• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Tomatisierter Seeteufel (Sous Vide/ gebeeft)- Aalespuma- Sous Vide Gemüse- Kartoffelsenfpüree

BeefChef

Foodstylist
Moin Moin...

Tomatisierter Seeteufel (Sous Vide/ gebeeft) - Sous Vide Gemüse - Kartoffelsenfpüree

... der Hauptgang am heutigen Abend:

Die Rote Beete mit weißem Balsamicoessig, Zucker und Salz vakumiert. Sellerie mit Zucker, Salz und Butter vakumiert, dann beides bei 85 Grad für 1 h ins Becken.

Den Seeteufel mit Thymian und der weißen, klaren Tomatenessenz vakumiert.

Rezept der weißen, klaren Tomatenessenz:

http://www.grillsportverein.de/forum/threads/24-h-weisse-klare-tomatenessenz.230274/

Den Seeteufel dann bei 58 Grad für 10 min. ins Becken, anschließend für 1 min. pro Seite unter den Beefer, dann gesalzen und kurz in geschäumter Butter geschwenkt anschließend noch mit Pfeffer gewürzt.

Das Kartoffelpüree mit Senf und Creme Fraiche abgeschmeckt.

Aal mit Milch püriert, Gelantine aufgelöst, passier und in den ISI gefüllt.

Die Rote Beete noch mit dem restlichen Saft in der Pfanne glasiert und abgeschmeckt.

Dann anrichten...


_DSC8165.jpg
_DSC8173.jpg
_DSC8177.jpg
_DSC8179.jpg
_DSC8220.jpg
_DSC8221.jpg
_DSC8224.jpg
_DSC8227.jpg
_DSC8249.jpg
_DSC8253.jpg
_DSC8256.jpg
_DSC8258.jpg
_DSC8260.jpg
 

Anhänge

  • _DSC8165.jpg
    _DSC8165.jpg
    156,8 KB · Aufrufe: 1.125
  • _DSC8173.jpg
    _DSC8173.jpg
    140,5 KB · Aufrufe: 1.103
  • _DSC8177.jpg
    _DSC8177.jpg
    76,3 KB · Aufrufe: 1.114
  • _DSC8179.jpg
    _DSC8179.jpg
    134 KB · Aufrufe: 1.160
  • _DSC8220.jpg
    _DSC8220.jpg
    76,2 KB · Aufrufe: 1.102
  • _DSC8221.jpg
    _DSC8221.jpg
    76,1 KB · Aufrufe: 1.106
  • _DSC8224.jpg
    _DSC8224.jpg
    74,4 KB · Aufrufe: 1.090
  • _DSC8227.jpg
    _DSC8227.jpg
    140,9 KB · Aufrufe: 1.107
  • _DSC8249.jpg
    _DSC8249.jpg
    90,1 KB · Aufrufe: 1.099
  • _DSC8253.jpg
    _DSC8253.jpg
    84,5 KB · Aufrufe: 1.092
  • _DSC8256.jpg
    _DSC8256.jpg
    77,8 KB · Aufrufe: 1.091
  • _DSC8258.jpg
    _DSC8258.jpg
    86,6 KB · Aufrufe: 1.079
  • _DSC8260.jpg
    _DSC8260.jpg
    79,4 KB · Aufrufe: 1.093

MecHanisch

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Ich knie gleich nieder, bin ich hier im Grillforum oder in ner Sterneküche, reinster Augenschmauss! Zum deinem Glück wohnst du am anderen Ende der Republik, sonst würd ich mich gleich mal einladen :D
 

Juleslesquet

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
sieht wieder gut aus.
 
OP
OP
BeefChef

BeefChef

Foodstylist
Danke, many thannnxs...

@r2d2 .... Danke, das Dessert schaffe ich auch nicht mehr.... :)

@MecHanisch ...trotzdem danke für die Einladung... :)

@Juleslesquet ...danke dir...

BoG
 

Traekulgriller

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Wie immer sehr geil !:sabber:

:thumb1:

Gruß Matthias
 

Mesadi

F.K.K.-Wochenendeinläuter 🚴‍♂️
5+ Jahre im GSV
Wahnsinn, sieht das lecker aus!
Foodporn -> Oberklasse, hast Du schon mal daran gedacht, ein Food Foto Buch rauszubringen?
Deine Fotos machen mich immer sprachlos...
 

Kernisch

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Jetzt mal ganz ehrlich... Mit Grillen hat das ja nix mehr zu tun!!!





Aber es ist wahnsinnig geil :-)

Klasse Fotos von einem tollen essen
 

DerHoss

... kennt das Geheimnis des Stahls
5+ Jahre im GSV
Supporter
Jetzt mal ganz ehrlich... Mit Grillen hat das ja nix mehr zu tun!!!





Aber es ist wahnsinnig geil :-)

Klasse Fotos von einem tollen essen

Ja so ganz ein wenig wurde noch gegrillt. Flach von oben...

Geschmack wäre dann noch zu erfahren.

Grüße

Christian
 

moerser

Schlachthofbesitzer
Geschmack wäre dann noch zu erfahren.

Das ist mal ein guter Punkt, der mit viel zu kurz kommt. Ich möchte den User BeefChef in keinster Weise angreifen, noch kenne ich ihn persönlich. Die folgenden Worte sind also nicht persönlich zu nehmen. Mir ist auch bewusst, dass ich am Ende ggf. einen Mini-Shitstorm, angeführt von Bertl :D, erfahren werde, dass ist mir aber egal.

So toll wie die Gerichte immer alle ausschauen, so schlimm finde ich die Art und Weise der Kommunikation seitens des BeefChefs. Tonnenweise Fotos von vakuumierter Rote Beete, teilweise die gleichen Fotos in mehreren Themen und dann noch diese exorbitant schlechte (oder bewusst überzogene?) Schreibweise mit Tonnen von Punkten, falsch geschriebenen (auch hier wieder die Frage: x-tra?) Wörtern und die Angewohnheit, gerne mal IN GROßBUCHSTABEN ZU SCHREIBEN, DAMIT ES AUCH JEDER LIEST?!

Kritik wird bewusst überlesen oder garnicht beantwortet. Nur die positiven Kommentare werde zitiert und sich dafür in einem eigenen neuen Beitrag bedankt. Es gibt auch einen Danke-Knopf.

Bitte nicht falsch verstehen. Nochmal: Ich möchte niemanden angreifen, mir gefällt diese Form von Essen auch. Mit Grillen hat das trotz des Einsatzes eines Beefers nichts zu tun, dennoch ist man hier ja offen für vieles. Das ist gut so. Ich würde mir lediglich wünschen, wenn das geschriebene Wort auch zum Essen passen würde. Und am Ende möchte ich nochmal auf die vielen Wiederholungen hinweisen. Rote Beete kann man also vakuumieren und in einem Wasserbad garen. Das weiß man jetzt und hier könnte man einiges an Bildmaterial sparen, denn am Ende bleibt eine Rote Beete eine Rote Beete, egal ob sie rund, quadratisch, rechteckig oder in Triangeln geschnitten ist. Und wie es schmeckt, werden wir am Ende nie erfahren. ;)

Frieden für alle, schönen Sonntag. Heute gibt es Burger.
 

Summiter

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Lass dir deine Burger schmecken. :-)

Gönne ihm seine rote Beete. Drücke den Knopf: "User ignorieren"....

Und freu dich das Sonntag ist. :prost:

Ich für meinen Teil, lese die Themen vom BeefChef sehr gerne. Habe daraus schon die ein oder andere Anregung mitgenommen.... Und was auf dem Beefer geht, geht auch auf meinem Summit....
 

Medicus13

Doktor Aufschneider & Dr. Döner
5+ Jahre im GSV
Erstmal meine Bewertung:
@BeefChef : Mal wieder ein superklasse Gericht, sehr schön in Szene gesetzt:sun:
Deine Tellerbilder sehen wie gemalt aus. Einfach nur spitze:thumb2:
Respekt, was Du immer hier raushaust:respekt:

----------------------------

So, und nun kommen wir zu unangenehmen Teil meines Beitrags hier:
Auch ich möchte den Sportfreund @moerser nicht angreifen, doch ich finde, mit dieser Kritik geht er doch etwas zu weit:(.
Das Niveau, was @BeefChef hier präsentiert, ist, glaube ich, doch über so fast jeden Zweifel erhaben. Jeder seiner Beiträge ist Kochen/ Grillen auf sehr hohem Niveau. Dann so einen Kommentar abzulassen finde ich, gelinde gesagt, ziemlich respektlos:thumbdown:.
Du hast Recht, über den Geschmack sagt er nichts in seinem Beitrag. Ist das immer nötig? Ist das für Dich so maßgebend? Geschmäcker sind verschieden. Wenn er sagen würde:" Man, ist das geil gewesen, die einzelnen Geschmacksnuancen sind sehr schön aufeinander abgestimmt und harmonieren fantastisch mit einem schönen Riesling aus der Pfalz", würde Dich das in irgendeiner Form weiterbringen? Wenn Du es herausfinden wolltest, müsstest Du Dir schon die Mühe machen und es nachbauen.
Dann beklagst Du Dich über das fehlende Grillen.
Wir sind hier im Unterforum "User- Pics und Grillevents". Hast Du schon mal Seeteufel unter dem Beefer gemacht? Beefen ist auch Grillen, und selbst wenn Du nicht meiner Meinung bist, ist hier immer noch ein Platz, um solche Geschichten zu posten.
Ich habe es schon an anderer Stelle öfter gesagt (manche werden sich erinnern:sun:), und ich wiederhole mich gerne...
Ich finde es despektierlich, sich in dieser Form zu beschweren, insbesondere, wenn man weiss, wieviel Aufwand hinter so einer schönen Bilderstrecke und der Dokumentation steckt.
Erstmal selber vorlegen und dann meckern.

So toll wie die Gerichte immer alle ausschauen, so schlimm finde ich die Art und Weise der Kommunikation seitens des BeefChefs. Tonnenweise Fotos von vakuumierter Rote Beete, teilweise die gleichen Fotos in mehreren Themen und dann noch diese exorbitant schlechte (oder bewusst überzogene?) Schreibweise mit Tonnen von Punkten, falsch geschriebenen (auch hier wieder die Frage: x-tra?) Wörtern und die Angewohnheit, gerne mal IN GROßBUCHSTABEN ZU SCHREIBEN, DAMIT ES AUCH JEDER LIEST?!

Kritik wird bewusst überlesen oder garnicht beantwortet. Nur die positiven Kommentare werde zitiert und sich dafür in einem eigenen neuen Beitrag bedankt. Es gibt auch einen Danke-Knopf.
Solche Sätze hättest Du Dir sparen können. Anders formuliert kannst Du Dein Anliegen immer noch rüberbringen, aber so, wie Du es geschrieben hast, finde ich etwas unter der Gürtellinie.

Abschließend noch eins: Das Forum hier ist dazu da, sich mit Gleichgesinnten auszutauschen und Themen einzustellen, die anderen zeigen, was man fabriziert hat und wie es funktioniert, damit man das auch, bei Interesse, nachbauen kann. Es soll Spaß machen und nicht dazu dienen, sich anmachen zu lassen. Kritik ist schön und gut, aber in einer netten Form verpackt geht das auch.

So, das wollte ich jetzt mal loswerden.

Viele Grüße aus Hannover,

Micha
 
OP
OP
BeefChef

BeefChef

Foodstylist
Erstmal meine Bewertung:
@BeefChef : Mal wieder ein superklasse Gericht, sehr schön in Szene gesetzt:sun:
Deine Tellerbilder sehen wie gemalt aus. Einfach nur spitze:thumb2:
Respekt, was Du immer hier raushaust:respekt:

----------------------------

So, und nun kommen wir zu unangenehmen Teil meines Beitrags hier:
Auch ich möchte den Sportfreund @moerser nicht angreifen, doch ich finde, mit dieser Kritik geht er doch etwas zu weit:(.
Das Niveau, was @BeefChef hier präsentiert, ist, glaube ich, doch über so fast jeden Zweifel erhaben. Jeder seiner Beiträge ist Kochen/ Grillen auf sehr hohem Niveau. Dann so einen Kommentar abzulassen finde ich, gelinde gesagt, ziemlich respektlos:thumbdown:.
Du hast Recht, über den Geschmack sagt er nichts in seinem Beitrag. Ist das immer nötig? Ist das für Dich so maßgebend? Geschmäcker sind verschieden. Wenn er sagen würde:" Man, ist das geil gewesen, die einzelnen Geschmacksnuancen sind sehr schön aufeinander abgestimmt und harmonieren fantastisch mit einem schönen Riesling aus der Pfalz", würde Dich das in irgendeiner Form weiterbringen? Wenn Du es herausfinden wolltest, müsstest Du Dir schon die Mühe machen und es nachbauen.
Dann beklagst Du Dich über das fehlende Grillen.
Wir sind hier im Unterforum "User- Pics und Grillevents". Hast Du schon mal Seeteufel unter dem Beefer gemacht? Beefen ist auch Grillen, und selbst wenn Du nicht meiner Meinung bist, ist hier immer noch ein Platz, um solche Geschichten zu posten.
Ich habe es schon an anderer Stelle öfter gesagt (manche werden sich erinnern:sun:), und ich wiederhole mich gerne...
Ich finde es despektierlich, sich in dieser Form zu beschweren, insbesondere, wenn man weiss, wieviel Aufwand hinter so einer schönen Bilderstrecke und der Dokumentation steckt.
Erstmal selber vorlegen und dann meckern.


Solche Sätze hättest Du Dir sparen können. Anders formuliert kannst Du Dein Anliegen immer noch rüberbringen, aber so, wie Du es geschrieben hast, finde ich etwas unter der Gürtellinie.

Abschließend noch eins: Das Forum hier ist dazu da, sich mit Gleichgesinnten auszutauschen und Themen einzustellen, die anderen zeigen, was man fabriziert hat und wie es funktioniert, damit man das auch, bei Interesse, nachbauen kann. Es soll Spaß machen und nicht dazu dienen, sich anmachen zu lassen. Kritik ist schön und gut, aber in einer netten Form verpackt geht das auch.

So, das wollte ich jetzt mal loswerden.

Viele Grüße aus Hannover,

Micha

@Medicus13

... Da schließe ich mich voll und ganz an, du hast alles gesagt, was ich auch geschrieben hätte. Danke :)
Es gibt halt User die immer wieder ihre negativen Meinungen verbreiten müssen und gegen jeden und alles miese Stimmung machen müssen. Deren Beiträge sind hier Forum derart nichtssagend und haben immer dasselbe Ziel.
Es wird hier keiner gezwungen sich die Beiträge durchzulesen, wenn mich etwas nicht interessiert lese ich es auch nicht.
Wenn ich auf solche Anfeindungen nicht reagiere, heißt dies nur, dass ich mich nicht auf solch ein Niveau herablasse.
Aus dem Alter bin ich raus. Ich bin hier im Forum um einer breiten Masse positiven Input zu geben und Freude zu teilen.

Auf Grillmeisterschaften wird auch auf so einem Niveau gegrillt/gekocht. Ich habe genauso Beiträge VÖ über RotiChicken, Wok, Tomahawk, Rib-Eye Steak usw..
Bin für alles offen und openminded, versuche mich natürlich immer weiter zu entwickeln und neue Gerichte, Methoden und auch Geräte auszuprobieren. (siehe z.B. Modernist Cuisine).
Ich koche die Gerichte und Zutaten die mir schmecken, die Saison haben und vor allem dir mir Spaß machen. :)

Ich esse und koche sehr vielfältig, am WE, wenn ich solche Gerichte koche ist es eine Art "sportliche" Herrausforderung für mich und macht mir einfach nur Spaß, kreativ zu sein und Gerichte auf dem Grill und in der Küche kulinarisches wie auch fototechnisch umzusetzen.

So what the Fuck ...?!

Dank an alle, denen es Spaß macht meine Beiträge zu lesen. Ich mache natürlich weiter... :)
(auch mit 10000 Punkten und natürlich auch mit Roter Beete, weil die einfach nur geil schmeckt.)

BoG
 

Medicus13

Doktor Aufschneider & Dr. Döner
5+ Jahre im GSV
@BeefChef : Genauso sieht das aus. Weiter so! In mir hast Du einen "treuen" Leser:anstoޥn:
 
G

Gast-RIccYq

Guest
Ich möchte den User BeefChef in keinster Weise angreifen, noch kenne ich ihn persönlich. Die folgenden Worte sind also nicht persönlich zu nehmen. Mir ist auch bewusst, dass ich am Ende ggf. einen Mini-Shitstorm, angeführt von Bertl :D, erfahren werde, dass ist mir aber egal.

Gerne nutze ich die Gelegenheit um der Aufforderung des freundlichen users moerser nachzukommen.
Leider kann ich keinen shitstorm anführen, weil im Vorfeld schon alles gesagt wurde.

Na gut, nicht alles, weil sich mir trotzdem noch ein paar kleine Fragen als offen erschließen.

Zum ersten vielleicht, warum der Herr moerser denn so magisch angezogen wird, um diese orthografisch und grammatikalisch völlig verhunzten threads vom BeefChef überhaupt anzuklicken.
Ich denke dann doch, dass auf dem unerreichbar hohen Niveau, auf dem der Moerser seine sehr informativen threads verfasst (hast du eigentlich schon mal etwas informatives gebracht?), ein Anklicken nur mitleidiger Natur sein kann.
Oder aber ob er nur rumstänkern will und die bilddurchseuchten freds einzig aus diesem Grund anklickt?

Wenn es dich doch psychisch so runterzieht, dass du hier als selbstdisqualifizierender Stinkstiefel grundsätzlich irgendwo reingrätschen musst, was du offensichtlich selbst nicht auf der Pfanne hast, befolge doch meinen Rat und lass es einfach! Das will doch nun wirklich keiner, dass dir deine freundliche Art und immer gute Laune verdorben werden.

Oder mach mal was ganz anderes: setz doch mal Standards und zeig uns wie so ein richtig geiler Fred nach moerserart auszusehen hat!
Komm, das kannst du! Ich glaub ganz fest an dich! Irgendwas muss ja sogar du können außer Meckern ...
 
Oben Unten