1. Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!
    Information ausblenden

Tafelspitz falsch gepökelt?

Dieses Thema im Forum "Kugelgrill" wurde erstellt von rafael., 14. Juli 2018.

  1. rafael.

    rafael. Veganer

    Guten Morgen,

    habe heute morgen mein Tafelspitz aus der Pökellake geholt. War ein recht rechteckiges Stück mit einer Dicke von 7cm.
    Verwendet habe ich das Klaus grillt Set. Heisst also 7cm + 2d Sicherheit 9 Tage gepökelt.

    Was mir nur aufgefallen ist: Beim Herausnehmen war das Fleisch etwas schleimig. Beim Heben mit der Zange hat man
    klar gemerkt es ist schön weich geworden. Das schleimige hat mich allerdings etwas gestört.

    Kann mir hier einer -hoffentlich- Beruhigung geben?

    Gruß Rafael
     
  2. Boandlkramer666

    Boandlkramer666 Grillkaiser

    Ist alles gut denke ich.
    Mit Wasser abspülen, Finishing Rub drauf und abbacken.
    Wieder ins Vakuum & Nachreifen lassen.
     
  3. OP
    rafael.

    rafael. Veganer

    abgespült habe ich es, geruht auch und direkt schon auf den Grill. (Rezept und Anleitung nach Klaus Grillt.)

    Mal schauen ob und was es wird :D
     
  4. OP
    rafael.

    rafael. Veganer

    Also nach 3.5h ist es fertig gegart. Ein Fädchen ist am Rost hängen geblieben... sehr lecker

    Aber "saftet" euer Pastrami auch nach und ist noch an der Oberfläche etwas feucht?
     
  5. Boandlkramer666

    Boandlkramer666 Grillkaiser

    Minimal vllt.
     
  6. OP
    rafael.

    rafael. Veganer

    Ja ich sag mal maximal nen Schnaps Glas war das auf dem Teller jetzt
     
  7. Boandlkramer666

    Boandlkramer666 Grillkaiser

    Vakuumieren & Nachreifen lassen.
    Das Ergebnis wird sich dann zeigen.
     
  8. OP
    rafael.

    rafael. Veganer

    Also Es schmeckt. Ist nur im gesamten mehr gräulich als tief rot. Habe aber auch Tafelspitz verwendet. Eine Hälfte ist vakuumieert, die andere für direkt Verbrauch

    71F8188F-0F7B-4385-A97C-139F4C520D57.jpeg

     
  9. PauliDS

    PauliDS Grillkönig 5+ Jahre im GSV

    IMG_4844.JPG


    So sieht durchgepökelt aus!
     
    fossie1960 gefällt das.
  10. OP
    rafael.

    rafael. Veganer

    Heißt ich habe ein Braten Stück? Habe wie gesagt das Klaus Grillt Set. Ist da evtl recht wenig Pökelsalz vorhanden?

    Habe mal nen Screenshot aus dem YouTube Video gemacht. Sieht doch recht ähnlich aus.

    Habe 9 Tage gepökelt bei 7cm dicke ... es schmeckt zumindest recht gut. Ist nur nicht sooo zart geworden. Die Frage ist jetzt nur: war das Fleisch evtl zu dick?

    B6A6F0B3-BFF1-48C8-90BF-9588513F1410.png

     
  11. Boandlkramer666

    Boandlkramer666 Grillkaiser

    Ich habe schon dickere Stücke durchgepökelt bekommen.
    Nimm mal das Set von royal-spice.de
     
  12. OP
    rafael.

    rafael. Veganer

    Mann das ärgert mich jetzt...
     
  13. PauliDS

    PauliDS Grillkönig 5+ Jahre im GSV

    Sur zum Spritzpökeln
    Je Liter Lake: 100g Nitritpökelsalz, 10g Zucker, 5g Senfkörner, 5g Pfefferkörner weiß, 5g Pfefferkörner schwarz, 3g Korianderkörner, 2 Lorbeerblätter, 12 Wacholderbeeren, 1g Kümmel, 2 Knoblauchzehen
    Die Lake aufkochen, 20 Minuten köcheln, auskühlen lassen und abseihen. Je kg Fleisch 200ml in einer Schale spritzpökeln. Im Einfrierbeutel mit der etwaig ausgetretenen Restlake 4 Tage kühl suren, dann 1 Stunde wässern
     
  14. OP
    rafael.

    rafael. Veganer

    Danke fürs Rezept aber so schnell wird das erstmal nicht mehr gemacht... meine Frage wäre nur: ist das ganze essbar?
     
  15. Boandlkramer666

    Boandlkramer666 Grillkaiser

    Ausprobieren.
     
  16. PauliDS

    PauliDS Grillkönig 5+ Jahre im GSV

    Warum nicht?! Ist halt kein Pastrami.

    Ich würds gleich wieder machen, mit anderen Settings. Meine Methode ist idiotensicher und köstlich. Nach dem Pökeln auf KT 70 heißräuchern, dann ins Vakuum und nach 1 Woche im Beutel 45 Minuten bei 80 Grad brühen.
     
  17. OP
    rafael.

    rafael. Veganer

    die 80 Grad machst du Sous Vide?
    Ich esse dann später mal die feinen Streifen, die ich habe. Die eine Hälfte ist bereits im Kühlschrank. Der Rest folgt.
    Danach kommen Sie halt nochmal in den Thermomix zum 80 Grad garen...

    Vielen Dank schonmal für diesen Tip! Gibt auf jeden Fall Hoffnung :D
     
  18. PauliDS

    PauliDS Grillkönig 5+ Jahre im GSV

    Hab ich wo gelesen, dass man nach 1 Woche im Vakuum dann brüht. Obs nötig ist, weiß ich nicht, ich machs halt und die Konsistenz ist göttlich.
     
  19. OP
    rafael.

    rafael. Veganer

    Also ich habe mal das ganze fein geschnitten auf nen frisch gebackenen Bun gelegt mit bisschen Gurke, Honig Senf und bbq Sauce... göttlich !
    War aber freilich etwas fester. Vergleichbar mit so Kasseler vom Metzger.

    Das brühen ist aber schon Sous vide? Also du kochst es nicht oder?
     
  20. Dodge

    Dodge Pitmaster 10+ Jahre im GSV

    Ich hab das schon 5 Wochen in der Lake gehabt.........
    Das Ergebnis war sagenhaft.......allerdings verwende ich keine Rezepte oder Gewürze von Leuten die keine Ahnung vom Umgang mit Lebensmitteln haben.
     
    sleepi und illexfischer gefällt das.
Der Entwurf wurde gespeichert Der Entwurf wurde gelöscht
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden