• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!
OP
OP
pfannendoc

pfannendoc

& Gartenkaiser & Museumswärter & Widerlaberer
R.I.P.

Anderl-DerWelzemer

Schlachthofbesitzer
Also ich seh schon das Teil muss ich auch bald mal einem Test unterziehen
 

Dr. Zhangs GreenBBQ

Hobbyerfinder
5+ Jahre im GSV
@grillmeister becker
Macht vielleicht auch Sinn, darüber nachzudenken, noch breitere Auffangschalen als Zubehör anzubieten. Denn viel geht über über indirekte Hitze und von unten muss IMHO zumindestens in meinem Fall keine Hitze kommen. Deshalb kommt einem in bestimmten Fällen mehr Auffangfläche. gelegen.
ich glaube, das ist eine gute Idee! wenn man direkt grillt, benutzt man die Schale nicht. Wenn jetzt indirekt gegrillt wird, schiebt man die Schale unten den Rost.
image2.jpeg
image3.jpeg
 

Anhänge

Wombads

Oberwichtel
10+ Jahre im GSV
Was die Vorgeschichte dazu jedoch zeigt, ist wie der Mensch gestrickt ist... erst mal massig Vorurteile, bis ins lächerliche gezogen, gegen das Produkt (auch bei mir)... der Verkäufer hat sich jedoch nicht beirren lassen, ist höflich geblieben und hat mit seiner Aktion gezeigt das sein Produkt durchaus in der Lage ist das "Versprochene" zu halten
Ich denke gerade an Borniak wie er das erste mal hier im Forum nieder gemacht wurde und jetzt hat er auch seine Anhänger.

Ich persönlich finde die Roste toll ohne chichi einfach gehalten und gut zu reinigen
 

Dr. Zhangs GreenBBQ

Hobbyerfinder
5+ Jahre im GSV
Pyramide oder konischer Rost. das erschwert aber die Entfernung von Tropfnasen. Um zu garantieren, dass alle Grillgut schön auf dem Rost bleiben, kontrolliere ich gerne von unten. Mit den beiden Konstruktionen wird die Kontrolle auch schwierig. aber vielleicht werden die beiden Konstruktionen auch kommen, vielleicht nicht von mir.

Eine lustige Geschichte: eigentlich habe ich den Aufsatz entwickelt um eine gute Lösung für einen Kugelgrill zu finden. das sind die Ideen vor dem Aufsatz:

kugelgrilllösung 1.JPG
kugelgrilllösung2.JPG
 

Anhänge

Admin

BOFH
Teammitglied
20+ Jahre im GSV

Anhänge

Dr. Zhangs GreenBBQ

Hobbyerfinder
5+ Jahre im GSV
ist das denkbar: Holzkohle nur auf eine Seite, zuerst direkt grillen mit dem Aufsatz, danach schieben den Aufsatz zu anderen Seite. Jetzt die breite Schale unter den Rost schieben, jetzt indirekt grillen.
 
OP
OP
pfannendoc

pfannendoc

& Gartenkaiser & Museumswärter & Widerlaberer
R.I.P.
...das hier hatte ich ja auch schon mal überlegt:

Eine Plancha unter die App. Wenn ich auf einer Seite den Steg der Auffangschale wegschneide, alternativ die 4 Bodenstäbe leicht nach innen biege, passt die App in die äußeren Schalen.

Alternativ eine Schale weglassen, das Fett landet auf dieser Seite auf der Plancha.
Ganz alternativ beide Schalen weglassen.

Inwieweit das hitzetechnisch Sinn macht, muss ich noch testen.:hmmmm:

...alle Teile sind übrigens bereits genutzt, auch der Grill, bis auf die Fettschalen nur mit kaltem Wasser, einer Spülbürste und einem Microfaserlappen gereinigt...wie neu...

20180817_065855.jpg
20180817_065908.jpg
20180817_070515.jpg
20180817_070508.jpg
20180817_070351.jpg
20180817_070402.jpg
 

Anhänge

Oben Unten