1. Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!
    Information ausblenden

Featured [Silvester-DO-Gulasch] irgendwas zwischen Szegediner und Freestlye

Dieses Thema im Forum "Dutch-Oven" wurde erstellt von linus666, 1. Januar 2017.

  1. linus666

    linus666 Krusten-Krischperl 5+ Jahre im GSV

    Servus GSV'ler

    zum Jahresausklang habe ich gestern bei strahlendem Sonnenschein und klirrender Kälte nochmal den Petromax FT6 ans Tageslicht gezerrt und ein Jahresabschluß-Gulasch gedopft.

    Der Plan war teuflisch: es sollte was übrig bleiben, so dass an Neujahr (wenn der Körper interessanterweise oft nach deftiger Nahrung schreit) gleich noch was zur Verfügung steht.

    Ursprünglich wollten wir sowas in der Art eines Szegediner Gulaschs machen (also mit Sauerkraut), aber nachdem noch ein Spitzkohl da war, hab ich da spontan etwas umdisponiert.

    Die erste Enttäuschung beim Metzger: Schweinehals (Nacken) ist aus ... also musste ich auf Schulter umsteigen. Kurz war ich versucht, alles über den Haufen zu werfen, und einen Münchner Schweinsbraten daraus zu zaubern ... aber die Vernunft (und der Wille meiner Frau) siegten.

    DSC08867.jpg



    DSC08869.jpg



    Die Schwarte kommt runter und wird für schlechte Tage eingefroren ... könnte man da nicht mal wieder Weißwürste machen :pfeif:

    DSC08874.jpg



    und dann wird das Fleisch in schöne handliche Würfel geschnitten.
    Wichtig dabei: die Kantenlänge muss exakt 2cm betragen ;)

    DSC08879.jpg



    DSC08882.jpg



    DSC08884.jpg



    Zwiebeln, Knoblauch und eine rote Paprikaschote (hätten im Nachhinein betrachtet auch zwei oder drei sein dürfen)

    DSC08887.jpg



    und hier der schöne Spitzkohl, welcher in eingermaße dünne Streifen geschnitten wird

    DSC08891.jpg



    DSC08896.jpg



    alles nach draußen schleppen - die Sonne erwartet mich schon und irgendjemand hat mir auch schon ein Helles aufgemacht :sun:

    DSC08899.jpg



    DSC08905.jpg



    DSC08906.jpg



    DSC08907.jpg



    Zunächst verwenden wir etwas Fett von der Schweineschulter als Anbrathilfe

    DSC08914.jpg



    und dann wird das Fleisch schön sachte angebrutzelt

    DSC08916.jpg



    DSC08919.jpg



    DSC08927.jpg



    kurz vor dem Rausnehmen habe ich es schon mal mit Paprikapulver bestreut und nochmal kurz "durchgeschwenkt"

    DSC08928.jpg



    DSC08929.jpg



    dann werden die Zwiebeln angeschmort

    DSC08930.jpg



    und kurz darauf Knoblauch und Paprika

    DSC08938.jpg



    DSC08941.jpg



    der Spitzkohl hat dann im DOpf gerade noch so Platz ... wie gesagt, das war der FT6, kleiner hätte er nicht sein dürfen

    DSC08944.jpg



    DSC08946.jpg



    DSC08949.jpg



    da kommt jetzt erstmal für 5min der Deckel drauf, damit der Spitzkohl etwas in sich zusammensacken kann

    DSC08954.jpg



    Dann wieder das Fleisch rein und mit Fonds und Gemüsebrühe aufgießen

    DSC08961.jpg



    DSC08965.jpg



    Setup: ca. 5 unten, 9 oben ... so genau geht's da nicht, weil da auch schon tw. gebrauchte Kokoko Eggs mit dabei waren

    DSC08970.jpg



    zwischendrin habe ich zwei EL Wild West vom @Spiccy dazugegeben - gibt nichts besseres für Gulasch etc.

    DSC08958.jpg



    nach einiger Zeit habe ich kleine Brotwürfel mit dazugegeben zur Steigerung der Sämigkeit

    DSC08994.jpg



    DSC08996.jpg



    DSC09003.jpg



    nach ca. 3 Stunden habe ich dann zur Sicherheit noch mal ein paar frische Eggs draufgelegt

    DSC09008.jpg



    DSC09011.jpg



    und zur weiteren Steigerung der Sämigkeit eine geriebene Kartoffel untergehoben

    DSC09019.jpg



    Fertig - insgesamt waren es dann fast 5 Stunden, die das Gulasch vor sich hin geschmurgelt hat

    DSC09022.jpg



    DSC09024.jpg



    DSC09026.jpg



    DSC09027.jpg



    DSC09030.jpg




    Und weil die Tellerbilder gestern abend aus mir nicht erklärbaren Gründen etwas spärlich und verwackelt waren, gab es heute mittag gleich nochmal Nachschlag und weitere Tellerbilder ;-)

    DSC09032.jpg



    DSC09037.jpg



    DSC09045.jpg



    DSC09051.jpg



    DSC09058.jpg



    DSC09059.jpg



    Ein schönes Experiment - super lecker !!!

    Man könnte den Spitzkohl natürlich auch erst kurz vor Schluß dazugeben, dann würde man ihn noch sehen und spüren beim Essen. Wir haben uns bewußt für diese Variante entschieden - der Spitzkohl zergeht komplett und trägt unheimlich zur Sämigkeit und Schlonzigkeit der Soße bei.

    So long, danke für's Reinzappen :sun:

    :prost:
     
  2. Spätzünder

    Spätzünder Glück Auf und Wurstkartell 5+ Jahre im GSV

    Gut... deftig... lecker! Genau richtig, wenn es draußen kalt ist und der Körper wieder fit gemacht werden muss :thumb2:

    Glück Auf
     
    linus666 gefällt das.
  3. Diddi Backmeister

    Diddi Backmeister GSV-Botschafter 5+ Jahre im GSV

    saulecker schauts aus :thumb2:, Gulasch aus dem DO ist schon was Feines...

    Gruß, Diddi :prost:
     
    linus666 gefällt das.
  4. Lopo

    Lopo Grillkaiser 5+ Jahre im GSV

    SAUlecker :respekt:
     
    linus666 gefällt das.
  5. Pandomo

    Pandomo Still geduldeter Frauenbeauftragter

    Ui ui ui...... das tönt sehr gut und ist bestimmt sau legga. :-)
     
    linus666 gefällt das.
  6. Broudworschd66

    Broudworschd66 Grillkönig

    Ein richtig geniales Gulasch:thumb2:
    Wünsch dir noch ein "gsunds neus Jahr":anstoޥn:
     
    linus666 gefällt das.
  7. eiger2000

    eiger2000 Landesgrillminister 5+ Jahre im GSV

    Das hört sich supergut an und auf den Fildern bekomm ich sicher noch ein Spitzkraut :-)
     
    linus666 gefällt das.
  8. Brettlander

    Brettlander Landesgrillminister

    Was für ein toller Augenschmaus... Deine Bilder sind fantastisch
    Liebe Neujahrsgrüße aus der Hauptstadt
     
    linus666 gefällt das.
  9. chili-sten

    chili-sten Grillgott 10+ Jahre im GSV

    Ein sehr schöner GulaschDOpf :mosh:

    Da hätte ich gern eine Portion gehabt happa.gif



    :prost:
     
    linus666 gefällt das.
  10. Oktul

    Oktul Kuchenking 5+ Jahre im GSV

    Klasse, gefällt mir :thumb2:

    ....Das wird wohl dein umsichtiger Gärtner gewesen sein ;)

    Auch hier habe ich sofort den umsichtigen Gärtner in Verdacht :pfeif:
     
    Micklknight, linus666 und r2d2 gefällt das.
  11. BBQubi

    BBQubi BBQ Rock‘n Roller 5+ Jahre im GSV

    Genau das Richtige für den ersten! Hast Du fein gemacht!
     
    linus666 gefällt das.
  12. r2d2

    r2d2 Grillgott & Marktschreier 5+ Jahre im GSV

    Weltklasse Achim !!

    und die Bilder ....... traumhaft !!
     
    linus666 gefällt das.
  13. Micklknight

    Micklknight Fleischtycoon

    Sehr schönes Gulasch!

    Und eine Interessante Variante mit dem Spitzkohl!!!
     
    linus666 gefällt das.
  14. pefra

    pefra Spaßkaiser 5+ Jahre im GSV

    :messer:
    ausgezeichnet :thumb2:
    da kommt schon wieder ein Hungergefühl auf :woot:

    :weizen:
     
    linus666 gefällt das.
  15. Ariba

    Ariba Veganer

    Sieht super lecker aus. Kommt auf die Liste. An Stelle 4932 (gefühlt) :thumb2:
    Danke.
     
    linus666 gefällt das.
  16. Der Oger

    Der Oger Partnervermittler

    Moin Moin etwas spät aber da der Fred jetzt gefeatured ist hab ich dein Gulasch auch gesehen !
    Die Idee mit dem Spitzkohl ist Interessant!
    Gulasch hätte ich auch schon ewig nimmer ! Wird mal wieder Zeit !

    So Long Der Oger
     
    linus666 gefällt das.
  17. Buutz

    Buutz Militanter Veganer 5+ Jahre im GSV

    Geile Sache, und der Kohl hat KA "Gschmäckla"?
    Brotbräisala über die Nudln ist die Krönung des Ganzen...
     
    linus666 gefällt das.
  18. Der Oger

    Der Oger Partnervermittler

    Sorry Buutz wie heißt das auf Deutsch ? Ich versteh grad nur Bahnhof !

    Gruß Der Oger
     
  19. Buutz

    Buutz Militanter Veganer 5+ Jahre im GSV

    OK, also auf deutsch...Die Frage war, ob der Kohl wohl keinen Eigengeschmack hat, und damit dem Gulasch schaden könnte.
    Dann wollte ich noch anmerken, daß man mit gerösteten Semmelbröseln über die Nudeln, dem Ganzen noch die Krone aufsetzen könnte.
    Ich weiß... si tacuisses...
     
    Der Oger gefällt das.
  20. crusaderflex

    crusaderflex Metzgermeister 5+ Jahre im GSV

    Gulasch ausm DO geht immer und mit dem Spitzkohl hört sich gut an! :thumb2:
     
    linus666 gefällt das.
Der Entwurf wurde gespeichert Der Entwurf wurde gelöscht
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden