• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Spiessbraten auf Weber Kugelgrill

LesHalles01

Metzgermeister
5+ Jahre im GSV
Dein Ernst? :blinky:

Mehr wie 5Kg sollten es nicht sein.
Zeit? Hmmm, bis es fertig ist halt - kann man pauschal nicht sagen.
Einfach mal Rotisserie- oder Spießraten etc. in die Suche eingeben - da findest Du genug Input.
 

sick

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Mach doch als erstes mal ein schönes Hähnchen.

Die werden von der Roti absolut genial. Ich räuchere meine auch noch kurz.
Einmalig.
http://www.grillsportverein.de/forum/threads/schwindlige-huehner.182223/

Guck dir auch mal alles zu Mutzbraten an. Gyros ist auch sehr beliebt.
http://www.grillsportverein.de/forum/threads/mutzbraten-original.177283/

Ich persönlich finde auch Schweinshaxen total klasse. Besser als von der Roti kann man die nicht hinbekommen.
http://www.grillsportverein.de/forum/threads/haxen-statt-hexen-schweinefuesse.177269/

Gruß
 
OP
OP
Tommy82

Tommy82

Fleischesser
5+ Jahre im GSV
Hab Hähnchen indirekt auf der Bierdose gegrillt, die waren saugeil:-)
ImageUploadedByTapatalk1373812527.005788.jpg


Jetzt will ich mir am Donnerstag mal einen schönen Spiessbraten machen, und hoffe der wird was

Da ich Haxen liebe werden die auch nicht lang auf sich warten lassen:-)

Also tips zum Spiessbraten konnte ich hier nicht allzuviele finden, aber wenn ich das richtig gelesen hab, Dann soll der Spiessbraten indirekt gegrillt werden!?
Hab nur noch Sorgen wie lang ich den Grillen soll/Muss.
Aber werd das Donnerstag mal austesten:-)
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:

Xisler

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
hast du denn kein fleischthermometer?
 

Aetschi

Grillkaiser
Mahlzeit,

ich hatte am Wochenende jetzt einen 2,8 Kilo Braten am Spieß.

Den hatte ich nach ca. 3 auf KT.

Würde an deiner Stelle aber wirklich ein Thermometer besorgen.

Für solche Geschichten am Spieß, nutze ich immer die ganz einfachen analogen.

Gruß

Aetschi
 
OP
OP
Tommy82

Tommy82

Fleischesser
5+ Jahre im GSV
Der hab ich keins, welches könntet ihr empfehlen? Wann wäre er dann gar? Grillt ihr den mit Deckel auf oder Deckel zu?
 

sick

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Zum Anfang und gerade für die Roti kaufst du einfach ein günstiges bei Tchibo, Ikea, Haushaltsabteilung Supermarkt, etc. Kostet 8-10 Euro und erfüllt seinen Dienst.


Gartabellen findest du auch hier im Forum.

Deckel immer zu! Außerdem empfehle ich dir sämtliche Sachen vom Spiess indirekt zu grillen. Sonst verbrennt dir alles.

Der Deckel muss zu sein, damit die Hitze von allen Seiten arbeiten kann. Quasi wie ein Umluftbackofen.

Such hier im Forum einfach mal nach Roti, da findest du viele nützliche Sachen.
 
OP
OP
Tommy82

Tommy82

Fleischesser
5+ Jahre im GSV
Ok, hab mir mal ein kerntemperatur Messgerät bestellt, so wie oben auf dem Bild! Lass ich das Beim gesamten Grillen im Braten?
Denke ich werd mich dann mal so an ca. 71 grad orientieren
 
OP
OP
Tommy82

Tommy82

Fleischesser
5+ Jahre im GSV
Wieviel grad sollte ich denn ca im Grill haben, bzw nicht haben damit der Spiessbraten schön gar und nicht zu trocken wird!? 160-170 grad?

Sollte ich ihn während des grillens nochmal mit Gewürzen und oder Bier bestreichen/Gießen?

Sollte ich in der Fett auffangschale vorher Gewürze, Gemüse oder sowas rein tun? Wenn ja was ist zu empfehlen?

Danke für eure tips
 
Zuletzt bearbeitet:

Horst04

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
160-170 Grad im Grill kommt hin. Wenn es mal 150 oder 180 Grad sind, schadet es auch nicht. Wenn Du Schweinenacken nimmst, der kann das ab.

Die "Trockenheit" vom Braten wird allerdings über die Kerntemperatur geregelt. 70+ kommt da ganz gut hin, wenn Du Nacken nimmst. Ich kann empfehlen, den vorher ordentlich zu würzen, z.B. mit Magic Dust, Butt Glitter Rub oder einer sonstigen Mischung, die Dir gefällt.

In die Auffangschale kannst Du Zwiebeln, Paprika, Lauch, Möhren oder sonstwas nach Geschmack reinmachen mit etwas Wasser und/oder Brühe/Fond dran.

Genauso beim Bestreichen oder Bepinseln. Kann, muss aber nicht zwingend. Bier kann da aber schnell zu einem bitteren Geschmack führen finde ich.
 
OP
OP
Tommy82

Tommy82

Fleischesser
5+ Jahre im GSV
Muss ich denn überhaupt wärend des grillens den Braten bestreichen/bepinseln?
 

dika

Fleischtycoon
5+ Jahre im GSV
Ich halte pinseln für unnötig. Ist aber wie immer Geschmackssache.
 
OP
OP
Tommy82

Tommy82

Fleischesser
5+ Jahre im GSV
Werd es ohne Pinseln machen, nur Mist mein KT Termometer ist nicht rechtzeitig gekommen, naja muss es so klappen!

Hier mal die ersten Fotos, Grade drauf getan:-)

ImageUploadedByTapatalk1374160287.737500.jpg

ImageUploadedByTapatalk1374160299.320961.jpg

ImageUploadedByTapatalk1374160310.787724.jpg


Hm, hab zuviel Hitze, wie bekomm ich die jetzt weg.....
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:

Ebbel

Grillgott
10+ Jahre im GSV
Wieso zu viel? So viel glüht doch da gar nicht. Wie heiss ist es denn?
 
Oben Unten