• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!
OP
OP
pfannendoc

pfannendoc

& Gartenkaiser & Museumswärter & Widerlaberer
R.I.P.
wie findet ihr diese Idee für Kugelgrill? Nutzfläche ca. 0.17 m2. die vier Seitenstäben sollen das gesammelte Fett in die Fettwannen leiten.
Anhang anzeigen 1773883
..so langsam gehts in die Kugeltetails...Brainsschtorming halt ...Prototyp bauen, testen, dann sind wir schlauer.
...ansonsten...geile Story.:v:
 
OP
OP
pfannendoc

pfannendoc

& Gartenkaiser & Museumswärter & Widerlaberer
R.I.P.
Vielleicht haben wir Glück und einer der Tester hat ne Sizzle Zone bin da leider raus mit meinem WeGrill
...na ja, ich weiß ned, ob eine Sizzle Zone so zur Philosophie der App passt, auch platztechnisch bedingt.
Sehe den Haupteinsatzbereich eher in Grillteilen, in denen das Fett langsam austreten und in die Fettauffangschalen wandern kann - Schweinebauch, Hähnchenteile usw.
Oder Richtung indirekt z.B. mit Gemüse, Tuben, Fisch...
 

Traekulgriller

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
was passiert wenn man ein fettes Steak mit dem Aufsatz auf sizzle Zone grillt? kann man vielleicht ähnliches Ergebnis bekommen wie mit einem Oberhitzegrill? Die beiden sind doch ähnlich heiß.
...na ja, ich weiß ned, ob eine Sizzle Zone so zur Philosophie der App passt
Aber gerade das würde ich äußerst interessant finden !
Ich habe weder Gasgrill noch Sizzle Zone.
Aber wenn in die Sizzle Zone kein Fett reintropft
könnte man die sogar sinnvoll benutzen.;)

Gruß Matthias
 
OP
OP
pfannendoc

pfannendoc

& Gartenkaiser & Museumswärter & Widerlaberer
R.I.P.
...sodala, wie versprochen der Tubentest. Der Hannes, @Kingfisherteam hatte mir ja empfohlen, die Teile besser in einer Pfanne zu schmurgeln, ich nahm eine kleine, aber feine warmgeschmiedete Turk::v:

20180818_064200.jpg




...na ja, ich dachte ned schlecht, die Pfanne einen Ticken zu klein gewählt, geht besser.
Hatte 5 richtige Tuben, 2 mit Knobi gefüllt, 2 Knollen, in der Tajine im Backofen bei 120 Grad vorgeschmurgelt, mit Olivenöl und Salz.
Die restlichen 3 aufgeschnitten und handlingstechnisch aufgespießt, die beiden tollen Burgerspieße aus einer SB waren eher Deko. Die Schnittechnik ergibt durch die natürliche Vorkrümmung der Tuben normalerweise hübsche Röllchen, sie waren aber gefangen, durften sie diesmal halt nicht.

Gewürzt mit Ras el Hanout und Adobo Andaluz, meine beiden andalusischen Allzweckgeheimwaffengewürze vom Klaus, @Monscho.:-)

Fülle die Tuben auch gerne z.B. mit Blattspinat, Koriander. Der Koriander passt super zu Tintenfisch, war leider aus.

A bisserl Frischkäsedip, Tomatensalat, Zitrone, Rosmarin, etwas Kräuterbutter für mich gabs auch noch.

Ums kurz zu machen: Die App hat sich auch hier allerbestens bewährt. Das ab Werk verabreichte Zusatzphosphatbetrugswasser entwich sehr schonend. Es rauchte 3 mal kurz, als das Öl auf die Glut tropfte.
Die Plancha bekam etwas Chiliöl, hab die Teile darauf kurz aromatisiert, endgelagert.

...es war von der Konsistenz und geschmackstechnisch superlecker, werde ich öfter auf der App bruzzeln - butterweicher geht nicht...

...nachfolgend so 2-3 Bilder, weitgehendst selbsterklärend.:D

IMG_20180817_143057.jpg
20180817_192857.jpg
20180817_192950.jpg
20180817_193408.jpg
20180817_194323.jpg
20180817_192209.jpg
20180817_192236.jpg
20180817_192758.jpg
20180817_192830.jpg
20180817_195736.jpg
20180817_195928.jpg
20180817_200258.jpg
20180817_202624.jpg
20180817_202355.jpg
20180817_202907.jpg
IMG_20180817_210253.jpg
IMG_20180817_204514.jpg
IMG_20180817_204519.jpg
IMG_20180817_210859.jpg
IMG_20180817_210916.jpg
 

Anhänge

Kingfisherteam

Olivenflüsterer & Bachstein-Veredler
5+ Jahre im GSV
Das erste Bild ... war ... "gigantisch" ... und der Bericht toll bebildert und lehrreich.:thumb2:

:woot::D Turk mit Tuben :lolaway: Die Anspielung hätte glatt von mir sein können :thumb1:
 

Kingfisherteam

Olivenflüsterer & Bachstein-Veredler
5+ Jahre im GSV
Wenn man meinen "Prototypen" kennt, is das hier mit der Turk gar ned so abwegig. ;-)
 

Markus

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
was passiert wenn man ein fettes Steak mit dem Aufsatz auf sizzle Zone grillt? kann man vielleicht ähnliches Ergebnis bekommen wie mit einem Oberhitzegrill? Die beiden sind doch ähnlich heiß.
Vielleicht haben wir Glück und einer der Tester hat ne Sizzle Zone bin da leider raus mit meinem WeGrill
Sieht dann so aus

IMG_20180818_084134.jpg


So kann man leider nur auf der Spitze des Rosts grillen. Und da ist man dann auch noch am weitesten weg von der Hitze.
Da wäre ein einteiliger Rost besser.
 

Anhänge

Bratwurst-Test:
Grillgut: Bratwurst nach thüringer Art, da ich die Würste in Franken hergestellt habe. Danke an die EU. :patsch:
Grillgerät: Kugelgrill Weber 57 cm
Brennstoff: Grill Briketts

Aufheizen:
DSCN0082.JPG

Auflegen (Dieses Mal für 2 Personen -> Grillfläche reicht:

DSCN0083.JPG


Nochmal gedreht:

DSCN0086.JPG

Ganz wenige Fetttropfen:

DSCN0088.JPG


Wenig Fett in den Auffangschalen, da die Würste nicht so fett sind.

DSCN0090.JPG


Da dass Fett an den Stäben nach unten läuft, wird der ganze Rost nach unten mit Fett überzogen. Wenn man dann den Grill ausbrennen lässt, brennt es sich fest.

Rost und Schalen sind gerade in der Spülmaschine.
 

Anhänge

Anderl-DerWelzemer

Metzgermeister
der App passt, auch platztechnisch bedingt
Da bräuchte ich mal die Grundmaße (vielleicht stehen sich auch irgendwo und ich habs überlesen) dann könnte ich an meinem 665 mal messen obs auf/über die Sizzle passt.
 
OP
OP
pfannendoc

pfannendoc

& Gartenkaiser & Museumswärter & Widerlaberer
R.I.P.
@DerBurgermeister vielen Dank für den erfolgreichen Test! Du hast Recht, Bratwurst ist keine große Herausforderung für den Aufsatz:-):-).
...jo, gibts heute bei uns auch noch, ist halt auf der App sehr stressfrei...:-)
...wie wärs mal mit so richtig fettem Speck als Apptest, so mit ohne Fleisch? Rückenspeck oder so...
...habt ihr sowas? Meiner von der Uschi ist schon lange verhaftet.o_O
 
Oben Unten