• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Stirnlampe/ Kopflampe ... ein must have...ohne Diskussionen

DerHoss

... kennt das Geheimnis des Stahls
5+ Jahre im GSV
Supporter
Habe auch die Dusche mit der Petzl Arctic Kopflampe renoviert, den E-Herd auch. Und anderes. Flammkuchen gebacken. Immer helles Licht vor der Nase. Schon klasse. Den Core habe ich nicht. Duracell AAA halten schon eine Weile. Bis Da 40 Stück aufgebraucht sind..
 

T el Z

Grillkaiser
@Mi-Pi
@ all
Mal ne Blöde Frage:
Wie bzw womit lade ich den Core?

Bei unsere Familie gehe gerade der Trend zur Familienzweit-Kopfleuchte, da "Papas Lampe" wo weit ist.
Bisher in der Verlosung Petzl Actik core und ThruNite.
Wollte nun mal gucken ob OLIGHT ein Schnapper im Angebot hat ....

Wir haben beide, die Petzl Actik Core und die Olight H2R.
Die Petzl für sich ist eine klasse Lampe, keine Frage (die Angetraute ist auch sehr glücklich damit).
Wenn jedoch beide nebeneinander leuchten, siehst du einen deutlichen Unterschied.
Die Olight ist deutlich aggressiver, d.h. das Licht ist heller, leuchtet weiter, ist aber auch kälter.
Spielt preislich allerdings auch in einer anderen Liga. - Aber manchmal muss manN auch verrückt sein. ;)
 

Alkoholger

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Ich hab zwar sowohl ne ältere Petzl Tacticca XL, die funktionell eher der Actic ähnelt als der aktuellen Tactikka, wie auch ne Olight.

Aber wenn ich aktuell ne neue Kopflampe kaufen müsste, würds entweder eine Sofirn Sp 40 (leicht und bezahlbar) oder eine Wurkkos HD 20 (90CRI LED und bezahlbar)

Die Olight sind fast durch die Bank überteuert weil derzeit gehyped wie blöde und die Petzl lohnt sich imo nur wegen Rotlicht und AAA Möglichkeit.
 

waltherman

Kugelzauberer
5+ Jahre im GSV
Hat jemand eine Tip. Suche eine Lampe die nur an und ausgeht und zum Grillen genug Licht liefert.
Es darf eine simple Lampe sein.
Leider liefern viele Modell viele Modi, das kann ich nicht brauchen wenn ich 6 x klicken muss bis ich mein Licht an habe.
 

Büschmopped

Fleischesser
5+ Jahre im GSV
Ich hab eine LED Lenser H7R.2
Modi gibt's nicht wirklich, am Lampenteil selber nur ein Knopf für Vollgas, Halbgas und Aus. Hinten am Akkupack noch ein Drehrad zum stufenlosen Verstellen der Leuchtstärke. Und die ist für so eine kleine Lampe beachtlich. Gibts hin und wieder fürn Fuffi.
 

ferdy

Grillkaiser
Hat jemand eine Tip. Suche eine Lampe die nur an und ausgeht und zum Grillen genug Licht liefert.
Es darf eine simple Lampe sein.
Leider liefern viele Modell viele Modi, das kann ich nicht brauchen wenn ich 6 x klicken muss bis ich mein Licht an habe.

Ich kann die empfehlen. Aufladbar und sogar mit Grillhandschuhen zu bedienen.
Hat zwar auch Modi aber die sind sozusagen optional.

EVADICT Stirnlampe Trail ONnight 710 300 Lumen schwarz/orange
34€11
https://www.decathlon.de/p/_/R-p-x?mc=8370255
 

grill4fun

Bundesgrillminister
10+ Jahre im GSV
Viele Lampen haben mode memory. Ein Klick ist ganz einfachdie letzte Stufe. High CRI wäre interessant wegen guter Farbwiedergabe.
 

Alkoholger

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Ich hab mir inzwischen die Sofirn mal bestellt.
Eigentlich tut die was sie soll,
einfacher Klick, letzter Modus. Einfacher Klick wieder aus.

Doppelklick Turbomodus, einfacher Klick aus oder letzter Modus, je nachdem ob sie vorher aus war oder an.

Mittels längerem druck schaltet man sich durch die 3 normalen Modi.

Pro:
-eine Kürzere Gehäuseröhre ist inklusive, dann kann man (zuzukaufende) 18350 Akkus (oder 123a batterieen) verwenden. Und die Lampe wird echt handlich, ähnlich der kleinen Olight.
-die aktuelle variante hat nen Magneten eingebaut.
-preis.

Con:
- ich vermisse die Möglichkeit, im Niedrigsten Modus zu starten. Das macht meine Tactikka xl aber auch nicht, wäre fürs Nachtangeln jedoch wünschenswert.
-schalter wär seitlich imo besser platziert.
-platzierung des USB Anschlusses auch nicht optimal für Nutzung des kleinen Gehäuses mit Clip.

16072203869916322931764144021102.jpg


Die Petzl lohnt wirklich nur, wenn man Rotlicht braucht. Lichttechnisch kommt die nicht an die Sofirn dran.
Verglichen mit der kurzen Sofirn tut sich da auch gewichtstechnisch nicht viel. In lang ist die Sofirn etwas schwerer.

Die Th20 ist auch weit schwächer. Verwendet AA Batterieen oder entsprechende Akkus. Die muss man zukaufen und ein Ladegerät natürlich ebenso.
Dafür ist die aber auch ziemlich leicht und klein.
 

grill4fun

Bundesgrillminister
10+ Jahre im GSV
Wem sie nicht zu teuer ist, für den ist die Armytek Wizard pro V3, oder C2 oder Nichia oder WR einen Blick wert.
 

Huuungar

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Ich kann die empfehlen. Aufladbar und sogar mit Grillhandschuhen zu bedienen.
Hat zwar auch Modi aber die sind sozusagen optional.

EVADICT Stirnlampe Trail ONnight 710 300 Lumen schwarz/orange
34€11
https://www.decathlon.de/p/_/R-p-x?mc=8370255

Danke für die Anfixerei.
Eine Lampe stand aufn Zettel, aber nicht für sofort.
Bin auf deren Seite und über die Star 500 für 19 Oironen gestolpert und denn festgestellt
das der Laden 5 Minuten mit Auto entfernt ist.

Für mich eine super Lampe, was für ein Licht. Ich finde das Stirnband sehr angenehm und das man die Lampe den kompletten Band, bis zur Halterung, hin und her bewegen/verstellen kann.

Danke @ferdy Andreas.

20201207_160100.jpg







Sie denken sogar an unser Hobby 😊

20201207_160427.jpg
 

Mi-Pi

Grillkaiser
"Da ist etwas sehr wichtiges, was ich vergaß euch zu sagen: Ihr dürft NIE die Laserströme Lichtstrahlen kreuzen!" 👻 😉🤣
 

Mesadi

F.K.K.-Wochenendeinläuter 🚴‍♂️
5+ Jahre im GSV
Zum Mountainbiken habe ich ja bisher meine Olight H1R Nova zusätzlich zur Radbeleuchtung benutzt. Das ging sehr gut! Was mich störte war, dass die Einstellung 'Turbo' mit 600lm immer nach ca. 3min auf die Stufe 'Hoch' 180lm Dauerbetrieb zurück schaltet.

Abhilfe tat Not!
Und hier ist sie:
NEATT Bicycle 700Lumens Light 😁 vom französischen Versender Alltricks, für 24,95€ 😯.

Letzte Woche bestellt, heute mit Hermes angekommen.
Unboxing:
IMG_20201211_155546326.jpg

Die Lampe kommt in einem stabilen Karton, in diesem befinden sich...
IMG_20201211_160449872.jpg

IMG_20201211_160948261.jpg


...die Lampe selbst (Alu Gehäuse),
IMG_20201211_161005310.jpg


...das externe, 4400 mAh Akkupack in einer Neopren Tasche,
IMG_20201211_161019030.jpg


...eine Halterung als Stirnlampe, ein Klettband (wofür auch immer?)
IMG_20201211_161030304.jpg


... 2 verschiedene Gummis um die Lampe am Lenker anzubringen (die Lampe ist aber zu hell und hat keine StVO Zulassung) sowie das Ladegerät.
IMG_20201211_161047509.jpg


Die Lampe hat eine Abstrahlwinkel von 60° und 4 Leuchtmodi:
Low 0,2A
Med 0,9A
High 1,4A
Strobo 1,4A

Im Vergleich zu einer Glühlampe:
Screenshot_20201211-160115.png


Als reine Kopflampe wäre sie mir zu unbequem, da der externe Akku ja irgendwie untergebracht werden muss. Aber als Helmlampe beim Mountainbiken ist sie ideal, da verschwindet das Akkupack einfach im Rucksack.
Wenn man den Helm abnimmt, kann man das 1,2m Kabel trennen.
IMG_20201211_163159600.jpg
IMG_20201211_163208393.jpg

IMG_20201211_163237924_BURST000_COVER.jpg

Der Bedienknopf der Lampe leuchtet grün wenn die Kabel verbunden sind.
Die Steck/Schraubverbindung ist nach IP68 Staub und Wassergeschützt.
Die Leuchtweite soll laut Aufdruck auf dem Karton ca. 200m betragen. 😁
IMG_20201211_164039821.jpg


Eine Bedienungsanleitung liegt nicht mit im Päckchen, allerdings hat die Lampe auch nur einen Knopf. Wer braucht da schon eine Anleitung, Männer sowieso nicht... 🤣


So, das soll es erst einmal gewesen sein, ein Test der Lampe folgt bei meiner nächsten abendlichen Bike-Tour. 😉

Edit:
Ich hab gerade mal in den Garten raus geleuchtet, Resultat - meine Frau will jetzt auch eine... 🤣
 

DerBurger-Meister

Militanter Veganer
Wem sie nicht zu teuer ist, für den ist die Armytek Wizard pro V3, oder C2 oder Nichia oder WR einen Blick wert.
Die Armytek wäre auch mein Tip. Sehr angenehmes Licht in der warmweißen Variante und durch Diffusor auch im Nahbereich gute Ausleuchtung (Werkeln oder grillen).
Die Sofirn SP 40 von weiter oben hat glaube ich einen leichten Spot u ist daher im direkten Nahbereich etwas inhomogen. Hat ein gutes Preis-Leistungsverhältnis.
Allerdings ist die Armytek kein Leichtgewicht aber nicht unangenehm zu tragen.
 

joe_smith

Militanter Veganer
Hat jemand eine Tip. Suche eine Lampe die nur an und ausgeht und zum Grillen genug Licht liefert.
Es darf eine simple Lampe sein.
Leider liefern viele Modell viele Modi, das kann ich nicht brauchen wenn ich 6 x klicken muss bis ich mein Licht an habe.
Wenn Du noch eine einfache nur zum Grillen suchst:

Ich habe die Nextorch ECO STAR 48:
https://www.nextorch.de/eco-star-48...n-nextorch-eco-trek-viker-light-mystar/a-1414

Meine Kaufgründe waren:

  • Da ich die Lampe nicht ganzjährig brauche, war der Betrieb mit 2x AAA Batterien für mich wichtig.
  • Clip für Befestigung an Basecap o.ä. ist dabei.
  • Preis
HTH
joe_smith
 
Oben Unten