• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Tablet PC aber welchen?

aktienhell

Militanter Veganer
10+ Jahre im GSV
Servus,

ich bin auf der Suche nach einem Tablet..
Es sollte 32gb Speicher haben, oder aber nen SD Platz zur Speichererweiterung
ein 10 Zoll Display, und nen 3G Anschluss
Ein Android Tablet wäre mir am liebsten.
Budget bis ca. 500€

Einsatzzweck ist hauptsächlich im Internet surfen, lesen (Zeitung, ab und zu mal ein Fachbuch) und mir die Zeit vertreiben fahre momentan drei Stunden jeden Tag mitm Zug.
Könnt ihr mir ein gutes empfehlen?

Gruß
Tobi
 

HerzGlut-BBQ

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV

joebar

Vegetarier
10+ Jahre im GSV
Bin jeden Tag vier bis fünf Stunden im Zug unterwegs. Mit dem neuen (seit zwei Stunden ja nicht mehr so neuen) iPad. Nutze es auch sonst sowohl bei der Arbeit, wie auch privat und bin rundum zufrieden. Podcasts, Filme, TV-Sendungen, eBooks, Spiele,...
Ich hatte das Galaxy Tab in 7 und 10 Zoll und vermisse weder das eine, noch das andere. Für ein Android würde ich im direkten Vergleich auch keine 500,-€ ausgeben. Seit heute gibt es übrigens neue iPads. Jetzt auch in 7 Zoll und die älteren 10er für günstiger.
Schau dir in Ruhe verschiedene Modelle an.
 

Schneitzel

Dauergriller
Das Arnova oben mit 1.2 GHz Single Core könnte bald zu schwach auf der Brust sein und 4GB interner Speicher ist zu wenig. Bei Android werden Apps eben zuerst dort abgelegt und können erst nachher auf SD-Karte verschoben werden. Manche Apps lassen auch das nicht zu. Würde mindestens 16GB intern nehmen, und dann braucht ja das System selbst davon auch noch einen Teil.

Mein Favorit bei den Androiden ist zur Zeit das Note 10.1 von Samsung. Hab aber selbst nur den kleinen Bruder Galaxy Note, bin aber sehr zufrieden. Nutze es täglich 2 Stunden im Zug zum Surfen, für Filme oder als ebook reader.

Beim ipad oder auch iphone hab ich vom Gefühl her einfach zu wenig Einfluss auf das System. Und die Abhängigkeit von itunes ging mir auch auf den Zeiger...
 
OP
OP
A

aktienhell

Militanter Veganer
10+ Jahre im GSV
Danke schon mal für eure Antworten.

Heut hab ich mal ein paar Tabs in der Hand gehabt.
Wird auf jeden Fall ein 10 Zoll Gerät am besten gefallen hat mir das Note 10.1
Jetzt muss ich nur noch das SonyXperia Tablet S anschauen.

Gruß Tobi
 

Schneitzel

Dauergriller
Vielleicht bei Sony nochmal warten, da kommt nächsten Monat wohl was Neues. :beer:
 

Furyfan

Fleischesser
Ich hatte das iPad Mini im Auge, bis ich gestern den Preis erfahren habe.
Der Kindle Fire HD ist jetzt meine erste Wahl!

Holger
 

Schneitzel

Dauergriller
Bei Amazongeräten aber bedenken dass du keinen Zugriff auf den google Play Store hast. Inwieweit Android dabei noch verändert wurde kann ich nicht sagen, aber anscheinend hat Amazon es stark angepasst.
 

Grill em all

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Das ist schon extrem geändert! Mir wär das zuviel, auch wenn der Preis lockt. Dann lieber das Nexus wenns Android sein soll, für mich käm nur ein ipad in Frage :-)
 

homer2.0

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Danke schon mal für eure Antworten.

Heut hab ich mal ein paar Tabs in der Hand gehabt.
Wird auf jeden Fall ein 10 Zoll Gerät am besten gefallen hat mir das Note 10.1
Jetzt muss ich nur noch das SonyXperia Tablet S anschauen.

Gruß Tobi
Unbedingt das Sony anschauen! Das kann nur super werden.
Welche Du noch ins Auge fassen könntest:
- Acer Iconia Tab A511 (inkl. 3G 1280x800 Auflösung und Tegra 3)
- Acer Iconia Tab A700 (noch kein 3G, dafür 1920x1080p Auflösung und Tegra 3)
- Toshiba AT300
- ASUS Transformer Infinity TF700

Grundsätzlich - man kanns nicht oft genug sagen - Augen und Ohren offen halten. Noch vor Weihnachten kommen eine ganze Reihe neuer Geräte raus. Unter anderem die Windows 8 Teile sowie etliches im Android Bereich mit FullHD wie das Iconia A700.
Es tut sich mächtig was am Brettchenmarkt.
 

BBQfertig

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
iPad mini...
- kann man in einer Hand ermüdungsfrei halten (Buch lesen) / vgl Kindle touch
- alle Apps vom großen laufen: man bekommt alles
- vgl mal den Browser mit Androide-Pads: man hat mehr von der Webseite
- intuitiv
- es funktioniert einfach
- edles, stylisches und hochwertiges Gehäuse
- ausgereiftes und benutzerfreundliches Konzept
- schnell und neuester stand der Technik, ZB WLAN n 2.4 und 5ghz parallel
- Farbbrillianz des Display

Nachteil:
Teurer (was relativ ist)
Abgeschlossenes Softwaresystem (wirklich ein Nachteil?)

Meine Meinung...
 
G

Gast-LDLiTp

Guest
Hatte einfach die Schnauze voll von dem Apfel.....


Habe seit 3 Monaten das:

Samsung 7.7 mit Super AMOLED Plus Display, 3G + Wi-Fi


Der Hammer!!


Was bin ich froh das ich keinen Apfel mehr habe!!
 

HerzGlut-BBQ

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Hatte einfach die Schnauze voll von dem Apfel.....


Habe seit 3 Monaten das:

Samsung 7.7 mit Super AMOLED Plus Display, 3G + Wi-Fi


Der Hammer!!


Was bin ich froh das ich keinen Apfel mehr habe!!

Genau so geht es mir auch.
Apfel wird bei mir abgeschafft.

Das IPhone ist schon gegen ein Samsung Galaxy S2 getauscht, der Mac Book Pro 15 ist wieder gegen eine Windows Maschine eingetauscht und die beiden IPads werden auch nichtmehr gegen Apple ersetzt sondern irgendwann gegen Android oder evtl. Windows 8 Pads.

Das ganze Apple zeug hat IMHO nur Nachteile, bis auf das Design und die technische Qualität, die sind 1A.

Aber alles andere?!

Im Iphone kannste in der Call History nicht suchen, Du kannst den Standard Browser nicht ändern, Programme die Apple für schlecht hält kannste ohne Jailbreak gleich gar nicht installieren. Die Implementation von MS Office für Mac ist eine einzige volle Katastrophe (ok, das geht auf die Kappe von MS), viele liebgewonnene kleine Tools und Helferlein gibt es für Mac OS/IOS nicht.

Am Anfang war ich echt begeistert von dem Apple Zeug, aber jetzt, nach 3 Jahren nur noch ernüchtert, das ganze Zeug fliegt vollends raus. Viel zu teuer ist es auch noch.

Apple IOS hatte im Q3 2012 übrigens noch einen MArktanteil bei den Smartphones von 14,9%, Android 75%!

Smartphone-Markt: Android vergrößert Vorsprung | heise online

Denke das ist eindeutig. Bei den Pads wird das genau so kommen.
Den Kindle Fire HD und das Google 7" Pad bekommste für 199 Euro.
Für das Mini Ipad zahlt man mindestens 75% mehr.
Selbstbewusstes Pricing ist ok wenn man Technologieführer ist, das ist Aplle aber bei Pads und Smartphones schon ne weile nichtmehr.

Hochmut kommt vor dem Fall, Aplle!


Gruß

Alex
 
Zuletzt bearbeitet:

15.8

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Hatte einfach die Schnauze voll von dem Apfel.....


Habe seit 3 Monaten das:

Samsung 7.7 mit Super AMOLED Plus Display, 3G + Wi-Fi


Der Hammer!!


Was bin ich froh das ich keinen Apfel mehr habe!!

ich dachte, das darf in Europa nicht mehr verkauft werden
 
Oben Unten