• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

trockenpöckeln im vakuumiergerät?

grill_et

Putenfleischesser
hallo!

ich hab mir im sommer bei tchibo ein vakuumiergerät gekauft und gestern
einen schweinslungenbraten darin trocken eingepöckelt (ca. 0,5 kg fleisch mit ~15 g NPS und einigen gewürzen, wacholder, kümmel, pfeffer, lorbeerblatt und a bissi koriander)

man legt das fleisch in die kunststoffwanne, setzt den Deckel drauf und drückt den vakuumknopf (luft wird mittels batteriebetrieb abgesaugt)

hat das schon wer ausprobiert? müsste ja eigentlich funktioniern :hmmmm:

hier ein foto von dem teil:

DSC01611.jpg
 

Anhänge

OP
OP
grill_et

grill_et

Putenfleischesser
das isn schweinefilet...
 

Schnauzbiber

Metzgermeister
5+ Jahre im GSV
Im Prinzip spricht meiner Meinung nach nichts dagegen.
Du nimmst NPS und deine Gewürze, das Fleisch natürlich auch und vakuumierst das Ganze.
Sollte also funktionieren.
Ich selber, habe so ein Gerät noch nie benutzt, Geschweige je gesehen.
(was für eine Wissenslücke)

Frag mich aber, was macht man mit so einem Teil (außer Schinkenherstellung natürlich)?
Man vacuumiert irgend etwas...und dann? Kann man mehrere Sachen nacheinander vacuumieren oder bleibt das Gerät als Deckel auf der Box?

Aber wie schon gesagt: Das Pökeln sollte klappen!

Gruß Rico
 

Smeggi

Veganer
Ich habe ebenfalls einmal mit den Gedanken gespielt mir so ein Ding zu kaufen, allerdings haben m ich die Bewertungen im Internet umgestimmt.

Die Dinger sollen kein richtiges vakuum ziehen, lediglich ein wenig Luft raussaugen. Demnach kein Ersatz für ein Vakuumierer.

Zum Frischhalten wird es wohl reichen.


Klar kann man ne Weile pumpen und ein wenig Luft aus den Dingern bekommen, aber mit nem Vakuum hat das wenig zu tun.
 
OP
OP
grill_et

grill_et

Putenfleischesser
Frag mich aber, was macht man mit so einem Teil (außer Schinkenherstellung natürlich)?
Man vacuumiert irgend etwas...und dann? Kann man mehrere Sachen nacheinander vacuumieren oder bleibt das Gerät als Deckel auf der Box?
auf der packung ist ist eigentlich eher das schnelle marinieren von kotletts und grillgemüse beschrieben. naja! das soll 8 x mal so schnell funktioniern wie
beim normalen mariniervorgang. also für spontanvergrillungen :lolaway:
eigentlich ist das teil voll unnötig und ich habe was gesucht wofür ich es noch nehmen kann...

zum punkt vakuum: ich hab den knopf sicher 5x gedrückt und es hat immer noch luft abgesaugt, am schluss dann nicht mehr so viel, aber doch. der gummidichtung traue ich auch nicht ganz :hmmmm:

werd heute wieder auf´s knopferl drücken.

bilder folgen!
 
OP
OP
grill_et

grill_et

Putenfleischesser
Lock & Lock @spussel verwendet z.B. eine Lock & Lock Box
so eine hab ich auch, nur von einem anderen hersteller, war im metro im angebot. probier ich beim nächsten filet mal aus :thumb2:
 
OP
OP
grill_et

grill_et

Putenfleischesser
habe gerade nochmal auf den knopf gedrückt und es hat sicher solange abgesaugt wie beim ersten mal am montag :thumbdown:
bin schon gespannt ob das filet was wird...

bilder folgen, wenn´s so weit ist
 
OP
OP
grill_et

grill_et

Putenfleischesser
gestern war es so weit:

die versmokung des filetstückes!

zuvor mal 3 tage trocknen:

DSC04792 (Klein).JPG


links und rechts hatte ich noch schnitzelfleisch und schopfbraten (nasseingesurt)

dann bis kt 70°C mit kirschenholz geräuchert in den WSMC gepackt:

CIMG3802 (Klein).JPG


der anschnitt:

CIMG3806 (Klein).JPG


schmeckt eigentlich gar nicht schlecht! :gratuliere:
 

Anhänge

Oben Unten