• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Test: Mayer Barbecue Zunda MGG-342 Master - Gasgrill mit 4 Brennern, Backburner und Seitenkocher

H-K

Militanter Veganer
Hallo!
Für mich sieht es aus als ob sich die Rotisserie etwas durchbiegen würde. Das ist ja der mitgelieferte Stab oder?
Gruß
Alex
Ja bei zwei Hähnchen in der Mitte biegt der Stab sich ein klein wenig aber die Roti läuft ohne zu hakeln, man merkt und hört keinen Unterschied zum weniger beladenen Spieß

Das ist der mitgelieferte Stab und Motor und die Hähnchen hatten je ca. 1,5 kg glaub ich mich zu erinnern
 

Weissbierschüttler

Vegetarier
5+ Jahre im GSV
Vielen Dank für deinen Test. Hast mich schon fast überzeugt. Ich hoffe, Mayer Barbecue oder / und G&M zahlen dir was dafür. Verdient hast du es....

Kannst du für mich mal etwas messen?
Ich brauche die Seitenteile nicht und hab 90 cm Platz. Wie breit ist der Grill denn „ohne“ und kann man ihn überhaupt so aufstellen?

Vielen Dank....
 
OP
OP
weschnitzbube

weschnitzbube

GSV-Shakespeare
10+ Jahre im GSV
Vielen Dank für deinen Test. Hast mich schon fast überzeugt. Ich hoffe, Mayer Barbecue oder / und G&M zahlen dir was dafür. Verdient hast du es....

Kannst du für mich mal etwas messen?
Ich brauche die Seitenteile nicht und hab 90 cm Platz. Wie breit ist der Grill denn „ohne“ und kann man ihn überhaupt so aufstellen?

Vielen Dank....
Danke.

Ohne Seitenablagen ist der Grill ~75 cm breit zzgl. Spießhalterungen und Drehspießgriff sollte das bei 90 cm passen.
Musst aber bedenken, dass ordentlich Hitze auch zur Seite raus geht, da sollte schon Luft zum Atmen bleiben und nix Brennbares sein.
Und wenn du den Seitenbrenner nicht montierst musst du seine Leitung irgendwie tot machen.
 

Weissbierschüttler

Vegetarier
5+ Jahre im GSV
Vielen Dank.

ja, nach rechts bleiben 30-40cm Luft. Da kommt nur eine Arbeitsfläche oben hin. Die wird aber ca 240cm lang.

nach links wird es eng. Da wird aber noch ein Abstandsblech montiert. Abstände wie bei der Einbauvariante.

Danke für die Masse.
 
OP
OP
weschnitzbube

weschnitzbube

GSV-Shakespeare
10+ Jahre im GSV
F4716B75-3DC3-4C36-B2CB-5B01E7B21389.jpeg
 

dforce

Militanter Veganer
Hi, danke für den tollen Thread und die vielen Infos! Was mir jedoch zu denken gibt ist das 1-wandige Seitenteil des Deckels, oder sieht das nur so aus? Sollte das nicht, bei einem guten Grill, Aludruckguss sein? Danke.
 
OP
OP
weschnitzbube

weschnitzbube

GSV-Shakespeare
10+ Jahre im GSV
Hi, danke für den tollen Thread und die vielen Infos! Was mir jedoch zu denken gibt ist das 1-wandige Seitenteil des Deckels, oder sieht das nur so aus? Sollte das nicht, bei einem guten Grill, Aludruckguss sein? Danke.
Danke 😊

Der Deckel...
Ich denke dass der Deckel komplett aus VA Vorteile bringt. Grad bei den Alugussteilen kommt es bei der Kombi aus mechanischer und vor allem thermischer Belastung gern zu Rissen in der Farbbeschichtung und dann zu Ausblühungen und Abplatzern. Früher oder später kommt es dann unweigerlich zu strukturellen Schäden.

Das kannst du hier in verschiedenen Threads nachlesen.

Ich kann bisher zumindest keine Nachteile feststellen.
 

Steel88

Militanter Veganer
Hallo zusammen,

Ich habe am Mittwoch den MGG 342 bestellt und wollte mal wissen, welche Grillplatte ihr empfehlen könnt. Die bei Grill&More ist leider ausverkauft.

Und wie sieht's mit Auflaufformen oä aus?

Gibt es sonst noch irgendetwas was man am Anfang unbedingt braucht? Außer der Gasflasche und dem Anschluss?

Ist nämlich der erste Gasgrill... 😄

Vielen Dank
 

Gartenkönig

Grillkönig
Der Gasflaschenanschluss einschließlich Druckminderer sollte eigentlich immer dabei, wobei es hier nicht wenige gibt, die diese Billigteile gerne gegen höherwertigere mit Schlauchbruchsicherung und Druckanzeige ersetzen.
 

H-K

Militanter Veganer
Für den Preis kannste aber auch schon fast nen Oberhitze Beefer daneben stellen auch wenn man dazu dann wieder Platz und Gasflasche mit Anschluss braucht :blinky:
 

Martin.S

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Ist ein separater Oberhitze Beefer denn die bessere Lösung? Hier hat der al-di nämlich grad einen runtergesetzt für schlanke 45€.
 

Martin.S

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Danke sehr lieber Thomas,
du hast mir seit heute wirklich was zu denken gegeben.😉
Und wenn ich mir anschaue was du mit dem Teil alles zauberst bin ich nochmals mehr am grübeln.
 

StefanLausL

Landesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Hallo,

ich werde mit demnächst auch dem MGG362 bestellen.
Für den Seitenkocher habe ich aber keine Verwendung.
Kann man den bei der Bestellung weg lassen und stattdessen die Sizzle nehmen ?

Ansonsten seit Ihr zufrieden mit dem Grill ?
Ich hatte bis gestern noch meinen Weber Genesis E310 im Einsatz.
Der wurde mir aber zu klein und hatte für meinen Begriff zu wenig Dampf.
Ich hoffe ich kann mich mit dem MGG362 verbessern.
 

LutzH

Militanter Veganer
Hallo. Ich habe mir den Zunda 342 Anfang Juli geholt. Das Grillen mit dem Teil macht echt spaß. Nun, nach nichtmal 4 Monaten, rostet er leider im Brennerraum. Aussage von Grill&more: "Sie müssen den Grill nach Benutzung reinigen". Schon frech, wie ich finde.
Tatsächlich habe ich den Grill nach jeder Benutzung gereinigt. Ich denke hier wurde einfach billigster Edelstahl verwendet.
 

StefanLausL

Landesgrillminister
5+ Jahre im GSV
OK.. ich habe nicht vor den Grill ständig zu reinigen.
Der wird am Ende der Begrillung nur ausgebrannt. Das muss reichen.
Hat noch jemand dieses Problem ?
 
Oben Unten