1. Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!
    Information ausblenden

Featured [Σπιτικός Γύρος] Gyros, Tzatziki, Pita

Dieses Thema im Forum "User-Pics und Grillevents" wurde erstellt von SmoKing, 1. Mai 2014.

  1. SmoKing

    SmoKing Gondelnix 10+ Jahre im GSV

    Nachdem schon das eine oder andere Gyros heuer hier im Forum verkurbelt wurde, war es allerhöchste
    Zeit, ebenfalls eins zu gyroskopieren. Und es irgendwie das beste Gyros, das bei mir vom Spieß
    geschnippel wurde. :sk_genauso:

    Hier die Zutaten, wobei in dem Suchbild ein Gegenstand nicht in das Gyros kommt. Wer diesen findet,
    darf sich eins aufmachen! :D

    [​IMG]


    Normalerweise werden die Zwiebel, die Tomaten, der Apfel und der Knobi grob geraspelt; deshalb die
    die Reibe im oberen Bild. Da der SmoKing aber faul ist, nahm er einfach den Mixbecher und prügelte
    das Material auf der niedrigsten Stufe durch. Das kommt in etwa genauso raus.... ;)

    [​IMG]


    Das Floisch war ein Stück vom Boston BESH: Nacken bis Schulter. Hier ist der eher magere Teil
    Richtung Schulter zu erkennen.

    [​IMG]


    Der Fleischbrocken wurde 1,5 h angefroren und dann in 0,005 m dicke Scheiben geschnitten.

    [​IMG]


    Anschießend wurde die Marinade händisch eingebracht und das so gewürzte Fleisch 12 h kühl gestellt.

    [​IMG]


    Aufspießen des Fleischs, von welchem die Marinade händisch abgestreift wurde, auf den Gryroskopen:

    [​IMG]


    Danach durfte das Fleisch über der Spüle (ohne Kontakt) parken und noch weiter abtropfen.

    [​IMG]


    Höchste Zeit, mit dem Pita Brot zu starten. Hefe und Zucker in Wasser aufrühren.

    [​IMG]


    Mehl dazu, vermengen und 30 min abgedeckt warm stellen.

    [​IMG]


    So sah der fertige Schwamm aus.

    [​IMG]


    Auf diesen kam jetzt nochmal Mehl, Butter, Salz und wurde nochmal geknetet.
    Danach ging's weitere 1,5 h in die Teigruhe.

    [​IMG]

    [​IMG]


    Für das Tzatziki wurde Gurke über die Reibe geschickt, gesalzen und ausgedrückt.

    [​IMG]


    Der Joghurt wurde ebenfalls entwässert und zwar mit Hilfe eines Siebes sowie Tuchs.

    [​IMG]



    Mit zwei Knoblauchzehen wurde die weiße Sauce parfümiert.

    [​IMG]


    Frischer Dill aus dem Tiefkühlfach sorgte ebenfalls für die nötige Würze.

    [​IMG]


    Unverzichtbar: Saft aus der Limette und ein Stamperl Ouzo!

    [​IMG]


    Nach 1,5 h Teigruhe wurde in etwa 80 - 90 g schwere Kugeln portioniert,

    [​IMG]


    diese ausgerollt und bei 280 °C gebacken.

    [​IMG]


    Et Voilà!

    [​IMG]


    Muhahahaha, ich habe ja gar kein Bild von der Roti gemacht! :sk_nixweiss: :lol:
    Okay, das Setup war:
    - Fleisch auf Spieß mit Motor dran;
    - zwei gefüllte Kohlekörbe daneben auf dem Grillrost platziert;
    - gegrillt und alle Nas' lang die Kruste abgeschnitten.
    :D:D:D

    Edit: nochmal :muhahaha:
    Habe noch ein Whatsapp-Bild gefunden:
    IMG-20140501-gyros.png





    Das abgeschnippelte Gyros wurde auf der anderen Seite des Grillrostes mit Alufolie abgedeckt
    und warm gehalten.

    [​IMG]


    Dazu gab es das leckere Tzatziki, verfeinert mit ein paar Spritzer Olivenöl - hier leider nicht
    zu sehen...

    [​IMG]


    Tellerbild von da SmoKing!

    [​IMG]


    Endgeil lecker - guten Appetit!


    Die Rezepte:

    Gyros pro 1kg Schweinefleisch:
    1 kg Nacken bis Übergang in Schulter
    1 Zwiebel, geschält, gerieben
    1 Tomate, reif, gerieben
    1 Apfel, geschält, gerieben
    3-4 Knobizehen, gepresst oder fein geschnippelt
    1 TL Paprikapulver, süß
    4 TL Salz
    2 TL Pfeffer, gemahlen
    2 TL Oregano, getrocknet

    Tzatziki
    500 g Joghurt, abgetropft
    1-2 Knobizehen, gehackt
    1/2 Gurke, geschält, entkernt, gerieben, gesalzen, ausgepresst
    2 TL Dill, frisch, gehackt
    1 Spritzer Ouzo
    1 Spritzer Limettensaft
    Salz
    50 - 75 ml Olivenöl

    Pita Brot nach Michel Suas
    Vorteig / Schwamm:
    40 g Mehl
    31 g Wasser
    15 g Hefe, frisch
    2,6 g Zucker

    Mix & 30 min Teigruhe

    Hauptteig:
    225 g Mehl
    140 g Wasser
    2,6 g Salz
    9,0 g Butter
    +Vorteig

    Mix & 1,5 h Teigruhe @ 24 °C
    Portionieren: ca. 5 x 90 g als Kugel
    Ausrollen & 20 - 30 min Teigruhe @ 27 °C
    Backen mit ganz kurz Dampf: 5 min @ 260 °C

    :prost:
     
    Flashy, Utti, Hauptschalter und 28 anderen gefällt das.
  2. boehmy

    boehmy Grillkaiser 5+ Jahre im GSV

    Sieht nach einem super Greek style Abend aus.
     
  3. Horst04

    Horst04 Grillkaiser 5+ Jahre im GSV

    Schön, dass Du an den 70. von Costa Cordalis gedacht hast heute! Das sind wahre Fans. :bbg:

    Schön gegriecht auf jeden Fall. :thumb2:

    Mal eine Frage: Warum hast Du die abgeschnippelten Gyros-Stücke mit Alufolie abgedeckt warm gehalten? Wird das sonst zu trocken? Schadet doch eigentlich nichts, wenn das noch ein wenig aufknuspert, oder?
     
    bierthorri und Martin1971 gefällt das.
  4. Kernisch

    Kernisch Grillkaiser 5+ Jahre im GSV

    Sehr schön Matthias.
     
  5. de Tina

    de Tina Ms.Do-little 5+ Jahre im GSV

    Ja, schaut des guad aus, Matthias. Wir hättn zum Austausch nu a guads Stück Rhabarberkuchen aus dem DO.
    Hoffen, wir sehen uns bald mal wieder :sonne:. LG an die ganze Smoking-Family
     
  6. masi

    masi Kistenguru 5+ Jahre im GSV

    Hallo Matthias
    Schaut spitzenmässig aus !!
    Liebe Grüße Martin
     
  7. Schmurgel

    Schmurgel Assistent 5+ Jahre im GSV

    Sehr schön abgegyrost.

    Und das wichtigste ist ja auch schon auf dem ersten Bild zu sehen. :-)
     
  8. r2d2

    r2d2 Grillgott & Marktschreier 5+ Jahre im GSV

    Traumhaft!! Beschreibung , Bilder und essen alles Tip-Top

    :thumb2:
     
  9. taigawutz

    taigawutz Moderator Mitarbeiter 5+ Jahre im GSV

    Echt klasse dein Gyroskop :lol:

    Wenn ich das vorher erahnt hätte, dann wären wir gestern südlich gefahren und nicht Richtung Westen.

    Viele Grüße an die Family

    :prost:
     
  10. holledauerin

    holledauerin Fernsehköchin 5+ Jahre im GSV

    Klasse, das mach ich bestimmt mal nach. Schaut genial aus.
     
  11. Martin1971

    Martin1971 Grillkaiser 10+ Jahre im GSV

    Schöner Bericht. Da bekommt man richtig Lust auf den Ouzo danach.

    Edit: Hab jetzt auch eins auf.
     
  12. Peter

    Peter Prachtbursche 10+ Jahre im GSV

    ....... ich hab mir grad eins aufgemacht....:anstoޥn:

    Danke für den schönen Bericht
     
  13. Delingo

    Delingo Grillkaiser 10+ Jahre im GSV

    jamas !
    Super Bilder, super Essen.

    Top
     
  14. OP
    SmoKing

    SmoKing Gondelnix 10+ Jahre im GSV

    Der hatte tatsächlich Geburtstag! Was Du alles weißt!
    Da hätte mir nur noch die Anita den Wein von Samos bringen müssen, dann wäre die Sonne über Delphi aufgegangen. :lol:

    Das Abdecken mit Alufolie hatte nur den Grund, dass es warm gehalten wurde und dass ja keine Asche reinflog...
    Das Knuspern sollte am Spieß stattfinden; die Schale war zu weit weg.

    THX @ all für die netten Kommentare! JAMAS!

    :prost:
     
    masi und Martin1971 gefällt das.
  15. Horst04

    Horst04 Grillkaiser 5+ Jahre im GSV

  16. chili-sten

    chili-sten Grillgott 10+ Jahre im GSV

    Moin Matthias,

    sehr schönes Gyros gedreht :thumb2:
    Da wäre ich gerne zu Gast gewesen happa.gif



    :prost:
     
  17. Ischglfan

    Ischglfan Schlachthofbesitzer 5+ Jahre im GSV

    Sieht Hammer aus. Was für nen Apfel nimmst du? Süß, sauer, what ever???

    Gesendet von meinem iPad mit Tapatalk
     
  18. Fireballs

    Fireballs Hobbygriller 5+ Jahre im GSV

    Sauber :thumb2:
    Das war wohl ein Festmahl, Sieht verdammt lecker aus. :sabber:

    :prost:
     
  19. udoborg

    udoborg Grillkönig 5+ Jahre im GSV

    Echt super Nummer die Du da abgeliefert hast. Und perfekt in Szene gesetzt - GEIL!
     
  20. zeroshooter

    zeroshooter Veganer

    Sehr chick, Gyros ist definitiv das nächste auf meiener Liste.
     
Der Entwurf wurde gespeichert Der Entwurf wurde gelöscht
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden