• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Spieß lagern und Motorsteuerung

Jan202

Militanter Veganer
Hallo zusammen,
ich stelle mich mal kurz vor, ich heiße Jan bin 21 Jahre alt.
ich baue mir gerade einen Spanferkelgrill aus Edelstahlt, nun habe ich mehrere Fragen....
Mein Grill soll die Maße 150B, 160H, 80T bekommen.

1. Welchen Durchmesser soll der Spieß haben? (Rohr oder Vollmaterial)ß

2. Wie soll ich den Spieß lagern? Hatte gerade Langeweile und habe mir so etwas gebaut wie ihr beim beigefügten Bild sehen könnt. Oder gibt das zu viel Wiederstand?

3.Welchen Motor soll ich nehmen? Habe gelesen ein Scheibenwischermotor würde gehen, vom Auto oder LKW?

2013-03-21_20-11-06_645.jpg


LG Jan
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:

HoodOfHate

Metzger
5+ Jahre im GSV
Servus Jan und willkommen im Forum!
Also zu deinen Fragen:

1. Vollmaterial würde ich sagen, iss einfach einfacher zu säubern und das ganze so in 18-20mm

2. Ich denke dass die Lagerung die du gebaut hast tatsächlich zuviel Reibung bietet, vor allem wenn da ein Ferkelchen draufhängt. Du kannst dir ein Lager einpassen (am besten einschrumpfen) in das der Spieß genau reinpasst.

3. Wischermotor iss immer eine gute Idee, da der einfach Drehmoment ohne Ende hat. Ob das jetzt aus dem LKW oder PKW stammt, ist im Prinzip vollkommen Wurscht, kommt halt auf die Übersetzung an die du da hinzimmerst.

Bin mal gespannt wie das hier weitergeht!

Grüße Kim

Achja: Bilder in den text einbinden, das machts viel einfacher zu sehen/lesen/nachzuverfolgen! Einfach nochmals nach dem Hochladen auf die Büroklammer klicken und das Bild auswählen, so kommts unten im Text!
 
OP
OP
J

Jan202

Militanter Veganer
Hallo,

Vielen dank für die Antwort.
Wie meinst du das mit dem Lager? Leider hat die Messingbüchse innen nur einen Durchmesser von 30mm, bekommt man so Lager die dann nur eine Wandstärke von 5mm haben?
Oder habt ihr vielleicht noch eine andere Idee?

LG jan
 

HoodOfHate

Metzger
5+ Jahre im GSV
Ansonsten 'mal googeln nach Stehlager (gibts mit unterschiedlichen Innendurchmessern).
Das iss natürlich die bessere Idee! An Stehlager hatte ich gar nicht gedacht.
Kann man in der Bucht für günstiges Geld erstehen!

Gruß Kim
 
OP
OP
J

Jan202

Militanter Veganer
Ok danke für die Antworten.
Dann werde ich die Teile neu bauen mit stehlagern , werden die denn nicht zu heiß?
LG Jan
 

Ape

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
super praktisch mit den stehlagern :-D

mach das blos mit den 2 kugellagern
 

AndreL

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Hi,
Wir haben unseren Grill mit einem 24V Getriebemotor aus dem Torbereich von Ansonic ausgerüstet.
Der wird mit einem Regelbaren Netzteil von Manson mit 30A Maximal Leistung und einem Verstellbereich von 0-30V stufenlos geregelt.
Absolut Perfekt, der Motor läuft wie ein Urwerk, ist Preiswert und hat keinerlei Thermische Probleme oder sonstige Schwächen im Dauerbetrieb.
Als Spiess haben wir 25mm Vollwelle aus Edelstahl genommen, gelagert mit 2 Kugellagern mit 25,2mm Innendurchmesser, wodurch sie sich sauber auf den Spiess schieben lassen.

Schweinegrill-53.JPG


Schweinegrill-54.JPG
 

Anhänge

OP
OP
J

Jan202

Militanter Veganer
Ok werde es mit lagern machen.
Wo hast du denn die zwei halbschalen her wo die Lager drin sitzen?
 

AndreL

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Ok werde es mit lagern machen.
Wo hast du denn die zwei halbschalen her wo die Lager drin sitzen?
Die Drehbank ist mein Freund ;).
Die haben wir uns passend gedreht.
Stehlager gehen natürlich auch, sind allerdings deutlich teurer und du musst jedes mal wieder neu fest schrauben. Das wollten wir nicht.
Bei unserer Version wird der Spiess nur aufgelegt und fertig.
 
OP
OP
J

Jan202

Militanter Veganer
so, habe mir jetzt einen Wischermotor geholt.
Jetzt habe ich noch eine Frage, wie macht ihr das, schaltet ihr da einen Trafo Zwischen? (Wenn ja von was?)
Und wie schließe ich den Motor an? Hat jmd Erfahrung oder gar einen Schaltplan?
Der Motor soll auch direkt auf der Welle sitzen.
LG Jan
 
Zuletzt bearbeitet:
OP
OP
J

Jan202

Militanter Veganer
bzw ob es überhaupt Sinn macht es über einen Trafo zu regeln? Verliert der Motor da durch Leistung? oder mit Kettenantrieb? Also nicht direkt auf die Welle setzen.
LG
 
OP
OP
J

Jan202

Militanter Veganer
so habe jetzt den Motor mal an einer Batterie angeschlossen.
Wenn ich den ersten also am ende weiß an Masse und grünan Plus anschließe dreht der Motor schnell und rechts rum und wenn ich braun an Plus mache dreht der Motor links rum und langsamer. Kann mir jmd sagen was das bedeutet und was richtig ist? Weil ich glaube das es nicht richtig ist oder?
LG Jan
 

Anhänge

OP
OP
J

Jan202

Militanter Veganer
soooo jetzt haben sich fast alle Fragen geklärt...
Habe den Motor jetzt am laufen, habe einen Modelleisenbahntrafo dafür genommen. Nun meine, ich hoffe letzte Frage: Hat so ein Trafo nicht zu wenig Ampere? (1,1A)
Oder was sagt ihr wieviel man braucht? Was würdet ihr sonst für einen Trafo nehmen?
LG Jan
 
OP
OP
J

Jan202

Militanter Veganer
ja Ape8-) da gibt es nur leider ein großes Problem ich bin auf dem Gebiet echt schlecht. Aber wie ich sehe kommst du direkt aus der Nähe:helm:
Was braucht man denn alles dafür?
 

Ape

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
kurz fassung:

ohne ahnung sollte man die finger aus dem innenleben des netzteiles lassen !!

ein pc netzteil aus einem pc den du nicht mehr benötigst, und eine lüsterklemme.

es kann sein das das netzteil kaputt geht wenn keine last dran hängt, ich kann es nicht genau sagen.

grünes kabel aus dem großen stecker mit einem schwarzen kabel(GND) über die lüsterklemme verbinden (raußreißen und ggf abisolieren). erst dadurch startet das netzteil.

dann kannst du ein gelbes(+12v) mit dem plus pol des motors und der minus pol des motos mit einem weiteren schwarzen kabel verbinden.

anstatt des gelben kann man auch ein rotes kabel nehmen (6v)


edit foto

da fehlt das grüne mit dem schwarzen, ich hab das intern verbunden. die restlichen kabel hab ich ausgelötet, da sollte man aber ohne ahnung die finger von lassen, da sind dicke kondensatoren drin.

IMG_20130323_213812204323320.jpg
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
OP
OP
J

Jan202

Militanter Veganer
Ok das klingt ja nicht ganz so schwierig.
Kann man denn da auch noch einen Regler zwischen machen, damit man die gewünschte Drezahl verstellen kann?
weil wenn ich den Eisenbahntrafo auf 6V einstelle habe ich noch immer 10u/min
LG
 

Ape

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
dein regler muss 10a auf dauer abkönnen, vom anlaufen mal abgesehen.

mach eine übersetzung rein.
 
OP
OP
J

Jan202

Militanter Veganer
ok da hast du vollkommen recht so werde ich es auch machen.
Werde mir mal ein PC Netzteil besorgen und loslegen.
Danke für die Mühe die du dir gemacht hast.
 
Oben Unten