• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

T-Bone Steak: der Metzger hat's gut gemeint....

haldor

Militanter Veganer
.... Und mir ein Riesen Porterhouse-Steak geliefert: perfekt marmoriert, trockengereift, glückliches Weiderind, 1200 g!

Das schöne Stück ist satte 10cm dick.
Bisher war meine Obergrenze bei 7cm.

Hat von Euch jemand gue tips, wie ich das schön gleichmässig hinbekomme?
Mag's am liebsten bei einer Kerntemperatur von ca. 57 Grad, dafür lass ich die Steaks nach dem Sizzeln noch ca 10 min bei 120 Grad ziehen.

Ist das für 10 cm Dicke auch der richtige Plan?


Danke schon mal für eure Antworten

Hans

Gesendet von meinem iPad mit Tapatalk HD
 

taigawutz

Moderator
Teammitglied
10+ Jahre im GSV
Bei der Dicke wird das nicht reichen.
Das wird definitiv länger dauern ...
 

QBorg

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
je mehr Temperatur, desto schneller geht's ... du kannst auch theoretisch das Fleisch bei der gewünschten Zielkerntemperatur ziehen, das dauert dann halt "etwas" länger.

Je höher die Temperatur, desto grösser ist natürlich auch die Gefahr, den genauen "nu aber auf den Teller"-Zeitpunkt zu verpassen und ein trockenes Stück zu produzieren.

80-120°C sollten aber recht okay sein, meiner Meinung nach.
 

mirko

Putenfleischesser
5+ Jahre im GSV
ich würde es wohl bei 80-100 Grad gar ziehen!
ach ja, Bilder nicht vergessen! :)
 
OP
OP
haldor

haldor

Militanter Veganer
Bekomme leider mein Bild nicht vom iPad aus hochgeladen... Will eine Endung fürs Grafikformat..???


Gesendet von meinem iPad mit Tapatalk HD
 

BaconAddict

TV-Sprecher
5+ Jahre im GSV
Bekomme leider mein Bild nicht vom iPad aus hochgeladen... Will eine Endung fürs Grafikformat..???


Gesendet von meinem iPad mit Tapatalk HD
Tapatalk komplett runterschmeißen und neu installieren. Dann funzts. Hatt ich auch schonmal.

Gruß Baschdi
 

Lanzarolo

Kreativer Hackpresser
5+ Jahre im GSV
Das Monstersteak möcht ich jetzt dann aber auch gerne sehen..

Mach hinne :bilder:

Gruß
Tom
:anstoßen:
 
OP
OP
haldor

haldor

Militanter Veganer
Sorry, Kriegs nicht gebacken mit dem hochladen...


Gesendet von meinem iPad mit Tapatalk HD
 

enhuek

Metzgermeister
Probiere es mal mit einem Steakchamp www.steakchamp.de. Funktioniert bei mir einwandfrei. Einfach Stift ins Fleisch stecken und warten bis der Steakchamp blinkt. Je dicker das Steak, desto besser funktioniert er.

Hier kannst du den Steakchamp Doppelpack kaufen: http://www.der-ludwig.de/einkaufen/ludwigs-kuchenhelfer/steak-champ-double-pack
Mmmh, die Dinger kosten mehr als ein Maverick, und das kann "ALLE" Gargrade von Steaks und nicht nur einen !
Sieht nett aus aber ist viel zu teuer, für das was es ist, ein Fleischthermometer mit na Uhr !


Gruß

Jens
 

BaconAddict

TV-Sprecher
5+ Jahre im GSV
Mmmh, die Dinger kosten mehr als ein Maverick, und das kann "ALLE" Gargrade von Steaks und nicht nur einen !
Sieht nett aus aber ist viel zu teuer, für das was es ist, ein Fleischthermometer mit na Uhr !


Gruß

Jens
Da hat der Jens absolut recht. Erstmal auf jeden Fall ein normales Thermometer kaufen wie z.B. Das Maverick ET732 oder das ODC Gourmet Check und wenn du danach denkst dass du so nen Nagel brauchst kannst du dir den ja auch noch kaufen. Ist ne nette Spielerei, mehr aber nicht.

Viele Grüsse

Baschdi
 

Kerberos

Militanter Veganer
:messer:

Da darf man wohl gratulieren?!
Sieht sehr gut aus

Das ist wirklich ENORM


Was hat dein dein Metzger des Vertrauens dir denn dafür berechnet?
Nur damit man (als Anfänger) mal eine Idee davon bekommt.

Hoffe ich verpasse die Anschnittbilder nicht wenn es soweit ist...


Guten Hunger!!
 

grillsam

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
darf ich das foto als muster verwenden um bei metzger einwenig unfrieden zu stiften?8-)

lg günter
 
OP
OP
haldor

haldor

Militanter Veganer

Anhänge

Grillrippchen

Fleischesser
5+ Jahre im GSV
Was für ein Steak!!
Das Bild kommt auf's iPad für den nächsten Metzgerbesuch um die Diskussion das 3 cm für ein Männersteak reichen zu beenden.
 
Oben Unten