• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Smoker für Neueinsteiger

Messi1983

Militanter Veganer
Servus Grillfreunde,

ich bin neu hier!!! Und will hier gleich mal euer Fachwissen ausnutzen;)
Nach längerer Überlegung möchte ich mir einen Holz/Kohle Smoker zulegen!
Hab mir schon ein Buch darüber gekauft und etliche Male im Internet recherchiert.
Ich möchte mir einen "horizontalen Offset Smoker" zulegen.
Ich will aber nicht unbedingt 1000 Flocken ausgeben.
Mein Budget hab ich mir so zwischen 300 und 700 Euro gesetzt.
Welche könntet ihr mir da so empfehlen?

Nach meinen Recherchen bin auf folgende gestoßen:
Grill'n Smoke Big Boy BBQ-Smoker

I&O BBQ Smoker Grill "Cajun" Pro ; Lokomotive, Kohlegrill

PROFI XXL 90kg-Smoker BBQ GRILLWAGEN Holzkohle Grill Grillkamin 3,5 mm Stahl PROFI-QUALITÄT
 

DerHoss

... kennt das Geheimnis des Stahls
5+ Jahre im GSV
Supporter
Nichts von den drei Trompeten. Alle drei in der 100kg Klasse und aus meiner Sicht keine Smoker.

Schau mal nach Smokern mit mind. 5mm Wandstärke aber nicht mehr als 6,3mm.

Grüße

Christian
 

smeagolomo

Grillkaiser
Schau mal nach Smokern mit mind. 5mm Wandstärke aber nicht mehr als 6,3mm.
So wie der von mir verlinkte?
Du hast einfach viel mehr Ahnung davon und kannst dem TO eher sagen ob der was ist.
In seine max. 700,-€ würde der ja reinpassen.
Weiß nur nicht ob da nicht noch Versand drauf kommt.
Und ob der Shop was taugt.

Gruß, Armin
 

DerHoss

... kennt das Geheimnis des Stahls
5+ Jahre im GSV
Supporter
So wie der von mir verlinkte?
Du hast einfach viel mehr Ahnung davon und kannst dem TO eher sagen ob der was ist.
In seine max. 700,-€ würde der ja reinpassen.
Weiß nur nicht ob da nicht noch Versand drauf kommt.
Und ob der Shop was taugt.

Gruß, Armin


Nein, Nein. Der Tscheche (Ondra) ist gut. Meine Antwort kam zeitgleich mit denen von Euch.

Ich meinte diese drei:

Grill'n Smoke Big Boy BBQ-Smoker

I&O BBQ Smoker Grill "Cajun" Pro ; Lokomotive, Kohlegrill

PROFI XXL 90kg-Smoker
BBQ GRILLWAGEN Holzkohle Grill Grillkamin 3,5 mm Stahl PROFI-QUALITÄT




Für seine 700 € bekommt er schon was vernünftiges. Aber halt nicht einen von diesen dreien. Das ist teuer Geld. Jedenfalls meine Meinung. Auch hier gilt: Wer billig kauft, kauft zweimal.

Wobei der erste der teuerste ist mit 2,5mm (????) Wandstärke. (20 Zoll) (650 €)
Der liegt bei Blech 2,8...3,6mm Wandstärke (etwa 19 Zoll) (450 € )
Der dritte muss bei 3,5mm Wandstärke irgendwo gespart haben. (etwa 18 Zoll) (299 €)

Zusammenfassung: Immerhin sind das NICHT diese 1,5 mm Trompetenblechteile aus meinem glorreichen Baumarkt hier vor Ort. Smoken wird damit möglich sein. Glücklich würde ich damit nicht werden.

Muss jeder wissen.


Grüße

Christian
 

BOT-BBQ

Bundesgrillminister
Wenn du dein Budget bei mindestens 700€ angesetzt hast würde ich die 3 ausgewählten Kandidaten vergessen.
Schau mal hier: Holzofenshop/Netter Lette oder My Patio oder Santra Ondra.
Bei den ersten beiden bekommst du definitiv was für 700. Bei Santra bin ich nicht sicher aber fragen kost nix ;).

Weiß nur nicht ob da nicht noch Versand drauf kommt.
Ja, da kommen noch Versandkosten drauf.

Gruß Kristof
 

smokyfire

Schlachthofbesitzer
5+ Jahre im GSV
Bestes Preis-Leistungsverhältnis, meiner Meinung.
Keine extra Versandkosten - bei mir war es so.
Nur beim Zustellen musst ein paar Leute bei dir haben - horuck....
LV3.jpg

lg
smokyfire
 

Anhänge

  • LV3.jpg
    LV3.jpg
    75 KB · Aufrufe: 1.460

Andi002

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Eigenbau!!!

Wäre das keine Alternative?

Andi
 

cpahle

Metzgermeister
5+ Jahre im GSV
Schau mal in den Kleinanzeigen von der Bucht. Da gabs nen gebrauchten von Joe's im sehr guten Zustand für etwa 600€.
 

Rooster

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Hallo Messi1983,
falsche Jahreszeit. Die Preise steigen. Habe gerade beim Holzbackofen nachgesehen, 16" 6,3 mm für 719,- EUR. Dafür habe ich im Winter einen mit 8 mm Wandstärke bekommen.
Ich nehme jetzt mal an; bei den anderen Herstellern ist das ähnlich.
Vielleicht warten? Wenn das Geld knapp ist?
Gruß
Rooster1
 

Smokin´Anderl

Grillkönig
10+ Jahre im GSV

DerHoss

... kennt das Geheimnis des Stahls
5+ Jahre im GSV
Supporter
Was das Temperaturverhaltem betrifft: Ich denke das wird nicht mehr besser sondern nur noch schwerer und teurer.
 
OP
OP
M

Messi1983

Militanter Veganer
Eigenbau!!!

Wäre das keine Alternative?

Andi

Eigenbau, hab ich mir auch schon überlegt.
Bin handwerklich eigentlich kein Vollpfosten;) und hätte bei einem Freund, sogar die Möglichkeit in
der Schlosserei den Smoker zu bauen.
Ist das nicht zu kompliziert oder kriegt man das hin?
Und was muss man preislich rechnen ca. 300Euro?
 

Andi002

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Mit 300 Euro hast du wahrscheinlich noch nicht mal das Material.
Bei mir waren schon 250 weg,da hatte ich grad die Rohre und noch keine einzige Schweißnaht gezogen.
1000 sind da gleich weg,je nach dem was du für nen Schnick Schnack einbaust.

Andi
 

DerHoss

... kennt das Geheimnis des Stahls
5+ Jahre im GSV
Supporter
Sowas in der Art hatte ich mir schon gedacht, das es dann wohl zu träge wird, oder man zu viel heizen musst.

NEIN NEIN. Nicht falsch verstehen.

Zu träge gibt es nicht in dem Sinne. Gerade das ist ja erwünscht. Viel heizen? Auch nicht. Vielleicht am Anfang einen Scheit mehr für das mehr an Metall. Danach ist das Pari und von der Wandstärke unabhängig.

Aber irgendwann wird es nicht viel träger, nur schwerer und vor allem teurer. Dass bedeutet natürlich nicht im Eigenbaubereich in geschenktes 8mm WS 20" ... 2,5m Rohr abzulehnen.

Aber die Hersteller lassen sich die 7mm oder 8mm teuer bezahlen. Um ein Vielfaches mehr was das mehr an Material mehr kostet. Sägen, Bohren, Schweißen ist ja auch nicht im Verhältnis 8mm/6,3mm oder 8m/5mm aufwendiger.

Grüße

Christian
 
Oben Unten