1. Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!
    Information ausblenden

Turbozone Flammabdeckung als Ersatzteil Enders Kansas

Dieses Thema im Forum "Gasgrillen" wurde erstellt von killah78, 29. April 2015.

  1. killah78

    killah78 Militanter Veganer

    Hi,

    vielleicht kann mir jemand helfen, der auch den Kansas4 hat.
    Also ich besitze den Enders Kansas 4 Gasgrill Baujahr 2012 oder älter.
    Das mache ich an den Flammabdeckungen aus, denn diese haben seitlich Löcher.
    Und um genau diese geht es. Ich würde meine gerne ersetzen, weil sie langsam zerfallen.
    Als Ersatz gibt es verschiedene Varianten. 1. bis 2012, 2. 2013 und 3. ab 2014

    Zwischen 2012 und 2013 erkenne ich nur, dass die Bleche keine Löcher mehr haben. Maße sehen gleich aus. Obwohl ich das nicht schwarz auf weiss sehe. Und die Bleche ab 2014 sehen für mich spitzer aus.

    Also was ich eigentlich vor habe. Ich würde gerne neue Bleche kaufen aber würde gleichzeitig auch gerne zwei Turbozonen integrieren, weil ich diese bisher nicht habe. Also das Blech und den darunterliegenden Draht.

    Hat sowas schonmal jemand gemacht, sprich Kansas Grill ohne Turbozone durch Ersatzteilkauf umgerüstet auf Turbozone?

    Gruss
    killah78
     
  2. Perfunctory

    Perfunctory Militanter Veganer

    Das würde mich auch interessieren, inwiefern man diese Turbozone "selbst" bauen kann. Brennerabdeckungen findet man zuhauf bei eBay. Nur was genau ist mir dem Drahtgeflecht unter der Abdeckung? Wie kann man das selbst hinbekommen!?
     
  3. Silverio

    Silverio Militanter Veganer

    WIE man das hinbekommt, weiß ich nicht, da gibts ja auch schon im Nachbarthread die Bilder zu.
    Rein physikalisch geht es eben um das Drahtgeflecht, das von der Flamme erhitzt wird. Im richtigen Abstand angebracht (deswegen sind die Abdeckungen auch etwas höher, sonst brennt einem nach kurzer Zeit das Geflecht weg), entsteht dort eben deutlich mehr Hitze, als wenn die Flammen einfach nur "heiße Luft" erzeugen, die dann um die Abdeckungen geleitet wird und den Grill eher indirekt erhitzen.
    Deswegen auch die Aussparungen in den Turbo-Abdeckungen, damit von der so erzeugten Hitze/IR-Strahlung auch möglichst viel nach oben kommt.

    Nachteil des Ganzen ist sicher, dass sowas natürlich nicht sehr lange hält, also man nach 1 oder 2 Jahren wieder eine neue Turbo-Abdeckung braucht. Aber das ist ja noch zu verschmerzen.
    Zumindest liest es sich im Enders-Thread durchaus so, dass der Turbo-Brenner ansonsten wirklich gute Arbeit leistet.
    Ein ordentlich dickes Steak mit 4x90 Sekunden über der Turbo-Zone (oder gar weniger) und fertig. :)
     
  4. Perfunctory

    Perfunctory Militanter Veganer

    Ich habe bei Enders mal angefragt ob man die Abdeckung auch einzeln kaufen kann. Sobald ich eine Antwort hab werd ich es berichten:)
     
  5. Hamburger93

    Hamburger93 Militanter Veganer

    @Perfunctory Ich würde gerne wissen ob das mit dem einzeln nachkaufen geklappt hat du wolltest doch berichten.. Mittlerweile vielleicht auch wie lange die Turbozonen Abdeckungen halten im Vergleich zu den Normalen
     
  6. Kulminator

    Kulminator Militanter Veganer

    Würde mich auch interessieren ob man die nachkaufen kann, bzw. wie teuer...
     
  7. Chris-Lingen

    Chris-Lingen Militanter Veganer

    Hallo.

    habe den Kansas 3 black von 2013 vor kurzem gebraucht gekauft.
    Flammenabdeckungen und Turbozone habe ich bei Enders über den Support bestellt:
    https://www.enders-germany.com/de/service/
    Ihr solltet Fotos vom Typenschild und den benötigten Abdeckungen und der Turbozone als Datei mitschicken.
    Abdeckungen haben für meinen kosten 9,50 € und 15,-€ für die Turbozone , plus MwSt & Porto.

    Enders schreibt ausdrücklich das nur eine Turbozone verwendet werden darf.
    Genaue Begründung gibt es leider nicht, Thermische Probleme nehme ich an.

    PS: Die Turbozonen Abdeckung war bei mir noch am besten in Schuss, nur 2 kleine Löcher in dem Drahtgitter.

    Gruß,

    Chris

    WP_20170520_15_00_03_Pro_LI.jpg


    WP_20170520_14_56_56_Pro_LI.jpg

     
  8. OP
    killah78

    killah78 Militanter Veganer

    Hallo Chris-Lingen, danke für diese Info. So wie ich das lese, hat der Kansas 3 von 2013 ursprünglich auch schon diese Turbo-Zone?
    Muss mich jetzt mal wieder dem Thema widmen. Frühjahrsrenovieriung. :-)

    Gruss
    killah78
     
  9. zixx

    zixx Militanter Veganer

    Mich würde es auch interessieren ob es mit dem Einzel nachkauf geklappt hat und ob man sich diese turbozone von enders in jeden grill einbauen kann der in etwa die gleichen Maße aufweist ...
     
Der Entwurf wurde gespeichert Der Entwurf wurde gelöscht
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden