• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Tipps: Propangas betriebene Kühlbox ?

FalkoRamone

Landesgrillminister
5+ Jahre im GSV
@silex du musst die IMMER stehend - also auf den Füßen so wie es gedacht ist - betreiben, sonst funktionieren die schon mal gar nicht.
Und ausßerdem liegt es daran, das das Absorberprinzip rein Kältetechnisch (Leistung&Wirkungsgrad) nicht gerade das beste ist. Daher findet es auch fast ausschließlich im Campingbereich Anwendung und auch nur, weil es mit Gas läuft. An sonsten gibts das nur noch im Industriellen Bereich und ist auch da nur n Nieschenprodukt.
 
OP
OP
silex

silex

Grillgott
5+ Jahre im GSV
Danke Dir.

Das bekomm ich mit Wasserwaage/Tischtenniskugel und Holzkeilen unter den Füßen zum Nivellieren locker hin.

Zwischenstand: Zur Zeit steht oben auf der Liste die Berger A1200.
Kann sich auch ändern. ;) Wegen dem Plastikdeckel.

Sowie die 040 Dometic CombiColl RC 1205 GC. (Tipp von @ferdy)

Jetzt wieder zum Thema zurück: Welche Kühlbox empfehlt ihr aus eigener Erfahrung?

Gruß
Peter
 
OP
OP
silex

silex

Grillgott
5+ Jahre im GSV
Zwischenstand:

Gekauft wurde im Fachhandel vor Ort der Dometic ACX 40 EGP:

kb1.jpg

mit Anschluß für Gasflaschen und 30 mb Druckminderer,
sowie 12 Volt Autobatterie/Zigarettenanzünder und 230 V Feststrom.

Erster Test im Vorzelt mit 230 V.
kb2-230v.jpg


Umgebungstemperatur ist also auch (klar ;) ) entscheidend.

Da ich die Kühlbox mit Gas betreiben werde,
sind im Gartenhaus noch einige Arbeiten erforderlich.
Mindestabstände, Steine für den lichten Abstand, Gaszufuhr (Gasflasche draußen) und etc.

Bildzitat aus der Betriebsanleitung mit Lärmbalken:
kb3.jpg


Ich rechne dazu jeweils mindestens 5 Zentimeter dazu.
Also Boden/Grundstein (50x48): Ergo mind. 55x53 cm. Wohl eher 55x55 oder 60x60 cm.
Sowie Abstandspflastersteine mit mindesten 6-8 cm zwischen Bodenstein und Kühlbox.

Ich berichte weiter. Photos dann später.

Sieht aber schon erstmal gut aus. ;)

Gruß
Peter
 
OP
OP
silex

silex

Grillgott
5+ Jahre im GSV
Nun mit Gasbetrieb:
Steine drunter und seitlich als Holzschutz für die Holzbank.
Wärme an den Steinen kaum fühlbar.

kuehlbox1.jpg


Die Gasflasche noch im Raum.
Akkuschrauber war recht schnell leer. Daher Gasflasche noch in der Gartenhütte.
kuehlbox2.jpg


Aber das Kühlergebnis war gut.
Mittags angemacht
Abends zwischen +4 bis +1 °C,
heute morgen -4 °C.
kuehlbox3.jpg

Linke Spalte Uhrzeit, mittlere Spalte Raumtemperatur, rechte Spalte Kühlboxinnenraumtemperatur.


Da kann ich nicht meckern. ;)

Gruß
Peter

PS: Sorry für die schlechten Handybilder.
 
Oben Unten