• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Tipps für Straßburg erbeten

Wittigriller

Bademeister
10+ Jahre im GSV
Hallo,

wir fahren nach Ostern für drei Tag nach Straßburg. Das Münster kenne ich.

Sonst nicht viel.

Wo kann man gut essen?

Was sollte man nicht verpassen?


DANKE!!!


:prost:
 

holledauerin

Fernsehköchin
5+ Jahre im GSV
Hallo,
wir haben vor einigen Jahren einen Mädels-Ausflug nach Strassbourg gemacht. Das war super.
Sehr gut gegessen haben wir hier:

Restaurant Chez Yvonne | L’histoire de la Winstub

Würde ich aber reservieren.
Am 1. Tag waren wir in einem Lokal, leider weiss ich den Namen nimmer, aber sehr zentral gelegen, machte einen guten Eindruck, auch die Preise waren eher hoch (ist aber überall so) - das Essen war ein Reinfall.
Das typ. Gericht -dieser Bäckerofen war nix - da kam ein grosser Bräter an den Tisch, das Fleisch und die Brühe innen waren fast kalt - aber keiner konnte - oder mochte deutsch reden.
Abhaken und den restl. Abend geniessen...:anstoßen::anstoßen:
Zuvor waren wir in einem kleinen Lokal (schräg gegenüber) - da wurden wir ca. 1/2 Std. gar nicht bedient und sind dann wieder gegangen.
Aber o.g. Lokal war echt sehr gut.
Die Stadt selber ist für mich traumhaft, einfach durchschlendern.


Le Parc de l'Orangerie war auch sehr schön - unser Hotel war gleich nebendran.
Schöner Spaziergang bis zum Europaparlament - natürlich Blick nur von aussen und von weitem. Da gibt es wohl auch Schiff-Fahrten - kann aber nicht mehr dazu sagen. Die Zeit war halt auch zu kurz - auch nur 3 Tage
Im Park gibt es es Restaurant, das sehr gut sein soll. Wir waren dort und haben es von aussen besichtigt. Sah vielversprechend aus.
Da möchte ich auf alle Fälle nochmal hin. Die Stadt hat mir sehr gut gefallen. Eine Rundfahrt haben wir auch gemacht - wird auch zentral irgendwo angeboten, so muss man nicht gar soviel laufen.
Wünsche euch ein tolles Wochenende.
 

silex

Grillgott
5+ Jahre im GSV
Knifflig.

Also so wie ich es erlebt habe,
kannste bei den Restaurants am Münster vorbeigehen.

Gute Restaurants habe ich im Viertel "Krutenau" gefunden,
"Rue dOr" und südlich von "Quai Saint Nicolas".


Gruß
Peter
 

fastride

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Vom Münster aus Richtung Landesteg kann ich alle empfehlen, jeden Tag ein anderes!
 

wjm

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Cora oder Auchan sind eine gute Adresse für einen Einkauf
Magasin Auchan STRASBOURG

Shopping auch für Mme
Centre Commercial de 120 magasins, restaurants et services, place des Halles - Strasbourg – Place des Halles

RIVETOILE

Galeries Lafayette Strasbourg - Galeries Lafayette

asiatische Lebensmittel einkaufen
http://www.grillsportverein.de/forum/threads/sammelbestellung-bei-manniu.145373/page-6#post864767

Essen gehen:

Maison Kammerzell - direkt am Münster und trotzdem gut (Lachs auf Sahnesauerkraut oder Schlachterplatte sind angesagt):
Hôtel 3 étoiles, restaurant, salle de banquet et de séminaire [ Strasbourg - Alsace ] : Les établissements Baumann

Winstubb "S’ Burjerstuewel" und "Hailich Graab" beide waren das absolute Muss in Strassbourg - das "Hailich Graab" war allerdings vor 2 Wochen immer noch geschlossen
Restaurant Chez Yvonne | Winstub Alsacien à Strasbourg, spécialités Alsacienne.

bekannt ist auch das "Flams", wir haben dort schon öfters Flammkuchen gegessen
FLAM'S, N°1 des restaurants de Flammekueches

weitere bekannteste Restaurants (habe ich in den letzten 20 Jahren mindestens einmal besucht):
Le restaurant de Philippe Bohrer. Cuisine raffinée, repas gastronomiques, réceptions et traiteur.

RESTAURANT LE BUEREHIESEL - Eric Westermann :: Strasbourg - Accueil

Zuem Strissel

Le Clou, restaurant Winstub Strasbourg deux pas de la Cathdrale.

Notre Restaurant

Muensterstuewel - Restaurant Brasserie Strasbourg - Tél.: 0388321763

Bienvenue Chez l'Ami Schutz, Bierstub la plus pittoresque de France - Strasbourg

Le Baeckeoffe d'Alsace

Restaurant Le Gruber



http://www.grillsportverein.de/forum/threads/rueber-nach-frankreich-ins-elsass-kauft-man.122647/
 

Dominique

Bundesgrillminister
10+ Jahre im GSV
Nur zur Info:

Einkaufen in Frankreich lohnt sich nicht. Die Franzosen kaufen ihren täglichen Bedarf bei uns hier an der Grenze auf deutscher Seite...

Seit letztem Jahr gibts aber bei Seltz auf (französischer Seite bei der Staustufe Iffezheim - Autobahnausfahrt Baden Baden) aber ein Outletcenter mit Klamotten & Co.
 
OP
OP
Wittigriller

Wittigriller

Bademeister
10+ Jahre im GSV
Vielen, vielen Dank für die ganzen Tipps!

Wahnsinn!!!

:prost:
 
OP
OP
Wittigriller

Wittigriller

Bademeister
10+ Jahre im GSV
So, morgen geht´s los.

Danke nochmals für die Tipps.

:prost:
 

Frank

Grillgott
10+ Jahre im GSV
Michael, machst du bitte hier mal ein Update ?

Ich bin evtl. Auch demnächst mal in der Gegend..... Und stelle mir die gleichen Fragen.

Was hast du denn gemacht ?
 

bandittreiber

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Michael, machst du bitte hier mal ein Update ?

Ich bin evtl. Auch demnächst mal in der Gegend..... Und stelle mir die gleichen Fragen.

Was hast du denn gemacht ?
Für Wittigriller ist es zwar leider schon zu spät, aber vielleicht für dich einen Tip:
Für Käsefans ein absolutes "Muss" ein Besuch im Restaurant La cloche à Fromage der Fromagerie Tourette mit der grösten Käseglocke der Welt. Unbedingt den Trap d' Echourgnac probieren. Dafür mordet meine Göga :lol: Gut, daß es den inzwischen auch in FFM gibt.

Gruß
frank
 
OP
OP
Wittigriller

Wittigriller

Bademeister
10+ Jahre im GSV
Michael, machst du bitte hier mal ein Update ?

Ich bin evtl. Auch demnächst mal in der Gegend..... Und stelle mir die gleichen Fragen.

Was hast du denn gemacht ?

Gern. Sorry, gerade erst gesehen.

Also, gegessen haben wir beide Male mitten in der City, einmal und wirklich supergut
direkt gegenüber vom Dom, im Gurtlerhoft. Tolle Portionen, aufmerksamer Service,
guter Wein in allen Preislagen und ein sensationelles Preis-/Leistungsverhältnis.

Am zweiten Abend waren wir beim oben empfohlenen Chez Yvonne, was wir nicht
so gut fanden, allerdings auch mit dem Gurtlerhoft verglichen haben.

Einkaufen wollten wir im Cora, aber das Navi hat mich kreuz und quer und zurück
geschickt und auf einmal standen wir vor einem Auchan. Sensationell, kann ich nur
sagen. Da fahre ich nochmal hin.

Ansonsten in der Stadt einfach treiben lassen und die Atmosphäre genießen.

:prost:
 
Oben Unten