• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Transportgerät - feuerrotes Grillmobil

Es ist einfach nicht einfach.
Wie grillen, wenn man in einer Wohnung ohne Balkon und ohne Garten wohnt?

Steffmartel drängt mich schon immer, dass ich mir auch ein Grillsportgerät anschaffen soll.

Aber ... das perfekte Grillsportgerät, dass alles kann, gibt es (noch) nicht.
Also habe ich mir erst ein mal ein passendes Transportgerät gekauft, mit reichlich Platz für zukünftige Grillsportgeräte.

So sieht es auch, dass feuerrote Grillmobil:



Am 2. Mai werde ich die Feuerwehr abholen - ich freu mich schon tierisch!

Ausbau soll so erfolgen, dass es möglichst variabel bleibt.

Und beim nächsten OT brauche ich dann nicht mehr andere mit meinem Schnarchen stören ;-)
 

Delingo

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Hey der ist ja cool. Sag Bescheid wenns fertig ist und wir kommen zum Schroffen ...

Gruß
Peter
 

Knobi Wahn

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Schaut gut aus, da geht was rein.

Vergiss den Kühlschrank fürs Bier nicht.:evil:

Gruß
 

Cruiser

.
10+ Jahre im GSV
Versorg uns reichlich mit Bildern.

Alter Schwede ... :_prost1:
 
Zuletzt bearbeitet:

steffmartl

Schafschütze
10+ Jahre im GSV
1. Probefahrt am Montag 3.5.,
ich warte!

gruas da stefan
 

Indian-Griller

Häuptling Krummer Rücken
10+ Jahre im GSV
Ich will auch Feuerwehrmann werden:muhahaha:
 

grilltom

Hobbygriller
5+ Jahre im GSV
sehr geiles gefährt

das wird sicher ein nettes bauvorhaben

pics nicht vergessen

ich nehm mal am dach platz um die übersicht zu behalten und gut beobachten zu können

viel spass beim probefahren und umbauen
 
OP
OP
Fanteiwirt ​aka ​Schroffenwirt
... trau mich kaum noch

nach der langen Pause hier was zu posten ... und dann noch ohne Fotos :thumbdown:

Aber zuerst zog sich die Abholung hin wie Kaugummi - der Verkäufer war immer unterwegs - so dass ich die Feuerwehr erst Anfang Juni abholen konnte.

Dafür ging dann alles relativ (zu) schnell mit dem ersten Einsatz.
Am Samstag, 03. Juli stehe ich mit der Feuerwehr auf dem Reichenhaller Stadtfest - und das wird verdammt eng ...

Noch ist die Feuerwehr beim Schweißen und Lackieren - Kooperation mit Brauerei steht - dafür ist beim Innenausbau noch nix geschehen und es ist nur noch eine Woche Zeit - es bleibt also spannend!

Beim Stadtfest verkaufe ich erstmal nur Bier - mit der Grilllösung bin ich noch nicht weiter gekommen und das überfordert mich auch im Augenblick etwas.

Dafür gibts schon mal eine Internetseite PARTY-SEG

Bilder gibts dann (hoffentlich) nach dem Stadtfest
 
OP
OP
Fanteiwirt ​aka ​Schroffenwirt
Erster Einsatz

Am Samstag war es soweit: 1. Einsatz der Party-SEG beim Stadtfest in Reichenhall.

Der Ausbau ist zwar noch lange nicht fertig ... aber für erste Erfahrungen hat´s gereicht.

So sieht er nun bisher aus, der gute:





Zu :happa: gab es diesmal noch nichts.
Das muss ich mir noch gut überlegen. Ist ja alles leicht verderblich, sollte im Einkauf nicht viel kosten und doch was besonderes sein.
Zudem muss es schnell zuzubereiten sein, wenn der große Ansturm kommt ...
Auch muss es am besten so sein, dass man es im Gehen essen kann, keinen Teller braucht ...

Vielleicht hat ja hier jemand eine gute Idee??

Ich hatte schon mal an "Spießburger" gedacht ... mit Russenspießen wie hier im Forum, das ganze in eine Semmel oder dergleichen,
aber ich bin mir noch nicht schlüssig.

:hmmmm:
 

Dodge

Pitmaster
10+ Jahre im GSV
.....Flammkuchen !


Gehen immer, gehen schnell und Du kannst unendlich variieren......

Nen HBO auf nem Anhänger sollte ja wohl kein Problem sein.... und ne Kühlung auch nicht.....

Zutaten vorbereiten und kühl stellen....Teiglinge kannst zur Not auch "fertige" nehmen......
 
Oben Unten