• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Tablet PC aber welchen?

joebar

Vegetarier
10+ Jahre im GSV
Im Iphone kannste in der Call History nicht suchen, Du kannst den Standard Browser nicht ändern, Programme die Apple für schlecht hält kannste ohne Jailbreak gleich gar nicht installieren. Die Implementation von MS Office für Mac ist eine einzige volle Katastrophe (ok, das geht auf die Kappe von MS), viele liebgewonnene kleine Tools und Helferlein gibt es für Mac OS/IOS nicht.

Genau so geht es mir mit Android. Viel Auswahl, noch mehr Schrott. :-D
Ähm, WAS kannst du in der Call History nicht suchen?

Apple IOS hatte im Q3 2012 übrigens noch einen MArktanteil bei den Smartphones von 14,9%, Android 75%!

Smartphone-Markt: Android vergrößert Vorsprung | heise online

Denke das ist eindeutig.

Was ist daran eindeutig? Preis? Qualität?
Skoda verkauft auch mehr Autos als Porsche. ich denke das ist eindeutig. ;-)

Bei den Pads wird das genau so kommen.
Den Kindle Fire HD und das Google 7" Pad bekommste für 199 Euro.
Für das Mini Ipad zahlt man mindestens 75% mehr.
Selbstbewusstes Pricing ist ok wenn man Technologieführer ist, das ist Aplle aber bei Pads und Smartphones schon ne weile nichtmehr.

Genau, darum gucken auch alle bei Apple ab. Weil sie so eine schlechte Entwicklungsabteilung haben und so wenig innovativ sind. ;-)

Viel entscheidender ist doch, wie und wofür möchte ich mein Produkt nutzen und welche Software/Apps benötige ich?
Wir haben alles im Haushalt. iOS, MacOS, Android, Windows und Linux/Unix. Und alles hat seine Daseinsberechtigung. Und das meiste kann nicht einfach gegen ein anderes System ausgetauscht werden.

Und wenn wir ganz ähnlich sind, die Unterschiede liegen doch innerhalb einer Preisklasse fast nur noch im Detail. :-)
 

PMDesign

Hobbygriller
10+ Jahre im GSV
Das (Streit)Thema Apple vs. Android wird wohl nie begraben...

In unserem Haushalt gibt es ein Ipad, zwei Iphone, zwei Win7 PCs und ein Android Smartphone.

Was letztendlich für den einzelnen taugt, kommt auf das technische Verständnis und die Vorlieben an.

Mich nervt an den Apple Produkten die Notwendigkeit von ITunes. Auf einem Android Gerät (egal ob Phone oder Pad) ist mMn die Verwaltung von Multimedia Inhalten um einiges einfacher.

Besonder der MusikPlayer von Apple, der stur nach ID3 Tags geht bei MP3, ist extrem nervig.

Beim Android Gerät kopiere ich die MP3s in ein Verzeichnis und lasse das per Ordner abspielen.

Oder als Beispiel die Fotoanzeige auf dem Ipad, ich bekomme ständige die Krise mit dem Teil...
 

Frank

.
10+ Jahre im GSV
Foto des Monats
Wie schaut das denn ein knappes Vierteljahr später aus ?

Was kann man denn heute empfehlen ?

10 Zoll sollte es haben und keinen Apfel drauf.
 

Dingo

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Wie schaut das denn ein knappes Vierteljahr später aus ?

Was kann man denn heute empfehlen ?

10 Zoll sollte es haben und keinen Apfel drauf.

Du kannst den Apfel mit einem Samsungaufkleber überkleben. :biggrinsanta:
 

mCb

Fleischesser
10+ Jahre im GSV
AW: Tablet PC aber welchen?

Hi,

schau dir mal das von google (asus) an. Liegt von den bewertungen recht gut. Hab das 7 zoll.
Wobei man mit den samsung geräten bestimmt auch nix falsch machz


Grüsse.... Marko
 

Dominique

Bundesgrillminister
10+ Jahre im GSV
Hatte letzte Woche das erste mal das Teil von Microsft mit Win8 drauf in der Hand und ich muss sagen das Teil ist wirklich geil. Das wird definitiv das nächste Tablet was ich mir holen werde. Mit der zusätzlichen abnehmbaren magnetisch Tastatur ist endlich der Spagat zwischen Notebook und Tablett geschafft. Ich finde das Teil wirklich der Hammer.

Mag hier jetzt die wenigsten interessieren, aber als IT Leiter überzeugen mich auch die Managebarkeit und die Integrationsmöglichkeiten in eine vorhandene gemanagte Umgebung. Da hat das Teil mal um Welten die Nase vor den Äpfeln und Robotern...
 
Oben Unten