• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Spaghetti Carbonara - wie mein ein Originalgericht möglichst traditionell mit heimischen Zutaten improvisiert

deraaf

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Schön! Nur wenn Du schon Bauch machst: dann mach mal ein fettes Stück ohne Rauch, nur luft trocknen ;-). Dann hast Du fast Pancetta.
 

Salex

Schlachthofbesitzer
10+ Jahre im GSV
Erstmal: sieht richtig gut aus!

Aber wenn du mal richtig gute Nudeln möchtest, schau, dass du an eine Packung "giuseppe cocco" (Achtung: NICHT "de cecco") kommst. Definitiv die genialsten Nudeln. Gibt es leider nur relativ teuer im online Versand.
Wenn das Geld etwas lockerer sitzt kann ich auch noch diese Sorte empfehlen: https://www.amazon.de/dp/B009JALPRO/?coliid=I130S7X3FTRC1&colid=129HOPR1TGX4Y&psc=0&ref_=lv_ov_lig_dp_it

Danach möchte man auch keine de Cecco mehr essen obwohl wir auch diese Nudeln lieben :-)
Deine haben wir jetzt aber auch mal auf dem Wunschzettel.

VG

Sandra
 

Mr. Pink

Messer-Guru
10+ Jahre im GSV
Hi hi. Ja, da ist das Ei leider ein bisschen gestockt. Dagegen kann man sich schützen, indem man ein bisschen Kochwasser vorher in die Käse-Ei-Mischung vorsichtig einschlägt. Wenn man die Nudeln mit eher wenig Wasser kocht, bekommt man eine besonders cremige Sauce. Barilla waren lange Jahre bei mir auch Standard, aber ehrlich gesagt sind die sehr durchschnittlich, wenn man mal ein bisschen herum schaut. Die erwähnten Nudeln von Martelli sind inzwischen meine Wahl. Mit 5€ pro Kilo ungefähr doppelt so teuer wie die gute Industrieware, aber ich finde, das ist vertretbar. Die sind handgemacht und richtig, richtig gut. Und letztlich das, was Carbo gesagt hat: Guanciale ist ganz einfach selbst zu machen, einfach in Salz und Pfeffer pökeln und dann ein paar Wochen hängen. Einfachste Sache aller Zeiten. Cheers.

IMAG0808.jpg
 

stuttederwitz

Veganer
5+ Jahre im GSV
Hallo zusammen. So, jetzt muss ich erstmal loswerden, daß das alles super ausschaut, un dich dadurch mächtigen Hunger entwickle. Aber dann: Super Pfanne, super Speck, super alles, und dann: Berilla Nudeln. Ehrlich jetzt? So ein Schrott bei so einem tollen Rezept? Schaaaaade!. Ansonsten: Lecker und : Will ich auch haben!!!

chris
 

MacBBQ

Hobbygriller
Super gemacht und ich bin froh nicht der einzige auf dem Planeten zu sein, der Carbonara ohne Sahne macht. In meinem Freundeskreis schauen mich viele fragend an, wenn ich sage, dass da keine Sahne reingehört. Zum Glück konnte ich die meisten mit einer Kostprobe überzeugen.

Top illustriert und schön erklärt. So gelingt jedem das Rezept :thumb1:
 

Lotharius

Grillkönig
So muss das!
Bestens!!!
 
Oben Unten