• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Trennpapier für Weber-Presse

H.u.t.z

Militanter Veganer
Hallo,
ich bin seit kurzem Besitzer der Weber Burgerpresse und nun vergeblich auf der Suche nach Rundem Backpapier in der entsprechenden Größe(12cm). Ohne ist es echt mühsam, die gepressten Patties aus der Glocke zu bekommen Konnte bisher nur kleinere Papiere um 9cm finden. Hat jemand eine Bezugsquelle?
MfG H.u.t.z
 
OP
OP
H.u.t.z

H.u.t.z

Militanter Veganer
eckiges Papier hab ich auch schon versucht, aber das Ergebnis war nicht sehr schön, mit dem überstehenden Papier in der Presse. Rund ausgeschnittenes Backpapier war klasse, aber sehr zeitraubend.
 

pefra

Spaßkaiser
5+ Jahre im GSV
..eckiges Papier hab ich auch schon versucht, aber das Ergebnis war nicht sehr schön, mit dem überstehenden Papier in der Presse...

oooookkkkeeeeeeeeeeehhhh.....

dann halt mit der nagelschere ran ....

o_Oo_O
 

Heylander

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Nimm Dir eine saubere Blumenspritze und bespritze innen und außen, bevor Du das Hack reinmachst. Danach kommt die Burger-Boulette fast von alleine raus.

Gruß
Carsten
 

pefra

Spaßkaiser
5+ Jahre im GSV
:hmmmm:

hmmm... wenns dir nur darum geht, dass die Dinger leicht wieder rausflutschen ...
ich nehm dafür immer einen Tiefkühlbeutel .. aufgeschnitten .. eine "Seite" pro Teil eben ...
am Handteil pfriemel ich das Plastik mit einem Gummiringerl am Halteknöpfchen fest .. unten kannst es eh rausheben ...

dann aber ... kommts eh nur auf den Teller und auf den Grill oder eben ins Vakuum ...

:weizen:
 

el greco 62

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Nach dem Pressen die schwarze Unterseite entfernen, Oberteil in die Rechte Handnehmen und mit etwas Schwung mit der Öffnung nach unten auf die linke offene leicht gekrümmte Linke Hand schlagen, dann purzelt der Patty direkt in deine Hand.
 

Falkenstadl

Türsteher
10+ Jahre im GSV
Gibt es im Metzgereibedarf....
... oder bei Deinem MdV, bei dem Du Stammkunde bist, als kleines Geschenk zum nächsten Einkauf. Jedenfalls bei meinem. Einfach mal fragen.
Der große Vorteil dieser Folien ist, daß man die am Patty lassen kann, beim Einfrieren. Die lösen sich auch im gefrosteten Zustand rückstandsfrei.
 

sulemann

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Die Klarpack Folie sieht interessant aus...hat die jemand schonmal im Netz bestellt?

Kann auf Anhieb - ohne langes Suchen - zumindest nichts finden...gibts Tipps?
 

Falkenstadl

Türsteher
10+ Jahre im GSV
Kleine Hilfe für den @sulemann
Du kannst dann vom ersten Suchergebnis an aussuchen, welchen Anbieter Du nehmen möchtest.
Nix für ungut.
 

Cruiser

.
10+ Jahre im GSV
Du klärst mich bitte darüber auf, wieso dein Aufwand geringer ist als meiner.

Ich bin gespannt ... :hmmmm:
 
G

Gast-Cn0Kns

Guest
Ganz einfach. Ich muss nichts zusätzliches Wahrscheinlich extra teures im Internet bestellen.
 

Falkenstadl

Türsteher
10+ Jahre im GSV
Ganz einfach. Ich muss nichts zusätzliches Wahrscheinlich extra teures im Internet bestellen.
Dafür die Pattys richtig auftauen, damit keine Folienreste hängen bleiben, richtig? Meine Trennblätter sind vom MdV geschenkt. Da bin ich eh öfter.
 

Cruiser

.
10+ Jahre im GSV
Ich muss nichts zusätzliches Wahrscheinlich extra teures im Internet bestellen.
Ich auch nicht. Deine Frischhaltebeutel sind garantiert teurer.
Aber es ging doch um den Aufwand, nicht um den Preis.

Oder irre ich mich ... :hmmmm:
 

baefi

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Ein paar Tropfen einfaches Öl alle 5-7 Pattys und die Burger lösen sich ohne Probleme.
 
Oben Unten