1. Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!
    Information ausblenden

[Spieß-WE] Nachgegrillt: mangalisiertes Gyros

Dieses Thema im Forum "Thementage" wurde erstellt von Asconaut, 12. April 2015.

  1. Asconaut

    Asconaut Grillkaiser 5+ Jahre im GSV

    Ahoi,

    In Anbetracht des Spieß-Wochenendes, des super Frühlingswetters und des letzten Urlaubstages wird heute der Grill angeworfen.

    Als Inspiration nehme ich den Gyros Beitrag von @taigawutz (http://www.grillsportverein.de/forum/threads/spiess-we-mangalisierter-gyros-rhodos.233788). Gyros mögen wir, haben wir aber noch nie selber gemacht. Als Beilagen gibts klassisch Krautsalat und Zatziki.

    Eine Rotisserie hatte ich mal, wegen Nicht-Benutzung und aus Platzgründen dann aber wieder verkauft. Jetzt hab ich das Mangal2Go Set vom @glutrausch57, damit gehen auch kleinere Portionen prima.

    1,5 kg Schweinegulasch sind seit gestern in Gyrosgewürz eingelegt und seit eben gespießt. Passt genau auf fünf Spieße.

    image.jpg



    Gegrillt wird heute Abend, ich weiß nur noch nicht wie... Gebt mir mal einen Tipp. Ich würde auf 200 Grad indirekt gehen, vermutlich gute 30 Minuten. So mein Bauchgefühl, könnte aber auch sehr daneben liegen. Bleibt die Frage: Kohle oder Gas? Und: etwas räuchern oder nicht?

    Was meint ihr?

    Bis später!
    Asconaut
     
    schmock gefällt das.
  2. taigawutz

    taigawutz Moderator Mitarbeiter 5+ Jahre im GSV

    Schaut schon mal gut aus ... und es freut mich besonders, wenn ich dich angefixt habe :sun:

    Gutes Gelingen, wir freuen uns auf deine weiteren Bilder :sun:

    :prost:
     
    Asconaut gefällt das.
  3. M.B

    M.B Hotelgriller & Dutch-Oven-Cowboy 5+ Jahre im GSV

    In dem von Dir verlinkten Thread hat der Taigawutz es doch genau beschrieben.
    200°C - 5 Minuten pro Seite, die letzten 2 Minuten Vollgas. Wenn Du es ebenso machen willst, dann Gas, is einfacher ;)
     
  4. OP
    Asconaut

    Asconaut Grillkaiser 5+ Jahre im GSV

    Hmm, aber ob 4x5 direkt dasselbe ist wie 1x20 indirekt? Daher der Aufschlag... Ich glaub ich tanz dann wohl mal auf dem Vulkan. Hab den eh noch so stehen von den Nachmittags-Poffertjes.

    Gibt übrigens nur ein Pseudo-Tellerbild. Gab schon Abendbrot aufgrund eines Missverständnisses... Aber so ein geteiltes Spießchen sollte noch drin sein.
     
  5. OP
    Asconaut

    Asconaut Grillkaiser 5+ Jahre im GSV

    So, habe fertig! 4x5 Minuten auf dem Ascona Vulkan, großer Brenner auf Stufe 2, laut Deckelthermometer warens 300 Grad. Stufe 1 und dafür 4x6 Minuten wär wohl mein nächster Versuch, war doch an manchen Ecken schon etwas dunkel. Aber lecker wars! Für die Zuladung wird der Mangal2Go schon fast zu klein...

    image.jpg



    image.jpg



    image.jpg



    image.jpg



    image.jpg



    image.jpg



    image.jpg



    image.jpg



    image.jpg

     
Der Entwurf wurde gespeichert Der Entwurf wurde gelöscht
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden