• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Strickoholikerins Bratapfellikör

Mein Lieblings-Bratapfellikör á la Stine, welchen ich in einem anderen Forum gefunden habe und seither jährlich ansetze. In diesem Winter/Herbst bereits sechs Liter.

  • 4 Äpfel = Boskop
  • 3 Stangen Zimt
  • 1 Sternanis
  • 1 Vanilleschote
  • 1 Zitrone (Bio)
  • 200 g Kandiszucker, weißer
  • 700 ml brauner Rum

Die Kerngehäuse der Äpfel mit einem Apfelausstecher entfernen.

Die Äpfel auf der mittleren Schiene 5 Minuten garen.
Dann Zimt und Sternanis mit aufs Blech geben.
Weitere 10 Minuten garen, bis die Äpfel weich sind, aber noch nicht aufplatzen. Abkühlen lassen.

Stines Tipp: Äpfel halbieren und dann ins Glas schichten.

Die Vanilleschote der Länge nach halbieren. Mark herauskratzen. Die Zitronenschale mit einem Sparschäler dünn abschälen.

Die Äpfel mit Gewürzen, Vanillemark und -schote, Zitronenschale und Kandis in ein heiß ausgespültes Einmachglas geben. Mit Rum auffüllen. Fest verschließen und mindestens 4 Wochen ziehen lassen.



Den fertigen Likör durch ein Sieb abseihen und mit einem Kaffeefilter filtern. In Flaschen füllen und gut verschließen. Um so länger man dem Likör noch Zeit gibt, desto besser schmeckt er ;)



Auch habe ich mich in diesem Jahr an Quitte und Cranberry versucht... mal sehen wie das schmecken wird...:vino:
 

ottob

last man OT - standing
5+ Jahre im GSV
gefällt mir :thumb2:

grüssle
 

ottobiene

Schützenkönigin Ottobiene I.
5+ Jahre im GSV
regt zum Nachbau an.
 

Erzgebirger

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Hi,
sehr schön, sieht lecker aus und so schön angerichtet auf dem Bild ::bravo_th::

Mit dem Stricken wills bei meiner Liebsten nicht so richtig klappen, den Rest kann sie aber auch :vino:

:durst3_th:
Gruß Thomas
 

Ofenhexe

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Das lädt doch förmlich zum nachmachen an...
Danke schön für dieses Rezept

Liebe Grüße
von der Ofenhexe
 

smittie

Fleischesser
5+ Jahre im GSV
mal ne dumme Frage, beschwerst du die Äpfel irgendwie? Weil bei mir schwimmen die zum Teil oben und schauen aus dem Rum raus. Das is ja sicher nicht der Plan oder?
 
G

Gast-8H5I0F

Guest
Hallo,
ließt sich schon ganz gut.
Danke fürs Rezept.
Bratapfel kenn ich sonst mit Marzipan und Rosinen. Könnte man evtl. mal
damit ergänzen.
Werde ich mal ausprobieren.

Gruß Georg
 

Bärliner

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
So, gesagt - getan.
Habe die doppelte Menge genommen (Adventszeit ist ja lang ... ;-) ) und in Ermangelung eines so großen Einmachglases einfach meinen Rumtopf genommen.
Bin ja mal gespannt, wie er nächsten Monat schmeckt.

LG, Frank
 
OP
OP
thecookingknitter
mal ne dumme Frage, beschwerst du die Äpfel irgendwie? Weil bei mir schwimmen die zum Teil oben und schauen aus dem Rum raus. Das is ja sicher nicht der Plan oder?

Bei mir schauen die Äpfel auch ein wenig raus. Finde ich nicht tragisch, da die Äfpel aufgrund des Alkohols nicht kaputt gehen.

Du kannst aber die Äpfel mit einem kleinen Teller, Tasse oder so beschweren. Dann dürften sie komplett im Rum liegen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Asatron

Fleischzerleger
5+ Jahre im GSV
Bei mir schauen die Äpfel auch ein wenig raus. Finde ich nicht tragisch, da die Äfpel aufgrund des Akohols nicht kaputt gehen.

Du kannst aber die Äpfel mit einem kleinen Teller, Tasse oder so beschweren. Dann dürften sie komplett im Rum liegen.
Nach etwa zwei Wochen gehen die Äpfel vollständig unter. Die schwimmen nur die erste Zeit oben:thumbup:
 

BlindeNuss

Hobbygriller
5+ Jahre im GSV
Supper...

In dem Unterforum war ich glaub noch nie...

Danke Strickliesl...

Wenns jetzt wieder teuer wird kannst du das meiner Frau erklären...
 

The Grillfather

Fleischmogul
5+ Jahre im GSV
Heute angesetzt.
Ich habs wie der Bärliner gemacht, alles doppelt und im Rumtopf.
Bin mal gespannt.
Danke für das tolle Rezept.
 

TaucherHarry

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Ähm... Noch kurz für die Langsamen unter uns - bei welcher Temperatur garen lassen?!?
 
OP
OP
thecookingknitter
Ihr Lieben, einen Tipp: Um so länger er nach der Abfüllung in die Flaschen steht, um so besser schmeckt er :)

Temperatur? Ganz normale Zimmertemperatur... 20 Grad würd ich sagen.
Darüber habe ich mir aber bisher keine Gedanken gemacht.;)
 

TaucherHarry

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Die Äpfel!!!

Bei welcher Temperatur die Äpfel garen lassen?!?

Ich bin noch am Vorbereiten - nicht schon am Trinken...
 

TaucherHarry

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Dange!!! Baue ich morgen nach!

Zur Trinktemperatur - bei uns gibt/ gab es immer heißen Bratapfellikör mit Sahne und Zimt oben drauf... Total lecker!
 
Oben Unten