• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Sweet Baby Ray´s BBQ Sauce

Christian MZ

Bundesgrillminister
Schönen Samstag ihr Grillverrückten :-)

Wer nach einer " Sweet & Spicy " BBQ Soße sucht, sollte hier fündig werden. Darüber hinaus kann man diese Soße auch gut als Basis her nehmen. Etwas dazu oder auch weg lassen, und schon kann man seinen eigenen Bedürfnissen freien lauf lassen :D
Dazu sei zu sagen, dass dies NICHT das Original Rezept ist. Aber es kommt doch einigermaßen an´s Original, wie ich finde :-)

20150425_141121.jpg
20150425_151152.jpg


300 ml Tomaten Ketchup
240 ml Brauner Zucker ( ml weil ich von amerikanischen Einheit Cup umrechne :-) )
60 ml Melasse
60 ml Ananassaft
60 ml Wasser
2,5 Teelöffel Senfmehl
2 Teelöffel Paprikapulver ( ich habe scharfen spanischen genommen )
0,5 Teelöffel Knoblauchpulver
Etwas Cayennepfeffer ( wirklich nur ein wenig )
1,5 Teelöffel Meersalz
1 Teelöffel schwarzen Pfeffer ( am besten frisch gemahlen )

Alle trockenen Zutaten gut miteinander vermengen und in einem Topf, bei mittlerer Hitze , kurz aufkochen ( bis der Zucker sich gelöst hat ). Dann kann man entweder bis zur gewünschten Konsistenz einkochen oder mit Maisstärke abbinden.

Ich persönlich nehme etwas mehr Wasser, da ich meine Soße etwas dünner mag. Dazu gebe ich noch etwas Apfelessig dazu und die eine oder andere Zutat.
Da kann jeder für sich selbst herausfinden, was er mag :-)7

Gruß
Christian
 

Anhänge

Big Babba

Veganer
Danke und gespeichert
 
Oben Unten