• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Test/Einweihung vom neuen Grillspieße Set mit Ablagegestell

r_fux

Hobbygriller
5+ Jahre im GSV
Ideales Grillwetter hier bei mir.... 10 Grad, Windig und Dauerregen... also die neuen großen Edelstahl Spieße (43x1 cm) mit Halterung ausprobieren. habe die Dinger im großen Fluss für schlappe 20 Euro gefunden. Vor allem gefällt mir das hier 4 "Stellungen" möglich sind ohne das der Spieß wieder irgendwie zurück rutschen kann..

1619957652681.png



Ausgangsmaterial (Schokobananen in nem eigenen Thread wenn mich Wuki Fotos machen lässt :D) Hendl mit etwas Olivenöl und Texas Chicken im Kühli 2 Stunden ziehen lassen bzw. Halumi aufgeschnitten in Olivenöl die selbe Kühlikur.... und ja da sind auch Lammbratwürst dabei (für mich): mal ne Abwechslung. ;)

1619957732771.png



Zeit zum Aufspießen und auf den Grill.... direkt über 2 Brenner auf Vollgas und ca. alle 5 Minuten in die nächste Stellung gewendet)

1619957863383.png


1619957904231.png


Erdäpfelsalat (klassisch mit Rindssuppe usw.) und bei uns Standard mit Kürbiskernöl.

1619957789200.png


1619957819014.png


Hat allen geschmeckt und die Spieße empfehlen sich für weitere Aufgaben... bin total zufrieden damit! Kein verrutschen und verträgt noch weit mehr "Behang".


So nun muss zurück an den Grill Wuki und Göga verlangen nach Schokobananen... und wie gern ich dem nachkomme :mosh:

Schönen Sonntag euch allen! :v:

20210502_124130.jpg
20210502_124137.jpg
 
Oben Unten