• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

[Steakhouse] Porterhouse Börste in 45657 Recklingshausen

Hatte schon lange vor diesen Tip zu testen.Diese Woche hat es dann geklappt.
Der volle Parkplatz gab schon den ersten Hinweis auf ein volles Haus.Am Mittwoch-
abend!Wir mussten etwas warten bis ein Tisch frei wurde.Das Ambiente ist rustikal
oder was man sich in den siebzigern so als rustikal vorstellte.Das Personal,ebenfalls
aus den siebzigern und genau so rustikal,bediente routiniert aber nicht gerade flott.
Man hatte den Eindruck das sie auch bei einem Granateneinschlag nicht mal gezuckt
hätten.Die Speisekarte offenbarte dann die Spezialität des Hauses.Fleisch.Eine für
Deutschland fast verwirrende Auswahl an Steaks von unterschiedlichen Rinderrassen.
Ich entschied mich für ein irisches Ochsensteak 450g.Die Teller die an uns vorbei
getragen wurden ließen die Erwartungshaltung schon mal steigen.Das Steak was ich dann
serviert bekam war einfach sensationell.Ich hatte medium rare bestellt und es war genau
auf den Punkt.Super gewürzt,saftig und zart.Die super scharfen Steakmesser waren
überhaupt nicht nötig.Ich kann mich nicht erinnern so ein Steak in Deutschland
serviert bekommen zu haben.Das ganze hat dann auch nur 23,50¤ incl. Beilagen gekostet.
Die Einrichtung hat mich sofort nicht mehr gestört.So ein Steak könnten sie mir auch
an einem Tapeziertisch mit Campingstuhl unter einer Eisenbahnbrücke servieren.
Ich war garantiert nicht das letzte mal da.
 
OP
OP
d5er

d5er

Fleischzerleger
10+ Jahre im GSV
Besser kann man es nicht beschreiben! :prost:
Bin in allen Punkten der selben Meinung:)

Gruß Martin
 

Wissi

Militanter Veganer
10+ Jahre im GSV
Super Fresschen!

Hallo Leute,

ich kann dem ganzen nur zustimmen. Ich wohne ja im Münsterland aber ich arbeite in der Nähe von Recklinghausen. Mein Arbeitskollege, der in Recklinghausen wohnt, hat mir diesen Tipp auch schon vor langer Zeit gegeben.

Kurze Zeit darauf konnte ich meinen tierischen Fleischinstinkt nicht mehr zügeln und nahm die Fährte auf. Im Nebel der Erinnerung schwebt mir noch for das ich ein 700g T-Bone Steak gerisse hatte. Großartiger Fleischgenuss, kann ich nur dazu sagen. Wer es schafft, sollte die Mühe nicht scheuen und den Weg dorthin einschlagen.

Wissi
 

Nordstroem

Putenfleischesser
5+ Jahre im GSV
Hi, ein alter Fred, aber immer noch ein aktuelles Restaurant, deshalb ein kurzes Update.

Waren jetzt mit 5 Erwachsenen und 2Kindern wieder einmal da. Zuvorkommende, freundliche Bedienung. Es gab gleich Malutensilien für die Kinder. Bestellung aufgegeben und dann voller Vorfreude schon einmal die Lippen geleckt.Die Suppe und der Salat kamen dann auch fix, aber dann ..... waaaaarten. Nach etwas über einer Stunde kam dann das ersehnte Fleisch. Das Warten lohnt sich. Alles superlecker. Highlight war das Lammfilet, auf den Punkt gegrillt und Butterzart.

Fazit: Empfehlenswert, aber etwas Zeit mitbringen

Ich freue mich schon auf den nächsten Besuch.

Gruss
Nordstroem
 

Nixblicker

Grillkaiser
Schon ein bissl her der letzte Eintrag aber ich kann das auch nur empfehlen.
Ok die Einrichtung ist schon sehr rustikal und die Bedienungen auch. Auch dauert es manchmal ein bissl lang, aber das Warten hat sich bisher immer gelohnt. Man bekommt verschiedene Zuschnitte und sein Wunschgewicht an Fleisch.
Der Gargrad passte auch immer.
Es gibt auch verschiedene Fleischsorten und auch dry aged. Die Preise sind angemessen.
Also wenn man mal nicht selber machen will ist das eine gute Alternative.
 
Oben Unten