• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Spießbraten nach "BBQ aus Rheinhessen" als Cordon Bleu

tippel68

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Hallo Freunde des Grills,

Heute wollte ich mal einen sogenanten "Cordon bleu Spießbraten" machen.
Einfach mal die Bilder:

Ausgangsmaterial vom MDV: 1,8Kg Nacken vom heimischen Schwein
DSC00728.JPG

DSC00729.JPG


das ganze aufgeschnitten. Leider etwas zu dick, war aber das erste mal....
DSC00730.JPG


Spießbratengewürz von innen mit ein wenig Paprika
DSC00731.JPG


2erlei Hartkäse: etwas Höhlenkäse und ein wenig Gambo
DSC00732.JPG


Kochschinken vom MDV
DSC00733.JPG


Etwas Gauda noch dazu........ Käse geht immer
DSC00734.JPG


gerollt und erste Bondage versuche. Ich finde, ganz ordentlich fürs 1.mal
DSC00735.JPG


vorbereitung für die Ruhezeit
DSC00736.JPG


Zsaziki als Beilage
DSC00737.JPG

DSC00738.JPG


Meine neuen Spießgabeln sind bereit für den 1. Einsatz
DSC00739.JPG


von außen ein wenig Salz und Pfeffer
DSC00740.JPG

DSC00741.JPG

DSC00742.JPG


fertig verkabelt
DSC00743.JPG

DSC00744.JPG


sieht traumhaft aus
DSC00745.JPG

DSC00746.JPG

DSC00747.JPG

DSC00748.JPG

DSC00749.JPG


noch schnell ein Dinkelbrot gebacken
DSC00750.JPG


sieht sehr schön aus
DSC00752.JPG

DSC00754.JPG


Tellerbild....
DSC00755.JPG


Das war ein sehr leckeres Essen, wird auf jeden fall wiederholt, jedoch mit kleinen Änderungen:
1. Fleisch dünner schneiden
2. anderes Fleisch nehmen wie z.B Lachs oder erst den Schinken und dann den Käse. Leider ist einiges an
Käse ausgelaufen

Euch allen noch einen schönen Abend und viel spaß beim grillen :D :prost:
 

Anhänge

  • DSC00728.JPG
    DSC00728.JPG
    403 KB · Aufrufe: 1.234
  • DSC00729.JPG
    DSC00729.JPG
    374,4 KB · Aufrufe: 1.218
  • DSC00730.JPG
    DSC00730.JPG
    384,7 KB · Aufrufe: 1.225
  • DSC00731.JPG
    DSC00731.JPG
    568,9 KB · Aufrufe: 1.207
  • DSC00732.JPG
    DSC00732.JPG
    422,6 KB · Aufrufe: 1.198
  • DSC00733.JPG
    DSC00733.JPG
    417,1 KB · Aufrufe: 1.235
  • DSC00734.JPG
    DSC00734.JPG
    577,8 KB · Aufrufe: 1.192
  • DSC00735.JPG
    DSC00735.JPG
    393,6 KB · Aufrufe: 1.190
  • DSC00736.JPG
    DSC00736.JPG
    378,4 KB · Aufrufe: 1.195
  • DSC00737.JPG
    DSC00737.JPG
    252,2 KB · Aufrufe: 1.181
  • DSC00738.JPG
    DSC00738.JPG
    368 KB · Aufrufe: 1.173
  • DSC00739.JPG
    DSC00739.JPG
    349,9 KB · Aufrufe: 1.189
  • DSC00740.JPG
    DSC00740.JPG
    334,6 KB · Aufrufe: 1.210
  • DSC00741.JPG
    DSC00741.JPG
    386,3 KB · Aufrufe: 1.179
  • DSC00742.JPG
    DSC00742.JPG
    352,7 KB · Aufrufe: 1.161
  • DSC00743.JPG
    DSC00743.JPG
    406 KB · Aufrufe: 1.176
  • DSC00744.JPG
    DSC00744.JPG
    418,3 KB · Aufrufe: 1.210
  • DSC00745.JPG
    DSC00745.JPG
    453,7 KB · Aufrufe: 1.210
  • DSC00746.JPG
    DSC00746.JPG
    390,5 KB · Aufrufe: 1.192
  • DSC00747.JPG
    DSC00747.JPG
    432,8 KB · Aufrufe: 1.182
  • DSC00748.JPG
    DSC00748.JPG
    432,1 KB · Aufrufe: 1.183
  • DSC00749.JPG
    DSC00749.JPG
    431,9 KB · Aufrufe: 1.185
  • DSC00750.JPG
    DSC00750.JPG
    338,9 KB · Aufrufe: 1.185
  • DSC00752.JPG
    DSC00752.JPG
    331,1 KB · Aufrufe: 1.194
  • DSC00754.JPG
    DSC00754.JPG
    294,8 KB · Aufrufe: 1.162
  • DSC00755.JPG
    DSC00755.JPG
    340 KB · Aufrufe: 1.161

Lotharius

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Das sieht doch nicht so schlecht aus!
Sehr appetitlich.
 

GrillingSteve

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Wenn Du willst, dass der Käse nicht ausläuft, musst Du dickere Scheiben drauflegen und am Rand etwas mehr Platz lassen. Den geriebenen Käse in dem Fall auch weglassen.
Um den Spießbraten optisch etwas aufzuwerten kann man Brokkoli, Lauchzwiebeln oder Spinat auflegen. Ist dann zwar kein "Cordon Bleu", aber das war es vorher ja auch nicht wirklich ;)
 

chili-sten

Grillgott
10+ Jahre im GSV
Moin Sven,

ein schöner Spießbraten :thumb2:

So einen Teller voll hätte ich auch gern genommen
happa.gif

:prost:
 

Anhänge

  • happa.gif
    happa.gif
    488 Bytes · Aufrufe: 1.041
OP
OP
tippel68

tippel68

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Wenn Du willst, dass der Käse nicht ausläuft, musst Du dickere Scheiben drauflegen und am Rand etwas mehr Platz lassen.
das werde ich auf jeden fall mal ausprobieren

Um den Spießbraten optisch etwas aufzuwerten kann man Brokkoli, Lauchzwiebeln oder Spinat auflegen. Ist dann zwar kein "Cordon Bleu", aber das war es vorher ja auch nicht wirklich ;)
Nach dem was ich bisher über Spießbraten gelesen habe, kann man wohl ein ganzes Menü dort einwickeln......soll heißen "der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt" :cop:
 

GrillingSteve

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
@tippel68
das werde ich auf jeden fall mal ausprobieren


Nach dem was ich bisher über Spießbraten gelesen habe, kann man wohl ein ganzes Menü dort einwickeln......soll heißen "der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt" :cop:
So ist es. Meinte das bei deinem Spiesbraten nur, weil die Farbe Grün optisch sich noch sehr gut gemacht hätte. Basilikum wäre bestimmt auch toll gewesen.
 
OP
OP
tippel68

tippel68

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
@tippel68

So ist es. Meinte das bei deinem Spiesbraten nur, weil die Farbe Grün optisch sich noch sehr gut gemacht hätte. Basilikum wäre bestimmt auch toll gewesen.
Wir werden viel probieren......versprochen.
War ja der erste und es ist noch viel luft nach oben ;)
 

Lupoone

Schlachthofbesitzer
Gefällt mir auch sehr gut - aber..... ich bin sicher die einzige Planschkanne, die dich fragt, wie du das Problem mit dem Temperaturfühler und dem sich drehenden Spiess gelöst hast...
 
OP
OP
tippel68

tippel68

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV

Lupoone

Schlachthofbesitzer
Ich danke Dir - das hilft mir weiter. Ich nahm an, dass das Thermometer (Anzeigeeinheit) fest auf dem Grill steht - deshalb meine Frage.
 
Oben Unten