• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Smoker die ganze Nacht laufen lassen?

DryAgedTofu

Bundesgrillminister
Hallo zusammen,

ich habe mal eine Frage an die Gas-Smoker-Besitzer.

Ich habe den Landmann und bin wirklich zufrieden mit dem Teil. Er läuft sehr oft und hat schon etliche Kilo Ribs, Bacon Bombs, Moik Balls, Schweinebäuche, Schweinefilets, Nackenbraten und natürlich Pulled Porks wirklich gut zubereitet.
Pulled Pork mache ich relativ oft, meistens so mit 2,5-3kg Stücken. Die brauchen so ca. 13-14h bei 110°C bis sie auf 92°C Kerntemperatur sind.

Da ich irgendwie Angst habe den Smoker die ganze Nacht ohne Aufsicht durchlaufen zu lassen (kleines Grundstück, Smoker steht im Holzunterstand, neben Holzsichtschutzwand hinter Holzschuppen - alles recht holzlastig), stehe immer so um 04:30 :eek: auf, haue das Fleisch in den Smoker damit es so 19:30 (inlcusive Ruhephase) verzehrfertig. Das Pulled Pork ist dann auch pünktlich fertig, ich allerdings auch weil mir der Schlaf fehlt. :(

Meine Frage ist nun:
Lasst Ihr Eurer Teil unbeaufsichtigt die ganze Nacht brennen? Mache ich mir zuviel Gedanken, dass da was anfangen könnte zu brennen im Falle eines Defektes?

Viele Grüße aus der Kurpfalz
 

PMissus

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Der El läuft bei mir zwischen 17 und 23 Std., um das PP zu garen und es gab bisher noch kein Problem. Habe eine SBS dran - wenns brennt, sollte das (hoffentlich) helfen. Und das Thermometer sollte sich natürlich melden (steigende Temperatur).
Und bei mir ist alles Stein/Beton.

Warum es bei dir so viel schneller geht, weiss ich allerdings nicht.
 

Datschi

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Smoker steht im Holzunterstand, neben Holzsichtschutzwand hinter Holzschuppen - alles recht holzlastig
Das brennt tagsüber genauso gut oder schlecht wie Nachts. :o
Wenn es dem Holz tagsüber nicht zu warm wird, wieso dann Nachts? Ich hätte keine Bedenken, wenn es tagsüber an der gleichen Stelle ohne Probleme funktioniert.

Ansonsten: Kasten Bier daneben, damit die Löschtruppe was zum Nachspülen hat, wenn Sie das Fleisch beim löschen finden. :gotcha:
 
OP
OP
DryAgedTofu

DryAgedTofu

Bundesgrillminister
Wenn es dem Holz tagsüber nicht zu warm wird, wieso dann Nachts? Ich hätte keine Bedenken, wenn es tagsüber an der gleichen Stelle ohne Probleme funktioniert.

Klar, Du hast schon Recht. Es ist mir jetzt ca 20 x ohne irgendwelche Probleme gelungen, warum sollte es dann ausgerechnet Nachts nicht funktionieren... Ist wohl reine Kopfsache bei mir. o_O
 

dika

Fleischtycoon
5+ Jahre im GSV
Besorge dir vorher eine Schlauchbruchsicherung. Das könnte das Risiko ein wenig minimieren und kosten tun sie auch nicht die Welt.
 
Oben Unten