• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

T-Bone's Mediteran (mit süßer Verführung)

LE@SH

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Durch den Beitrag von Okraschote wurde ich dezent daran erinnert, dass ich auch ein "Mediteranes" T-Bone versucht hatte und die Grillung noch nicht eingestellt hatte!

Das hole ich jetzt mal schnell nach, zudem passt es auch zum letzten [Mittelmeer Themensonntag] :-D

Die Steaks wurden auf dem Gussrost schön angebraten und anschließend auf die gewollte KT gezogen. Danach wurden sie in einer Marinade aus Olivenöl, frischen Kräutern, Knofi und getrockenten Chillis (vom letzten Jahr) eingelegt. Ich habe die Steaks dann in Streifen geschnitten, da es sonst ein zu großer Akt gewesen wären ;)

Als Beilage gab es frischen "grünen" Salat, Spargelsalat und Ofenkartoffeln mit Rosmarin und Zwiebeln.

Tellerbild hab ich leider keins........ :blinky: :patsch:


IMG_1010.jpg


IMG_1012.jpg


IMG_1016.jpg


IMG_1019.jpg


IMG_1018.jpg


IMG_1017.jpg



Hier kommt die süße Verführung, es gab gegrilltes Vanilleeis mit gegrillter Ananas! Die Vorgehensweise zum Eis ist ja hinreichend bekannt, daher nur kurz was zur Ananas, ich habe sie in Scheiben geschnitten, den Strunk entfernt, anschließend wurden die Stücke in einer Mischung aus Zimt, Zucker, Nelken und Kokosflocken gewendet, bevor sie auf den grill gewandert sind! Und hier das Ergebniss:

IMG_1021.jpg


IMG_1023.jpg


IMG_1024.jpg


IMG_1030.jpg



Ich kann es nur empfehlen, das einzige was ich das nächste Mal anders machen werde, ich nehme kein T-Bone, sondern lieber ein Stück ohne Knochen (Roastbeef, Entrecote ect...) da es besser ist das Fleisch nach dem Grillen in Streifen zu schneiden, als es am Stück zu lassen und diese dann in der Marinade zu wälzen, so saugt sich das richtig rein und da ist der Knochen ehr hinderlich! :happa:
 

Anhänge

  • IMG_1010.jpg
    IMG_1010.jpg
    91,1 KB · Aufrufe: 613
  • IMG_1012.jpg
    IMG_1012.jpg
    74,9 KB · Aufrufe: 591
  • IMG_1016.jpg
    IMG_1016.jpg
    93,5 KB · Aufrufe: 569
  • IMG_1019.jpg
    IMG_1019.jpg
    118,5 KB · Aufrufe: 564
  • IMG_1018.jpg
    IMG_1018.jpg
    103,1 KB · Aufrufe: 612
  • IMG_1017.jpg
    IMG_1017.jpg
    100,9 KB · Aufrufe: 602
  • IMG_1021.jpg
    IMG_1021.jpg
    64 KB · Aufrufe: 621
  • IMG_1023.jpg
    IMG_1023.jpg
    63,4 KB · Aufrufe: 557
  • IMG_1024.jpg
    IMG_1024.jpg
    67,6 KB · Aufrufe: 607
  • IMG_1030.jpg
    IMG_1030.jpg
    55,4 KB · Aufrufe: 603

benn

Hobbygriller
5+ Jahre im GSV
Oh, Mann, ich bin zu blöd für sowas.

Eis und Ananas im Grill, tolle Sache, muss ich auch mal machen.

Meine GöGa erklärt mich jetzt schon für verrückt, dass ich einen UDS baue, aber wenn sie das sieht?

Toll gemacht.

Gruß

Wolfgang
 
OP
OP
LE@SH

LE@SH

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Oh, Mann, ich bin zu blöd für sowas.

Eis und Ananas im Grill, tolle Sache, muss ich auch mal machen.

Meine GöGa erklärt mich jetzt schon für verrückt, dass ich einen UDS baue, aber wenn sie das sieht?

Moin Wolfgang,

ach was, so schwer ist die Sache mit dem Eis net, musst nur richtig Dampf im Grill haben, dann wird das!

Da haben wir ein ähnliches Problem, nur hat meine mich komisch angeschaut, als ich ihr sagte: "dieses Jahr bau ich noch nen UDS"!! :-D

Ich kanns dir echt empfehlen, schmeckt gu, sieht gut aus ;) und die Leute sind immer wieder verdutzt bei Eis vom Grill!


@Okraschote: Jupp, so bleibt der Geschmack der Kräuter voll erhalten, vorallem der Salbei wäre sonst komplett im Ar***
 

Leiderle

Metzger
5+ Jahre im GSV
Sehr schöne Vergrillung mein Bester!! Bin zwar nicht so der Kumpel vom Salbei, aber ich denke es hätte mir auch sehr gut geschmeckt.

Die kleineren Eiskuchen sind besser als der große den wir am Vadderdach gemacht haben oder ??
 

Femann

Fleischzerleger
5+ Jahre im GSV
Wunderbare Idee mit dem marinieren nach dem grillen !

das regt zum nachmachen an !!!

(deine Fotos machen Appetit) :thumb2:
 
OP
OP
LE@SH

LE@SH

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
@Wjim: Toller Thread von dir, bei den Bildern bekommt man Lust auf meeeehr!! :-D Hatte das mit dem Marinieren, nach dem Grillen zum ersten Mal versucht und werde es auf jeden Fall öfters machen! :thumb2:

Bei mir ist nix angebrant, wahrscheinlich sind die vorher im Karamelisierten Zucker verschwunden :helm:



Jo Andi, auf jeden Fall besser als die gegrillte Eistorte!!!! :sonne:



Ich kanns nur empfehlen auch mal zu machen :thumb1:
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten