• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Tafelspitz aus Niederbayern mit Kartoffeln und Chimichurri

linus666

Krusten-Krischperl
5+ Jahre im GSV
Supporter
Hallo GSV'ler,

zum Ausklang des Osterwochenendes hab ich die Grills nochmal angeworfen und einen kleinen aber feinen Tafelspitz aufgelegt. Selbiger stammt gemäß Aussage des Metzgermeisters vom Viktualienmarkt aus Niederbayern, ist glücklich aufgewachsen und mindestens drei Wochen gereift. Den Fettdeckel hab ich weggemacht, so dass noch gut 1,1 kg übrig blieben

DSC02298.jpg


Nach kurzer aber reiflicher Überlegung ist mir eingefallen, dass Tafelspitz und Meerrettich wunderbar harmonieren. Also flugs den Texas Midwest Rub vom Herrn @Spiccy gezückt, denn da ist reichlich Meerretich (für die Schluchtengriller: Kren) enthalten

DSC02300.jpg


DSC02301.jpg


und dann habe ich den Tafelspitz für knapp 24h ins Vakuum verfrachtet

DSC02307.jpg


DSC02309.jpg


Grill-Setup: der kleine heiß, der große mittelheiß (d.h. ca. 100°)

DSC02355.jpg


d.h. ich habe eine Handvoll Kokoko durchgeglüht und anschließend zu einem kurzen aber durchaus sichtbaren Minion-Ring aufgeschüttet. Dies ergibt so ziemlich genau 100° im 57er Grill

DSC02358.jpg


Der durfte sich dann langsam einregeln, während ich den Tafelspitz im anderen Grill direkt angegrillt habe

DSC02361.jpg


DSC02370.jpg


DSC02375.jpg


und weil der Rub so gut riecht, hab ich gleich noch ein bissel mehr draufgestreut

DSC02378.jpg


DSC02380.jpg


Dann hat es gute 2h gedauert, bis der Tafelspitz die gewünschte KT von 58° erreicht hat

DSC02383.jpg


Leider war ich nebenher sehr beschäftigt, ich musste meiner Nichte Nachhilfe in Mathematik geben, sie schreibt demnächt Mathe-Abitur. Deshalb hab ich nur schnell und leicht verschwommen zwei Tellerbilder geschafft.

Tafelspitz mit Fächerkartoffeln und Chimichurri

DSC02388.jpg


DSC02391.jpg


auf dem Bild fehlt noch der Jack Steakpfeffer, der dem ganzen die letzte Note verliehen hat.

Tafelspitz ist sehr grillenswert und das zu einem sehr angenehmen Preis. Bitte ausprobieren!

:prost:
 

Anhänge

carmai24

GSV-Weightwatcher
5+ Jahre im GSV

Bruco

Bauchveredler & Master of Maggisfaction
5+ Jahre im GSV
Supporter
Tafelspitz ist sehr grillenswert und das zu einem sehr angenehmen Preis.
Da gebe ich dir absolut recht ... ich sag nur Picanha :-)
Aber zurück zu deinem Tafelspitz ... schaut wieder mal sensationell aus :thumb2:
 

emmeff

Dauer-Hobbygriller
5+ Jahre im GSV
@linus666

Oh mann, jetzt hab ich heute schon mehrfach über "Tafelspitz" gelesen; ich überlege schon, mir bei meinem Schlachter einen Tafelspitz 4-5 Wochen dry-agen zu lassen, um den "gescheibt" zu grillen...


... und jetzt auch noch dein Beitrag...!

Da bleibt mir wohl keine Wahl!

Und Ostern ist auch schon wieder vorbei; zum Glück hab ich morgen noch Urlaub.

Gruß aus Ostfriesland

Martin
 

grumic81

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Hallo,

sieht wirklich fein aus, wenn meine Familie die Portion auch als etwas minimalistisch ansehen würde ;)

Spaß beiseite, sieht wirklich Super aus :D

Gruß Mike
 

Spätzünder

Private BIRD
5+ Jahre im GSV
Sabber-Faktor 10 ... :sabber:

Glück Auf
 

Oktul

Kuchenking
5+ Jahre im GSV
Genial :thumb1:

Aber wo ist das Bier :o ....die Fastenzeit ist doch vorbei!
 

Peter

.
10+ Jahre im GSV
ich sags ja, Tafelspitz ist ein hervorragendes Stück vom Rind.

Ich bin eh quasi ein Tafelspitz-Fan-Boy ;)

Deine Bilder sind wie immer ganz große Klasse
 
Oben Unten