• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Temperaturregelung Napoleon LEX485 Version 2017 4 Hauptbrenner

Ddu

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Hallo liebe GSV Gemeinde,

seit kurzem bin ich Besitzer eines Napoleon LEX 485 (Version 2017 mit 4 Haupt brennern)und versuche eine gute Regelung für low ans slow zu finden.

Wenn ich einen der Brenner auf Max drehe bekomme ich aber leider nur um die 95 grad auf mein Maverik(indirekte Zone).

Wie ist das bei euch anderen ?
Bei 2 Brennern auf Min. Bin ich allerdings schon bei 125 grad und habe weniger indirekte Zone.

Wie macht ihr das mit eurem Lex?

MFG ddu
 

McGrilli

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Hi ,

Ich besitze den Grill auch seit kurzem und mache heute das erste mal was Low n Slow. Stehe vor dem gleichen Problem . Dachte ich käme mit einem Brenner aus, aber die Temperatur ist bei mir dann auch nur bei 95 Grad. Wollte gerade auch schon ein Thema dazu aufmachen und hab dann in der Suche deines gefunden. Ich fahre jetzt gerade zwei Brenner und leichte Öffnung des Deckels . Durch den Spalt komme ich auf 120 grad. Damit muss es jetzt erstmal laufen. Über kurz oder lang werde ich dann wohl mit einem Gasmengenminderer arbeiten. Hab dazu jetzt schon mal was gelesen.
 
OP
OP
D

Ddu

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Bei mir ist gestern die Temperatur sogar noch bis 146 grad geklettert mit beiden Brennern auf min.

Ich habe auch schon bei anderen gelesen, dass manche ein Nadelventil verwenden um das gas zu regulieren, hmm :/

kannst ja nochmal berichten wenn du heute durch bist?

Hatte auch teilweise Temperatur Schwankungen von fast 10 grad, ob das normal ist ?
 

derben

Metzger
10+ Jahre im GSV
Kauft euch einfach einen Regelbaren Druckminderer.
Entweder 30-50 oder 50-200.

Bei dem kleinen - beide Brenner "und runterregeln" oder beim großen einen Brenner hochdrehen (und im Endeffekt die MaximalTemp nochmal zu steigern)

Gruß ben
 

Jaibie

Grillkönig
Hm....und da gehen bei Wind die Flammen nicht aus wenn sie so klein geregelt sind? Wir reden schließlich von l&s, also längerer Zeit in welcher der Grill nicht wirklich ständig kontrolliert wird. Ich bin da skeptisch...:eek:
 

McGrilli

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Hi nochmal , also ich bin noch mittendrin, aber hier schon mal ein Erfahrungswert. Hab es jetzt am laufen. Hab die beiden äußeren Brenner weniger als Minimum runtergeregelt. War ein Tipp von jemandem hier. Du kannst den Knauf, wenn du ihn wie beim zünden eindrückst auch nach oben drehen und die Flamme noch kleiner manchen , so als würdest du ihn ausstellen. Hab jetzt kleine Flammen laufen und konstant 120 grad . Darunter geht aber nichts. Bin am übergeben ob ich einen regelbaren Druckminderer oder ein Gas mengenventil dawischen baue.

Lg
 

derben

Metzger
10+ Jahre im GSV
Ne was soll passieren - du drehst den Regler ja nicht voll auf - einfach von Stufe 1 auf 2 (von 11) oder den anderen 30-50 nehmen. Dein Grill hat ja eh power genug.
Den 50-200 nimmt man nur wenn zu wenig geht und man keine Düsen tauschen will.

@McGrilli
 

Pulls

Militanter Veganer
Hallo
Ich wollte bei mir auch die gaszufuhr regeln
Gibt das keine Probleme?
Weil die luftzufuhr ja auf die düse abgestimmt ist oder?
Bin mir da grad noch ein bisschen unsicher
Was meint ihr?
Mfg Andreas
 

Jaibie

Grillkönig
Ich tät nichts umbauen...zweites Gerät ist die Lösung
 

Micha_SL

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Hallo
Ich wollte bei mir auch die gaszufuhr regeln
Gibt das keine Probleme?
Weil die luftzufuhr ja auf die düse abgestimmt ist oder?
Bin mir da grad noch ein bisschen unsicher
Was meint ihr?
Mfg Andreas

Garantieverlust... Kein Versicherungsschutz im Schadensfall...
 

Dingo

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
95 Grad find ich super. 120 Grad ist auch toll. Damit könnte ich alles abdecken was ich low & slow brauch. Ich glaub sogar das die 95 Grad mit der Zeit sogar auf gut über 100 Grad steigen werden. Ich würde das erst mal alles durchprobieren. Könnte man sich möglicherweise einen Haufen Arbeit und Geld sparen.

Gruß Dingo
 

Dingo

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Der will nicht weniger sondern zwischen 95 und 120.

Gruß Dingo
 

Grill Berti

Veganer
5+ Jahre im GSV
Echt Mist diesen Temperaturbereich zwischen 95 und 120 nicht einstellen zu können. Da habe ich die Temperatur auf meiner Weberkugel ja besser hinbekommen für mein PP. 😉
 
Oben Unten