• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Suche Edelstahlrost für meine Kugel

weizenritter

Hobbygriller
Hallo Sportsfreunde,

der emaillierte Rost meiner 57er Weber-Kugel hat so langsam das Zeitliche gesegnet. Daher wollte ich ihm für dieses Jahr einen neuen Edelstahlrost spendieren. Mein jetziger Rost hat die bekannten Klappen an den Seiten, auf die ich ungern verzichten würde. Das GBS-System habe ich bis heute noch nicht vermisst und stellt kein Entscheidungskriterium dar.
Viel wichtiger für mich ist ein dicker Rost. Verglichen mit Edelstahl-Rosten von diversen Gasgrills sind die runden Roste doch eher "dünn", oder täuscht mein Eindruck? Gemessen habe ich noch nicht.
Bei meiner Internetrecherche bin ich auf folgende Produkte gestoßen:
  1. Weber Grillrost BBQ 57 cm, klappbar, Edelstahl - 65 €
  2. Weber Gourmet BBQ System Grillrost mit Grillrosteinsatz Edelstahl 80 €
  3. Premium 5 mm Edelstahl Rost / Grillrost klappbar für 570er / 57er Grills - 70 € (grillfürst)
Nun zu meinen Fragen an diejenigen von euch, die vielleicht den ein oder anderen Rost kennen:
  • Haben die beiden Weber-Roste gleichstarke Streben?
  • Wie dick sind die Streben der Weber-Roste? Hierzu finde ich leider weder im Forum noch im Netz Angaben. Notfalls hilft nur der Weg in den Baumarkt, etc. und nachmessen.
  • Was empfehlt ihr für einen Rost und warum?
Mir ist bekannt, dass ein Großteil von euch mit Gussrosten (CIG) arbeitet. Guss kommt allerdings für mich nicht in Frage.
Beste Grüße und danke vorab!
 

Torsten61

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Guter Punkt, bin auch gespannt auf Input - brauche auch mal wieder einen neuen.
Allerdings klappbar und mit GBS (in der Mitte).
80,- Euro sind mir allerdings zu viel - wenn man überlegt, dass eine neue Kugel je nach Angebot schon für ca. 250,- Euro zu haben ist
 
OP
OP
weizenritter

weizenritter

Hobbygriller
Ich hatte parallel zu diesem Thread auch Santos bezüglich die beiden erstgenannten Roste angeschrieben und prompt eine Antwort erhalten:

„Die Streben des Weber Gourmet BBQ Systems sind circa 8mm dick.
Das Weber Grillrost BBQ 57cm hat Streben in einer Stärke von ca. 5 mm.“

Jetzt würde mich ja schon interessieren, wie der Fürst den höheren Preis für einen vergleichbaren 5 mm Rost seiner Eigenmarke rechtfertigt.
Ich werde wohl mal wieder einen Ausflug nach Köln zu Santos machen.
 
OP
OP
weizenritter

weizenritter

Hobbygriller
80,- Euro sind mir allerdings zu viel - wenn man überlegt, dass eine neue Kugel je nach Angebot schon für ca. 250,- Euro zu haben ist

Ich gebe dir recht, es ist viel Geld. Wenn man allerdings den ein oder anderen hier hört, kauft man einen Edelstahlrost fürs Leben. Dann investiere ich die 170€ Differenz doch lieber in Zubehör.
Was soll ich mit zwei Kugeln, wenn ich nur einen Rost habe? :-)
 

Argo

Mann von der GSV-Botanikerin
5+ Jahre im GSV
OP
OP
weizenritter

weizenritter

Hobbygriller
Naja die Preise differenzieren bei der Bucht immer nach Tageszeit.

Aber leider sehr dünne Stäbe, entsprechend natürlich auch günstiger. Deswegen war der 4 mm Rost vom Fürsten nicht mit in meiner Auswahl.

Ich bin selber im Moment in Kontakt mit Weber, weil bei meinem GBS Innenteil langsam Kupfer erscheint, das Außenteil bei Weber ist nur aus Edelstahl.

Das heißt auch bei dem Edelstahl GBS Rost ist der Innenteil emailliert?
 

Argo

Mann von der GSV-Botanikerin
5+ Jahre im GSV
Ja das Innenteil ist verchromt oder sonst noch was.....
P1190524.JPG
 

Anhänge

  • P1190524.JPG
    P1190524.JPG
    594,7 KB · Aufrufe: 816

waltherman

Kugelzauberer
5+ Jahre im GSV
Habe einen sehr robusten 5mm Edelstahl Rost von Grillfürst
und einen dünneren 4mm von Weber... beide sind super. Wenn man keine schwere Sachen auf den Rost legt ist der 4mm angenehmer zum handeln.
Weil das GBS System fehlt kann man die Grillfürst Modelle Super reinigen (4mm,5mm).
 

uh4163

Veganer
Was für ein Schwachsinn!!!
Der Edelstahl GBS Grillrost ist komplett aus Edelstahl und nicht emaliert oder sonst was.
Der normale Rost oder GBS Grillrost ist verchromt und nicht emaliert!!!
 

Argo

Mann von der GSV-Botanikerin
5+ Jahre im GSV
Meiner leider nicht..... Weber will noch bessere Bilder. Habe das Teil im Geschirrspüler gehabt und morgen kommen auch für dich und Weber bessere Bilder.
Ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, warum man Edelstahl verkupfern sollte und dann verchromen.
Der Grill wurde vor knapp 2 Jahren bei Weber registriert.
 

uh4163

Veganer
Was für einen Grill hast Du denn
Master Touch
Oder
Master Touch Special Edition
 

Argo

Mann von der GSV-Botanikerin
5+ Jahre im GSV
Und was mache ich bis dahin?????? Stein habe ich zwar aber so ne Wurst landet bis dahin in den unendlichen Weiten des Kohlerostes:Kaffe:
 

uh4163

Veganer
Dann hast Du auch kompletten Edelstahlrost!!!
Mach das Innenteil mal sauber, das ist dreck oder angelaufen oder sonst was, das ist Edelstahl!
 
Oben Unten