• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Traeger Century 34 Pelletgrill - Erfahrung

Grilleihe

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Hallo,

ich überlege einen Traeger Century 34 Pelletgrill zu kaufen. Da der Grill doch einiges kostet könnten Besitzer einfach mal deren Erfahrung posten:

a) Wie zufrieden seit Ihr damit sind?
b) Würden Ihr den Grill wieder kaufen?
c) Welche Nachteile/Vorteile seht ihr?
d) Wie sieht es mit der Langlebigkeit aus? Wie lange habt Ihr ihn? Welche defekte ?

Grüße

Christian
 

Quali-Fire

Röstaromen-Romantiker & Roll-Eis-Rastelli
5+ Jahre im GSV
Supporter
Mal bitte die SuFu nutzen :suchet:
 

Quali-Fire

Röstaromen-Romantiker & Roll-Eis-Rastelli
5+ Jahre im GSV
Supporter
So Antworten sind Klasse ....
Hast du einen Traeger ? Wenn ja warum nicht 2 - 3 Sätze dazu schreiben ?

Immer ruhig bleiben und erst mal durchatmen.
Nein, ich habe keinen Traeger - lesen von Signaturen könnte aber diesbezüglich hilfreich sein ;-)
Und nun mal etwas grundsätzliches: Leider machen es sich viele Sportfreunde relativ leicht und stellen Fragen ohne zu suchen. Wenn ich hier die Suche bezüglich obiger Thematik anwerfe kommen zumindest einige Ergebnisse heraus. Ein kleiner Hinweis das die Suche nicht den gewünschten Erfolg brachte wäre schon bei Thread-Erstellung für alle Lesenden hilfreich gewesen.
By the way...das waren jetzt sogar mehr 4 als Sätze....:D
 

Daytrax

Fleischesser
5+ Jahre im GSV
hi, habe den century

Zu Deinen Fragen:
a) Wie zufrieden seit Ihr damit sind?
von Pellet smoken bin ich sehr begeistert
b) Würden Ihr den Grill wieder kaufen?
Nein, preis Leistung würde ich eher auf den Bullsmoker gehen
c) Welche Nachteile/Vorteile seht ihr?
Beim traeger (zumindest bei meinem) zünden immer mal wieder die Pellets zu start nicht durch. hab eich schon von einigen Usern gehört. Beim Bullsmoker soll der Zündstab etwas zuverlässiger sein. Die verarbeitung des Smoker ist sehr gut (Traeger) aber auch typisch für Deutschland recht hochpreisig
d) Wie sieht es mit der Langlebigkeit aus? Wie lange habt Ihr ihn? Welche defekte ?
Bisher keine defekte, aber ich schätze im kommenden Jahr werde ich einen neuen Zündstab benötigen.
 

mctwist

Metzgermeister
5+ Jahre im GSV
Ich habe meinen Traeger Century 22 zwar erst 2x benutzt, aber hier sind meine Eindrücke:

1. Die Wärmeschublade, die den einzigen Unterschied zum Pro darstellt, braucht keine Sau(für den Aufpreis) - Also lieber den Pro nehmen.

2. Beim Zusammenbau dachte ich erst Mal: teurer Billigmist. Scharfe Kanten, billige Vollgummiräder... Die beschichteten Teile sind aber alle ordentlich und alles passt ziemlich gut.

3. Die Ergebnisse im Low and Slow( in 2 Tagen 2x benutzt) übertreffen meinen Monolith und damit meine Erwartungen schon ziemlich. Bin begeistert.

4. Er lief bisher ohne Mucken sehr verlässlich und sogar meine Freundin kann ihn starten.

5. Inbetriebnahme und Reinigung sind unproblematisch und gehen schnell.

6. Grillfläche ist auf dem 22er imo auch für mittelgroße Partys mehr als ausreichend vorhanden.

Insgesamt bin ich sehr Happy und bereue den Kauf auf keinen Fall. Ich würde nur den Pro nehmen weil ich den Aufpreis für den century echt nicht sehe.
 
Oben Unten