• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

UDT (Tandoori Ofen) Nachbau

MitchBBQ

Militanter Veganer
Stark inspiriert von UpInSmokes' Tandoori Ofen, ging es heute an den ersten Schritt des Nachbaus:

Erstmal das Fass aus Remshalden genommen. Zinkfrei, sandgestrahlt und quasi "ready to use" für 20 EUR.
img_0608.jpg


40kg Beton/Estrich
img_0610.jpg


Mich entschieden round-about 10% Schamottmörtel mit unter den Estrich zu mischen
img_0612.jpg


Den ganzen Shit zusammen in die Tonne
img_0611.jpg


und alles gleich in der Tonne verrührt
img_0617.jpg


Glattgestrichen - jetzt härtet erstmal das Fundament
img_0619.jpg


Türe habe ich absichtlich noch keine reingeflext, das mache ich dann, wenn das Fundament trocken ist, damit Türabschluss und Fundamentboden auf einer Höhe sind.

Schauen wir, wie es weitergeht.

Nochmal besten Dank an UpInSmoke für solch brilliante Ideen. Der Pizzaofen wird das nächste Projekt sein!

Weitere Baufortschritte werden natürlich dokumentiert :lol:
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
OP
OP
MitchBBQ

MitchBBQ

Militanter Veganer
Türe...

Hatte als Lösung für die Türe ja schon an folgendes gedacht; denke aber, dass das schwierig mit der Wölbung der Tonne zu vereinbaren ist?!? :confused:

Kostet 9,90 EUR bei Obi...



Problematisch, das blöde Teil ist verzinkt! Gibt es zwar auch in Edelstahl, da kostet es aber gleich mal 40 Euronen. Würde aber sehr geil aussehen und praktisch ist es obendrein.

Gibt es u.a. in folgenden Größen:

20x30cm
11x25cm
12x18cm

Wie ist Eure Meinung hierzu?!
 
Zuletzt bearbeitet:

quickly

Bundesgrillminister
10+ Jahre im GSV
Blödes Teil

Servus,

wegen der rundung vom Fass,ich würde einen kleinen Rahmen aus Flacheisen an`s Fass schweißen dann brauchst das Ofentürle nicht verbiegen was wahrscheinlich so nicht funktioniert.

gruß Reinhold
 

sungam

Veganer
5+ Jahre im GSV
Da mach ich mir doch auch mal ein lecker Kölsch auf und schau zu :-)
 

Kuno1976

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Also, da schau ich auch mal mit zu aber...

Mich entschieden round-about 10% Schamottmörtel mit unter den Estrich zu mischen
Hat es nicht einen Grund, warum Schamottemörtel Schamottemörtel und Beton/Estrich Beton/Estrich ist? Ich denke nicht das 10% Schamotte den Beton/Estrich irgendwie feuerfester machen wird...
Aber ich lass mich gerne eines Besseren belehren. ;-) Viel Glück wünsch ich dir auf jeden Fall!!!
 

Fränzer

Putenfleischesser
5+ Jahre im GSV
Betonmischungen...

Hallo, zu den Schamottmischungen : richtig,der Schamottanteil bewahrt den "Normal -
bindungsanteil" im Estrich nicht vorm Hitzetod ( Wieder Kies in der Tonne),
aber schadet auch nicht.
Es wird aber unten unter der Schamottsteinauflage (bei mir 4cm) nicht sehr warm.

Habe fertig,10 edelstahlspießchen warten auf erstvergrillung.

Wie würdet ihr die bestücken?
Damit meine ich,als endstopper einen Maiskolben,und dann schichten nach Gardauer
(Zwiebeln,Paprika,Fleisch - oder wird das egal sein? Hitze ist sehr stabil ,etwa 190° oben)

Danke für eure Ideen,Markus

Bilder folgen,ich habe grad keine Kamera am Start...:x
 
OP
OP
MitchBBQ

MitchBBQ

Militanter Veganer
Soooo....

Nach vielen regnerischen Tagen und vielen Überlegungen, ob und wie ich die Ofentür in die Fasswölbung integrieren könnte, hab ich jetzt heute kurzen Prozess gemacht und doch die "Standardlösung" für die Tür reingeflext... Rahmen aus Flacheisen war mir und meinen zwei linken Händen dann zu complicated...

Öffnung reingeflext
img_0637.jpg


Hinter das Türchen einen Schuhkarton gepresst und geschaut, dass der ringsum an die Wölbung dicht abschließt.
img_0641.jpg


Plastikeimer mit Melkfett eingeschmiert, in der Hoffnung, dass ich ihn dann später leichter wieder rausbekomme.
img_0638.jpg


Eingefetteten Eimer rein und beschwert. Habe noch einen größeren Plastikeimer, der genau auf die obere Öffnung des jetzigen Eimers anschließt. Der reicht dann im nächsten Arbeitsschritt bis zur Öffnung des Fasses. Werde das nächste Mal dann den Beton bis oben hin in einem Schritt machen können. Wenn das Wetter hoffentlich so bleibt, dann in wenigen Tagen.
img_0643.jpg


Und letztlich mit der gleichen Schamott-/Estrichmischung wie das letzte Mal (wenn auch umstritten) das Ding gefüllt.
img_0645.jpg


Das Fass hat jetzt schon seinen späteren Standort, denn heute sind wieder 50kg Mischmasch in die Tonne reingewandert.
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:

Sabcoll

Fleischzerleger
10+ Jahre im GSV
Nice!

Aber wieso umwickelt ihr den Eimer nicht einfach mit Backpapier? Das lässt keine Feuchtigkeit durch und verbrennt beim ersten Anfeuern. So kann man den Eimer auf jeden Fall rausziehen...

Ansonsten: weitermachen! ;-)
 

ribber

Dauergriller
5+ Jahre im GSV
Hallo,

bei der Türe, nimm gleich die Edelstahlvariante. Wenn Du sowas selber baust, gehts zum Schluss immer zum besseren (oder teureren). Bei Deinem Eigenbau bleib ich mal dran. Kann man noch was lernen.
 

jan19576

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Da bleibe ich doch auch mal dran, wenn er nicht Verstorben ist :sad:


Letzte Aktivität: 09.05.2011 00:17
 

ekcite

Vegetarier
5+ Jahre im GSV
ich setz mich auch mal dazu.

PS: Ich hatte meine Tandoori-Ofentür aus dem ausgeschnittenen Stück Blech für die Luftzufuhr gemacht, indem ich zwei Scharniere abgebracht hatte. Klappt super und ist einfach in der Realiserung. Einfach noch einen Keramikknauf drauf, damit es nicht zu heiss wird, dann klappts auch mit dem auf- und zumachen
 

simone.rezik

Militanter Veganer
tandoori

Hallo...ich kenne solche Ofentonnen aus Libyen und liebe das "Tenor Brot", das dort darin gebacken wird....in Libyen gibt es keinen Schamottmörtel...also wird dort 0/8/15 Beton benutzt... ;-) auch eine Tür ist eigentlich nicht nötig...habe dort noch nie einen mit Tür gesehen... ;-) ..Danke für deine Bauanleitung...werde nun doch nach langer Überlegung selber einen bauen...hier in Deutschland... ;-)
 

Anhänge

Oben Unten