• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Testbericht Grillbot Grillreinigungsroboter

DerHoss

Master of Mega-OT
5+ Jahre im GSV
witzig ja, aber völlig überflüssig...
 

Mile

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Also auf meine beiden Staubsaugerroboter möchte ich nicht im Leben verzichten... Alle Hundehaare sind weg, wenn wir am Nachmittag von der Arbeit kommen... Und der Hund hat auch Gesellschaft ;-)

Das Teil ist zwar ganz witzig, aber ich bleib auch bei meiner Bürste.
Gruß
 

Steakfreak

Veganer
5+ Jahre im GSV
Ob man es braucht oder nicht sei mal dahin gestellt,
muß jeder selber wisssen. :D
Mich würde aber mal das Ergebniss interessieren wie sich der Roboter bei einem Rechteckigem Grillrost schlägt.
Der kommt ja schon Bauartbedingt nicht in die Ecken.

Gruß Steakfreak
 

MatthiasM

Militanter Veganer
Und dann noch geschmolzene/abgeplatzte Plastikteile auf dem (vermutlich) heißen Grillrost,
wenn man ihn nach dem Grillen gleich draufsetzt..
Das ist mal qualifizierte Kritik. Beschwerst du dich auch darüber, dass dein Handy beim Duschen kaputt geht? :frust:

Ich finde es gut, wenn ein Test hier kritisch hinterfragt wird, und Anregungen für nicht beachtete Punkte gemacht werden.

Auch mir hätte es gefallen, wenn nicht alles nur wunderschön und toll besprochen worden wäre. Wenn darauf eingegangen worden wäre, wie der Roboter seinen Weg findet. (Vielleicht hätte das auch erklärt, warum dass Guss Rost in der Mitte noch so dunkel ist) Wenn gezeigt worden wäre, wie gut die hervorstehenden Bürsten in die Ecken bei einem eckigen Grill kommen.

Ich bin mir da nämlich gar nicht so sicher wie Steakfreak. Schließlich ragen die Borsten aus dem runden Gehäuse heraus.

Aber, wir sind hier alle keine Testbericht Profis! In diesem Sinne sollten wir dankbar sein, dass uns jemand das Teil vorgestellt hat. Ob man es dann kauft oder nicht, steht dann doch auf einem völlig anderen Blatt.

Grüße Matthias
 

Thorir

Veganer
5+ Jahre im GSV
Wie wurde der Roboter gerubbt? Wie hoch war die Kerntemperatur? Ne, im Ernst, sowas braucht doch kein Mensch.

Gesendet von meinem GT-S7710 mit Tapatalk
 

Zivi

Militanter Veganer
Guten Abend

Erst einmal vielen Dank an hollowman01 für den ausführlichen Test. Hätte ich das Teil mal zu kaufen gesehen, hätte ich mich sicher gefragt ob es funktioniert! :-) Von daher ist doch so ein Testbericht nicht ohne. Zudem habe ich das Ganze mit viel Spass gelesen. Ich freue mich halt immer wenn sich jemand so viel Mühe macht, dass ich was zu lesen habe.

Über Sinn und Unsinn lässt sich trefflich streiten. Ich sehe es auch eher als unnötig, und grad ein Schnäppchen ist ja der Kleine auch nicht! :rolleyes:

In diesem Sinne bitte weiter so, was währe ein gemütlicher iPad-Abend auf der Terrasse ohne GSV-Forum. Also nochmal danke an all die fleissigen Schreiber hier! :thumb2:

Gruß Domi
 

Tobias_71

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Zuerst mal vielen Dank für den ausführlichen Testbericht.
Tatsächlich finde ich das Teil gar nicht so uninteressant. Ich gehe mal davon aus, dass ich nicht der einzige bin, der seinen Grill NICHT gerne putzt.

Allerdings würde mich auch interessieren, wie der Robbi in den Ecken putzt und auch, ob dabei am Rand des Grills eventuell Schleifspuren oder ähnliches hinterlassen werden. Ich möchte mir mein Schmuckstück durch so etwas ja nicht runiieren oder zerkratzen.

Über eine Antwort würde ich mich freuen.
 

Hellfish

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Den Grillbot habe ich bei Hornbach für 129€ im Katalog gesehen.
 

rostely

Metzgermeister
hmmm.... zeuch gibts.....
 

Hirsche

Veganer
5+ Jahre im GSV
Erstmal Danke für den tollen Bericht!!!
Ich find die Idee saucool, aber leider viel zu teuer.
Allerdings frage ich mich auch, ob der Roboter nicht meine Wände vom Monolith mit der Zeit auffressen würde?
 

Pb1791

Putenfleischesser
5+ Jahre im GSV
Auch von mir erst einmal einen herzlichen Dank für den ausführlichen Bericht.
Ob jemand einen Grillbot "braucht" oder nicht ist für mich nicht die primäre Frage bei einem Testbericht für ein derartiges Gadget. Mal ehrlich: Wer in diesem Forum hat nicht schon mehr als er braucht?!?! ::dutch-oven:::uds::smoker::weber-gold:
Ich persönlich mache den Grillrost nicht gerne sauber...ob ich für den Grillbot bereit wäre 130 Euro zu investieren, sei aber mal dahingestellt.
Fakt ist aber: Er macht seinen Job wohl gut, wenn man den Bericht und auch Berichte auf anderen Webseiten liest.
Das er Bauartbedingt - wie auch Saugroboter - nicht ganz in Ecken kann (rechteckiger Grillrost) dürfte auch jedem klar sein, obwohl er - im Gegensatz zu Saugrobotern - aufgrund der etwas vorstehenden Walzen den Job wohl besser machen wird.
 

lebori

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Hallo Hollowman,

also wenn der Roboter die runden Roste mit den fixen Griffen auch am Rand spiegelsauber schafft bin ich baff. Wie geht das bei der Bürstengeometrie?

Ich glaub das nicht so recht.
 

Allium

Master-Fermenter
5+ Jahre im GSV
Ich hab das zumindest bis zum ersten Fotos des Grillroboters für einen verspäteten Aprilscherz gehalten.
Falls es so ein Ding wirklich geben sollte, ist es m.E. ähnlich sinnlos wie ein Laubbläser.
 

lebori

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Ich hab das zumindest bis zum ersten Fotos des Grillroboters für einen verspäteten Aprilscherz gehalten.
Falls es so ein Ding wirklich geben sollte, ist es m.E. ähnlich sinnlos wie ein Laubbläser.
Das gibt´s wirklich, wird aber anscheinend nur bei Troll-Grillpartys verwendet.
 

Donele

Fleischesser
5+ Jahre im GSV
Ich habe den Robi auch gekauft. Ist doch witzig sowas. Er funktioniert eigentlich ganz gut. Was ich aber festgestellt habe, dass der Grill absolut gerade stehen muss, wenn nur die kleinste Neigung da ist, bleibt der Robi auf der tieferen Seite.
Auch sollte der Robi nicht nachts verwendet werde, da er die Nachruhe stören würde.
Nichtsdestotrotz finde ich den Robi cool.
 
OP
OP
H

hollowman01

Metzger
5+ Jahre im GSV
Also ich habe ihn lange nicht mehr benutzt, war abr wiklichzufrieden.
Im Kugelgrill mit geschlossenem Deckel macht er schon ne Menge lärm.
Eben wie ne kleine Blechtrommel.
Die Griffe kann er natürlich nicht richtig sauber machen. Da lege ich aber auch sehr selten...Grillgut auf.
 
G

Gast-Cn0Kns

Guest
Wann erfindet endlich jemand einen Roboter der für mich arbeiten geht damit ich mehr Zeit zum Grillen habe?
 
Oben Unten