• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Tips zum Kauf von Grillpinzette und Spießen

RKjack

Hobbygriller
Hallo zusammen...
Ich will mir eine Grillpinzette und ein paar Spieße zulegen.
Folgende Fragen/Überlegungen stehen im Raum:

Pinzette:
Wie lang sollte sie sein? Es gibt sie wie ich es so gesehen habe von 30-60 cm... Ich will sie nutzen für Garnelen, Jakobsmuscheln, Gemüse (zb. Zucchinischeiben), usw... da ich aber keine Erfahrungswerte habe würde mich mal interessieren welche ihr benutzt bzw. Wie eure Erfahrungen sind...

Spieße:
Welche Form macht mehr Sinn bzw. ist besser geeigent? Ich werde vorwiegend Fleisch mit gemüse, Garnelen oder auch mal nur Gemüse drauf packen... was empfehlt ihr mir?
Diese beiden sind in der engeren Auswahl:

napoleon-spiesse-8er-70015.jpg


Screenshot_2017-05-10-08-04-12.png




Was verwendet ihr so?
Danke ;)
 

Anhänge

silex

Grillgott
5+ Jahre im GSV
Knifflig, kommt drauf an.
Also mit den zweispießiegen ist es erstmal ok.
Ok, ich benutze halt zwei Holz-Schaschlickspieße, geht genau so gut, nur anders. ;)

Zu den ersten, da würde ich eher Russenspieße empfehlen,
sp.jpg

die sind gedreht (siehe Pfeil) und damit läßt sich das Fleisch halt von "allen" Seiten
durch Drehen und hinlegen einstellen.

Siehe das Beispielphoto aus dem Thread:
sp1.jpg


Zur Grillpinzette kann ich keine Empfehlung geben,
ich nutze einfach eine Buchenholzzange fürs Grillgut,
und mit einem guten Handschuh für die Kohle eine Edelstahlzange.

Gruß
Peter
 

Anhänge

Ritchie.S

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Die zweiten "Doppel-Spieße" nutze ich auch, allerdings nervt mich daran das sich die Spieße beim Aufschieben des Grillguts vorne immer zusammen drücken.
Das ist gerade bei mehreren kleinen Fleischstücken nervig, nochmals würde ich sie mir nicht kaufen.

Die gedrehten Teile von silex hab ich auch, die sind empfehlenswert.
Meine sind leider mit 50cm etwas zu lang geraten, da lässt sich die Haube vom Gasgrill nicht mehr schließen, aber Kürzen ist ja kein Problem.
 

cubazig

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Wir haben die CHROMA Type 301 Kochpinzette 33 cm - P-32 und können diese uneingeschränkt empfehlen.
chroma-kochpinzette.jpg
 

Anhänge

stupidsheep

Fleischtycoon
5+ Jahre im GSV
Ich bin vollstens mit meiner Rösle Pinzette zufrieden. Bei den Spießen bin ich auch bei Rösle fündig geworden.
Genau die Rösle habe ich auch...super Teil...
Zusätzlich habe ich noch 2 Tchibo Pinzetten im Gebrauch, eine ist immer in der Spülmaschine. Die Dinger gibt es im Moment für knapp 6 Euro zu kaufen.
Mit beiden Modelle bin ich soweit sehr zufrieden.
 

leedrag

Fleischzerleger
Wenn es nur um kleine Spieße geht kann ich nur positives von den Metallspießen von Rewe berichten. Bin mit den absolut zufrieden.
Meine Pinzette, welche ich in der Küche verwende ist von Wenco und tut fleißig ihren Dienst
 
Oben Unten