• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Spanferkelgrill oder Gyros-Grill zu mieten gesucht!

Hofi

Veganer
10+ Jahre im GSV
Hallo,

also ich suche für den Raum Landsberg am Lech (zwischen München und Augsburg direkt an der A96) einen Vermieter wo ich einen Spanferkelgrill oder Gyros-Grill mieten kann für den 14.04.2007 denn an diesem Tage feier ich meinen Geburtstag nach. Das Ferkel würde ich von einem örtlichen Bauern bekommen. Nur zubereiten können die es nicht und haben auch keine Grills dazu. Wir haben eine Metzgerei im Nachbarort die würden das zwar backen, aber nur mit Partyservice anbieten und dann wird es mir persönlich zu teuer. Alternativ wäre die Möglichkeit eben das ich einen einen Gyros-Grill bekomme.

Ich würde auch grillen, nur auf so nem kleinen Hobby-Grill bekommt man die 20 Leute ja nicht so schnell satt.

Evtl. kann mir ja jemand helfen oder Tipps geben.

Vielen Dank

Christian
 

Admin

BOFH
Teammitglied
20+ Jahre im GSV
Zur Not das Schwein butterflyen und ans Asadokreuz ans Feuer hängen.



B05-gauchos1.JPG



B06-gauchos2.jpg


Also nicht so ne Kinderglut, sondern schön Feuerchen.

http://www.grillsportverein.com/blog/?postid=164

http://www.grillsportverein.com/blog/?postid=91
 

Natural Born Griller

Grillgott
15+ Jahre im GSV
Ah schön!

Thema Asado hatten wir schon lange nicht mehr :)

asadoconcuero.jpg


asado-2004-a.jpg
 
OP
OP
Hofi

Hofi

Veganer
10+ Jahre im GSV
Hallo,

also zur Info noch für das Schwein. Ich würde ein Schwein bekommen mit 38 kg. Das ganze würde mich 70 Euro kosten. Na ja jetzt fehlt mir halt noch der Grill.

Und ich weis ich habe mich noch nicht vorgestellt, weil ich bis dato noch nie so richtig was mit dem Grillen anfangen konnte. Aber alles ändert sich mal im Leben.

Diese senkrecht-Spieß-Variante ist denke ich für uns Anfänger nicht so gut geeignet :)

Schönen Abend noch

Christian
 

Leberkas

Feuerteufel
5+ Jahre im GSV
15+ Jahre im GSV
Ne 38 Kilo Sau für 70 Öcken?
Oha
 
OP
OP
Hofi

Hofi

Veganer
10+ Jahre im GSV
Leberkas schrieb:
Ne 38 Kilo Sau für 70 Öcken?
Oha

Ja ist das zu teuer? Ist halt direkt vom Erzeuger hier vom Lande. Ich hatte das Gefühl das der Preis OK ist, kenne mich aber auch nicht aus! Bei dem Bauern ist es es gibt dort einen Mindestpreis von 60 Euro. Das kostet die Sau bis 28 kg. Jedes weitere kg kostet 1 Euro!
 

Ander

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Der Preis ist Super :thumb1: , so war das auch gemeint.

Andy
 

Nocat

Grillkönig
R.I.P.
Hallo Hofi,
sei gegrüßt in der Runde
der Preis ist absolute Spitze - direkt vom Bauern umso mehr.
Sollte aber grillfertig sein, wenn möglich schon fachgerecht (rechtzeitig) eingelegt.
...oder Du läßt den Metzger deines Vertrauens ran - für'n paar €.
- vielleicht macht er Dir aus den Innereien noch eine leckere Füllung!

Aus welcher Ecke des Landes kommst Du, vielleicht wäre
es eine Einkaufsquelle für mehrere von uns.

Gruß von
Peter K.
 

Grillpapst

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Ja die Einkaufsquelle hätt ich auch gern...
Knapp 1,85€ pro Kilo das ist der Hammer... :o :o
Zwischen 4,50€ und 6,50€ sind hier bei uns normal! :patsch:
 

Schnitzelkauer

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Cool, wusste gar nicht dass Schweine gekreuzigt werden ........

@Grillpapst - zwecks preiswerter Schweinequelle erkundige ich mich mal beim Schwiegerjunior von meinem Lehrmeister, der bringt die lieben Tierchen um die Ecke und verarbeitet sie auch weiter. Der soll mal nen anständigen Preis machen.
 
OP
OP
Hofi

Hofi

Veganer
10+ Jahre im GSV
Nocat schrieb:
Hallo Hofi,
sei gegrüßt in der Runde
der Preis ist absolute Spitze - direkt vom Bauern umso mehr.
Sollte aber grillfertig sein, wenn möglich schon fachgerecht (rechtzeitig) eingelegt.
...oder Du läßt den Metzger deines Vertrauens ran - für'n paar €.
- vielleicht macht er Dir aus den Innereien noch eine leckere Füllung!

Aus welcher Ecke des Landes kommst Du, vielleicht wäre
es eine Einkaufsquelle für mehrere von uns.

Gruß von
Peter K.

Hallo,

der Bauer ist hier im Nachbarort im Landkreis Landsberg am Lech. Das ist zwischen Augsburg und München, direkt an der A96. Das ist auch keine Massenfarm sondern eben Direkterzeuger für die Region. So wie es halt auf dem Land üblich ist. Ich weis auch nicht ob die Preis für "Auwertige" gelten, das weiß ich nicht. Hier auf dem Lande ticken halt die Uhren etwas anders. Aber ich kann gerne sollte es nötig sein so a Schweinderl für jemanden besorgen. Preise und Abrechnungsmodus habe ich ja oben geschrieben.

Gruß

Christian
 

Schnitzelkauer

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Welche Sorte ? Tannenzäpfle? Moninger ? Wolf ? Höpfner ? Vogelbräu ? Oder lieber selbst gebraut ?
 

Granadaharry

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Diese hier und sonst nichts anderes, ich unterstütze den Staat schon genug und muss nicht noch die Staatsbrauerei unterstützen :evil:

123.jpg


und das am liebsten in großen Mengen :patsch: :patsch: morgen gibt es dann dieses

pilsner.jpg
aber nur eins oder zwei, gell Jens :lol: :lol: :lol: :prost:
 
Oben Unten