fertig gemacht. Angerichtet mit etwas Habanero/Mango-Salsa.

IMG_2706.jpg

IMG_2711.jpg

IMG_2715.jpg

IMG_2717.jpg


Schnell, einfach & köstlich!

Danke für's Reinschauen...
 

Anhänge

  • IMG_2706.jpg
    IMG_2706.jpg
    235,8 KB · Aufrufe: 364
  • IMG_2711.jpg
    IMG_2711.jpg
    274,3 KB · Aufrufe: 368
  • IMG_2715.jpg
    IMG_2715.jpg
    327,2 KB · Aufrufe: 356
  • IMG_2717.jpg
    IMG_2717.jpg
    254,2 KB · Aufrufe: 354

Bär

Master in applied Whiskylogie & Diätassistent
10+ Jahre im GSV
Richtig schön geworden! :thumb2:

Beim ersten Bild (es zeigt sich, dass Texte lesen bisweilen einen Vorteil verschafft) dachte ich noch: Recht inflationäre mit dem Senf umgegangen. Aber später entpuppte sich der Senf als Teig :lol: und das Resultat kann sich wirklich sehen lassen.

Viele Grüße
Gerhard
 

Cladonia

Fata della Pasta & Foto-Gräfin
5+ Jahre im GSV
Supporter
★ GSV-Award ★
Das schaut ja super aus, Du bist ein Künstler :-) Ich dachte zuerst auch das ist Senf ;-)
 

BeefChef

Foodstylist
Mmmmhhhhh

Bitte zu mir ;)

WoW

Sehr geil gemacht ;)
 
Oben Unten