• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Suche Vertikalgrill: Wer kann mir helfen ?

Babasik

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
image.jpeg
image.jpeg
Da sind die Bilder.
 

Anhänge

  • image.jpeg
    image.jpeg
    93 KB · Aufrufe: 724
  • image.jpeg
    image.jpeg
    155,8 KB · Aufrufe: 677

Babasik

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
image.jpeg
Das Grillgut in die doppelte klappbare Roste-zum verschliessen habe ich ein Blechle mit ein Haken drauf gemacht(Beim Wenden aufgegangen).Den Abstand zur Feuerstelle regelt man durch die drei Schlitze im Alublech.Wenn Jemand Interesse hat- kann ich ausführlich weitere Bilder und Maße zeigen.
 

Anhänge

  • image.jpeg
    image.jpeg
    128,9 KB · Aufrufe: 479

Babasik

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Hallo @gabrie !Was ich auch schön finde das der Grill kompakt und leicht zu bedienen ist.Man zündet die Briketts in AZK an und in den Korb,durch den Trichter ist das ein Kinderspiel.Eine Ladung reicht vollkommen aus.So ein Grill zu bauen ist auch kein Hexenwerk-die Grillroste habe ich gekauft und die Wanne (wird mit Wasser gefüllt)irgend wo gefunden-glaube war auch ein alte Grill.Gruß Babasik
 

gabrie

Fleischmogul
Hi Bobasik,
Sieht nach Edelstahl aus! Wie schweißt man das? - Schutzgas? :D habe einen "Inverter" Auch da schon, mit 2,5 mm Elektroden, Löcher in 1,5 mm Bleche gebrannt (Ich bin Amateur!) o_O
Mit der Übung wächst aber auch da, langsam das Selbstvertrauen. Hält mittlerweile sehr gut und mit der Fächerscheibe wird es auch vorzeigbar ! :D
Gruß Gabriel
 

Babasik

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Hallo Gabriel!Nein das ist kein Edelstahlblech-Alublech 2,0mm habe ich im Herbst ein bisschen sauber abgeschliffen (war oftmals im Einsatz).Aber ich glaube aus 1,5mm Edelstahlblech wird es noch besser sein und schweißen muss du nur den Grill korb ind die Wanne.Ich stell mal ien paar Bilder rein;
 

Babasik

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Das sind die zwei Seitenteile mit länglichen Löchern (Schlitzen) und ein rechteckiges Loch-für den Korb.
image.jpeg
image.jpeg
 

Anhänge

  • image.jpeg
    image.jpeg
    172,8 KB · Aufrufe: 473
  • image.jpeg
    image.jpeg
    196,2 KB · Aufrufe: 522

Babasik

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Der Korb für die Holzkohle oder Briketts (am liebsten Briketts)-mit einen rechteckigen Trichter.
image.jpeg
image.jpeg
 

Anhänge

  • image.jpeg
    image.jpeg
    193,3 KB · Aufrufe: 468
  • image.jpeg
    image.jpeg
    195,9 KB · Aufrufe: 453

Babasik

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
image.jpeg
image.jpeg
Und zum Schluss den Korb-der hat zwei Blechnasen(aud jeder Seite) in die rechtseckige Löcher einhängen. Das wäre alles-geht ganz einfach.
 

Anhänge

  • image.jpeg
    image.jpeg
    197,3 KB · Aufrufe: 509
  • image.jpeg
    image.jpeg
    159,5 KB · Aufrufe: 429

gabrie

Fleischmogul
Die ganze Konstruktion gefällt mir sehr. :thumb1: Wäre in 1,5 mm Edelstahl wahrscheinlich unverwüstlich! :D Und kostet nicht die Welt.
Da gibt es auch sehr offene V2A-Lochbleche! Ich werde mal bei uns, beim Willms, hier in Köln, gucken gehen!
Herzlichen Dank und Gruß Gabriel
 

Babasik

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
image.jpeg
image.jpeg
Da sind noch Bilder von Anzündekamin(habe ich vor paar Jahren gebastellt)
 

Anhänge

  • image.jpeg
    image.jpeg
    161,6 KB · Aufrufe: 455
  • image.jpeg
    image.jpeg
    182 KB · Aufrufe: 459

gabrie

Fleischmogul
Den Anzünd-Kamin darf ich nur im Schrebergarten, Kleingartenverein benutzen! o_O Zu Hause muss ich mit Gas grillen! Damit kann man aber auch leben. Dem Heizstrahler nur etwas vom Schirm abflexen und einseitig benutzen :D , obwohl, die Holzkohleversion reizt mich schon sehr. :D
Gruß Gabriel
 
Oben Unten