• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Sous Vide Empfehlungen für Temperatur und Gardauer

gehav

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
also genau von dem Almo Nacken/Hals habe ich schon 2mal Pulled Beef gemacht.
Jeweils bei 65,0°C für ~72h.
War sehr saftig und ließ sich sehr leicht pullen.

Keine Ahnung wie es mit 56°C geworden wäre.
probier es aus und poste das Ergebnis. :-)

von Almo habe ich jetzt auch schon mehrfach das Beiried als Roastbeef gemacht.
2h bei 53°C waren definitiv zu wenig. Da war es noch etwas zäh.
24h bei 55,5°C waren butter weich, fast zu weich.
8,5h bei 55,5°C waren letzens perfekt.
=> zwischen 8-10h bei 55,5°C für mich perfekt

Nacken/Hals ist ja wesentlich zäher, aber vielleicht reichen da die 55,5°C bei 72h auch.

Wollte mich noch einmal bedanken. Hab das Pulled Beef mit 65 Grad für 72 Stunden gemacht und es ist super geworden!

Hab außerdem auch Beef Ribs in den letzten Tagen gemacht (ebenfalls 65 Grad, 72h), die auch sehr gut geschmeckt haben!
 

elGringo

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Moin,
ich wollte für Silvester nen Krustenbraten SV machen.
Der Braten hat 3,5kg und ich würde für acht bis zehn Stunden bei 67° in die Badewanne stecken.

Gibt es irgendwelche Bedenken oder kann ich das so machen.

Als Gewürz kommt nur S&P daran evtl. vorher noch mit Senf bestreichen.
Gepopt wird dann im EBO.

LG
Nils
 

Axel_F

Hobbygriller
Gibt es eigentlich kein gutes Thermometer, welches man mit vakuumieren kann?
Ich habe solche Thermometer gesehen, deren Fühler man durch den Beutel schiebt
und mit einem Kunststoffstreifen verschließt, aber das möchte ich nicht.
 

BratlöffelBaron

Militanter Veganer
Gibt es eigentlich kein gutes Thermometer, welches man mit vakuumieren kann?
Ich habe solche Thermometer gesehen, deren Fühler man durch den Beutel schiebt
und mit einem Kunststoffstreifen verschließt, aber das möchte ich nicht.

Moin,
es gibt Funk Thermometer die aber wohl nicht Wasserdicht sind glaube ich.
Das wäre denn nicht so gut im Vakuum mit dem Fleischsaft usw...

Gruß Matthias.
 
Oben Unten