• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Suche Informationen zur Siesta Reihe von Barbecook

miker

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Hallo Grillsportler,

ich bin auf der Suche nach einem neuen Gasgrill um ca. 3-4x im Monat etwa 11 Leute zu bekochen.
Bisher hatte ich eine China-Büchse, welche aber mehr schlecht als recht die gewünschten Ergebnisse
lieferte. Nun ist der Grill nach 5 Jahren ein Fall für den Schrotthändler....
Ich habe in den letzten Tagen viel hier gelesen und festgestellt, eigentlich kommtt nix an Weber, Napoleon und BK
heran (leider auch preislich ;().
Mich wundert das über den Siesta von barbecook nichts zu finden ist, weder hier im GSV, noch überhaupt im Netz.
Die Reihe gibt es vom 210 bis zum Topmodell 612. Auch auf der Herstellerseite ist nix zu finden, entweder ist die Serie zu alt, zu neu, oder eine Baumarktserie?
Der 412 hat eigentlich alles was ich brauche für relativ wenig Geld ab 500€ aufwärts.
http://www.d-living.de/Garten/Grill...412_Gasgrill_silber-anthrazit_0701010843.html
Was meint Ihr dazu?
Nochmal ine Link:
http://www.fonq.nl/product/barbecook-siesta-412/116826/

Gruß
Michael
 

Brat-wurst

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Ehrlich ????

das gerade zz mindestens genausoein Fred läuft

wenn du 1x wöchentlich 10 Leute bekochen? wohl begrillen tust, dann kauf dir was ordentliches nimm einen der 3 erwähnten und du wirst bestimmt nicht unglücklich
schau dir die 3 an, fasse sie an und kauf einen davon.... aus die Maus :D
 

Frank74

Drama-Queen
@miker

Nimm es der "Bratwurst" nicht übel...

Aber z.zt. laufen mindestens 6 Themen, "Ich will mir nen Gasgrill kaufen.. ist der hier gut?"

Alleine heute sind 3 neue Freds zum Thema Gasgrill - Kauf auf gemacht worden.

Das kann das Gemüt schon ein wenig anheizten. ;)


Tip von mir.. lese dir die anderen auch aktuellen Themen durch...
Das wird dir bei Deinen Fragen bestimmt schon viel weiter helfen.
 
OP
OP
M

miker

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
danke für die schnellen Antworten,
ich nimms niemanden übel, aber ich wollte gerne Infos über die Siesta von Barbecook bekommen falls die denn jemand hat.
Den Weber Spirit 320 habe ich mir schon im Baumarkt angesehen, bei den anderen wirds ein Tagesausflug...
Evtl. kommt ja doch noch was zum Siesta.
Ich hab mal den Titel bearbeitet ehe noch jemand nen Herzkasper bekommt :-)
 

obelixbb

Militanter Veganer
Hallo

Also ich hab mir den 310 siesta barbecook vor einer woche gekauft.hab bisher 3×gegrillt und bin bis jetzt ganz zufrieden.die verarbeitung ist gut.grosse grillfläche.ein seitenkocher.was will man mehr für sein geld.
 

VR6Driver

Veganer
5+ Jahre im GSV
Moin, unser Barbecook ist jetzt auf den Tag genau 1 Jahr alt und total am Ende.....
Der Service ist auch total mies, die wollen sich von allem nichts annehmen.

Ende vom Lied, hab mir letzte Woche nen Weber gekauft.
 

smeagolomo

Grillkaiser
Also mein Vanilla war nach einem Jahr noch okay.
Aber länger als noch 1-2 Jahre bei vernünftiger Pflege hätte ich dem nicht gegeben.
 
OP
OP
M

miker

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Danke für die aufklärenden Beiträge;)
Schade, ich hatte mich schon auf den 412er eingeschossen mit der leisen Hoffnung,
bei der Siesta Reihe hätte sich das gebessert. Aber wenn ich mir in 2 Jahren einen neuen
kaufen muß und der Kundensevice auch nichts taugt wirds wohl ein Weber...
Ich werde mal sehen welcher...
Gruß
Michael
 
OP
OP
M

miker

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
ok, werd ich tun
wobei BK ja bei Obi zu haben ist, bei Napoleon wirds schwierig
Hast du eigentlich auch Probleme bei deinem Nappi mit Rost?
Ich hatte heute ein längeres Gespräch bei dem mir ein E-320 Original empfohlen wurde.
Ich brauche aber nicht unbedingt den Seitenbrenner, da wäre der Backburner der Nappis
eher was.
Oder halt ein E-310...
Je mehr man sich informiert, desto größer wird die Unsicherheit:blinky:
Gruß
Michael
 

smeagolomo

Grillkaiser
Hallo Michael.
Ich habe keinen Rost an meinem Napi!
Bei Broil King kommst du auch an einen Backburner.
Der wäre mir persönlich auch wichtiger als z.B. eine Sizzle oder so.
 

geggeg

Schlachthofbesitzer
5+ Jahre im GSV
Schau dir mal den BK Monarch 390 an.
 
OP
OP
M

miker

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
wie siehts denn bei bk mit der Haltbarkeit aus? Ersatzteile bekommt man problemlos?
Der 390 sieht nicht mal schlecht aus, hier liest man ja nur Gutes über bk, preislich liegt der 390
auch bei Weber oder Napoleon.
Ansehen wede ich mir den aber kaum beim Obi können, oder?
Gruß
Michael
 

Copf

Fleischesser
5+ Jahre im GSV
Nee. Bei obi bekommst du nur die exklusiv Modelle der Baron Reihe. Die ähneln sehr den Regal Modellen.
Gruß

Ich selbst habe seit Anfang Februar einen Regal 490 und bin mehr als zufrieden! !!
 

geggeg

Schlachthofbesitzer
5+ Jahre im GSV
Ich wollte mir erst einen Nappi kaufen, bin dann aber zum Monarch 340 umgeschwenkt, da mir bei der Grillarena in Hessisch Oldendorf beide Geräte nebeneinander gestellt wurden. Der BK war eine Empfehlung vom Verkäufer. Ich konnte beide Zerlegen und eine halbe Stunde in Ruhe befummeln. Dann hab ich dem Verkäufer recht gegeben, dass der BK höherwertig ist. Hat auch 50 Euro mehr gekostet.

Unbedingt vor Ort die Geräte anschauen und anfassen! Gibt ja noch einige Händler mit Showroom wie Santos oder die Grillarena. Bei OBI stehen m. K. nur die Einsteiger-Modell von BK.
 

geggeg

Schlachthofbesitzer
5+ Jahre im GSV
OP
OP
M

miker

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Hallo,
was sagt ihr zu einem Weber Genesis E-330? USA Modell, da muss doch nur ein Adapter zwischengeschraubt werden?
schönen Sonntag noch
Michael
 
Oben Unten