• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Spareribs im Smoker

Deichgraf

Veganer
10+ Jahre im GSV
Sicher nicht der erste Beitrag zu diesem Thema aber mein bisher bestes Ergebnis.

1. Die Rippen gestern beim Handelshof gekauft.
Normalerweise sind sie dort recht gut, diesmal war es jedoch nicht besonders und sie waren sehr kurz geschnitten.

2. Die Haut abgezogen.



3. Mit Rub behandelt



4. Für 20 Stunden in den Kühlschrank.

5. Heute um 12 Uhr Smoker angeschmissen



6. Rippen in den Smoker



7. Die Rippen für 4 Stunden bei 120 Grad im Smoker gelassen und nach 3, 3.5, und 4 Stunden mit Moppin Sauce bedeckt.




8. Nach 4 Stunden die Rippen in Alufolie gepackt ( Hinweis von und Praktifix) und für weitere 2 Stunden bei 120 Grad im Smoker gelassen.



9. Aus der Folie genommen, Moppin drauf und noch einmal für 30 Minuten im Smoker lassen.
Danach waren sie fertig.



Ich war zum ersten mal wirklich zufrieden. Geschmacklich super wie sonst auch aber diesmal sind sie auch 'vom Knochen gefallen'.
Man braucht kein Messer und am Knochen hängt nichts mehr.


Nachtrag : Bilder verkleinert

:prost:

Deichgraf
 

Don Marco

Get a life, loser - forever alone
Sehr schön, aber gibt es die Bilder auch in gross ? Man kann ja kaum was erkennen... :roll:

Die armen ISDN und Analog Nutzer werden Dich lynchen, bei 700KB pro Bild (= Pro Bild 1 Minute und 40 Sekunden bei ISDN)

Was sollen denn die "Grillpfannen" unten im Smoker ?

DM
 

Mr.B-B-Q

Veganer
Bin begeistert sieht super aus könnt ich mir jetzt auch mal einverleiben :happa:
 
OP
OP
Deichgraf

Deichgraf

Veganer
10+ Jahre im GSV
Was sollen denn die "Grillpfannen" unten im Smoker ?

DM
Die werden eigentlich nicht gebraucht, lagen aber noch drin.

Ich habe bis zum letzten Moment versucht ohne Alufolie auszukommen
und trotzdem Rippen zu erhalten, die vom Knochen fallen.

Beim letzten Versuch habe ich in die Schalen Wasser gefüllt
und die SR 6.5 Stunden lang gesmoked.

Hat nicht geklappt.

:prost:

Deichgraf
 
Ich trau mich gar nicht, das zuzugeben, aber ich hab noch nie Ribs selbst gemacht... :oops:
Die besten hab ich vor Jahren bei der Power Party der Frankfurt Galaxy im damaligen Waldstadion gegessen.
Bei Deinen Bildern bleibt mir aber keine andere Wahl!
Glaube aber nicht, daß das noch zu toppen ist... :happa:
Alex :prost:
 

timmybobek

Veganer
Tach,

@Deichgraf

ich hab die letzte woche genau so gemacht wie du, ergebniss hat mich absolut umgehauen. Geiler geht nicht. Super geschmack, super zart, alle waren begeistert. War das erste mal das ich ribs gesmokert habe, und direkt ins schwarze getroffen. Werde ich auf jeden fall wieder machen, und zwar genau so und nicht anders. :thumb1:
 

waldwuser

zini
10+ Jahre im GSV
:gratuliere:Das wird den Grafen freuen, nach über 7 Jahren.

Edit: Wie findet man einen 7 Jahre alten Threat?
 

timmybobek

Veganer
Ohhh stimmt, habs jetzt erst gesehen. :rotfl: :oops:

Egal, vor 7 Jahren oder heute, die ribs waren Weltklasse. :thumb1:
 

Maxi335

Militanter Veganer
Servus,
Möchte auch genau diese Spareribs machen!!! Schauen so lecker aus!
Kann mir noch jemand sag was ihr alles als rub verwendet habt?

Bekomme ich die moppin sauce in der metro oder kann ich diese nur online bestellen?

Danke gruß maxi
 
Zuletzt bearbeitet:

Spätzünder

Private BIRD
5+ Jahre im GSV

timmybobek

Veganer
Tach,

Morgen mache ich wieder welche. Wieder nach diesem Rezept.
Die ribs liegen bereits im magic dust bepuddert im Kühlschrank zum durchziehen. Mal schauen, vielleicht mache ich ein paar Bilder davon. Bis morgen.....
 
728_90 Bratwurstultra
Oben Unten