• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Umbau Meines 24" Revers Smoker

petexsmoker

Bundesgrillminister
10+ Jahre im GSV
Tach Gemeinde ..hab da mal wieder eine total bekloppte Idee...
Da meine Nachbarn es nicht mehr so gerne mögen den ganzen Tag den Qualm um Ihre Nase zu haben ,möchte ich meinen Smoker effizienter machen....damit er etwas weniger Brennstoff verbrauch,und somit auch etwas weniger Qualm produziert ,zusätzlich werde ich von Holz als Brennstoff abstand nehmen.
Da kam mir die Idee ,die Feuerkammer unter die Garkammer zu machen ,anstatt wie jetzt neben der Garkammer ,so würde die aufsteigende Hitze auch sehr gut benutzt.
Und anstatt dem Bisherigen Hitzeleitblech gäbe es eine Große Wasserpfanne .
Was auch noch zu überlegen wäre das man die Kohlewanne hochkurbeln kann (wasserpfanne rausgenommen) und so direkt grillen könnte .
Die Kohlewanne müsste man zu einer Seite rausziehen können um diese zu befüllen ,oder von hinten ne Klappe drann machen und dann per rutsche befüllen.
JETZT ein paar Fragen .

1. Was haltet Ihr davon? Habt Ihr dazu Ideen????

2. Wäre es ja ähnlich den Dingern von Myron Mixon ,habt Ihr von sowas Pläne ????


Gruß Peter
 
G

Gast-nsbk8L

Guest
Da kam mir die Idee ,die Feuerkammer unter die Garkammer zu machen ,anstatt wie jetzt neben der Garkammer ,so würde die aufsteigende Hitze auch sehr gut benutzt.

Habe meinen Smoker auch dahin gehend umgebaut.
Funktioniert jetzt ähnlich wie ein UDS.
Viel effizienter, bin sehr zufrieden damit.
Nur ist er zu klein, deshalb habe ich jetzt einen richtigen UDS zu bauen begonnen.
 
G

Gast-nsbk8L

Guest
Hier mein umgebaute Smoker, auf den Schamottestein kommt eine Wasserschale.
Jetzt kann ich auch zugleich Flachgrillen.

IMG_4700.JPG
IMG_4701.JPG


Und noch ein Gimmick...

IMG_4697.JPG




...ein AZK der sich unten öffnen lässt. ;) Das war bei meinen Platzverhältnissen notwendig, ist aber auch ein viel sauberes Handling.


IMG_4698.JPG
 

Anhänge

  • IMG_4700.JPG
    IMG_4700.JPG
    109,9 KB · Aufrufe: 772
  • IMG_4701.JPG
    IMG_4701.JPG
    133,1 KB · Aufrufe: 771
  • IMG_4697.JPG
    IMG_4697.JPG
    139 KB · Aufrufe: 762
  • IMG_4698.JPG
    IMG_4698.JPG
    153,1 KB · Aufrufe: 770

Datschi

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Der AZK ist ein nettes Gadget. Ideen muss man haben!
 
OP
OP
petexsmoker

petexsmoker

Bundesgrillminister
10+ Jahre im GSV
Sooo Leute ..... habt ihr zu meiner Idee noch Anregungen???? Oder Pläne vom genauen Aufbau der Myron Mixon Smoker??????????????????????????????????????

Ich brauche mehr Input um meine Idee umzuwandeln... immer her damit Leute
 

smoke-me

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Ähm, wie sieht denn dein Smoker jetzt aus??? hab in Deinem Profil nur die unvollendete Eigenbaustory zum 24`` Smoker gefunden.
 

smoke-me

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Sorry, ich hab unter Deinem Profil den ersten Thread mit der (nicht ganz) passenden Überschrift genommen und bin prompt im falschen Fred gelandet.

Bist Du Dir sicher, dass Du den Smoker umbauen willst? Bau Dir doch lieber gleich einen neuen, vielleicht einen Vertikalsmoker, evtl. mit Pelletantrieb?
Du könntes mit sehr viel Aufwand natürlich auch Deinen Smoker auf hochkant umbauen, aber ob sich so ein Aufwand lohnt???

Viel Spaß beim Grübeln!
 
OP
OP
petexsmoker

petexsmoker

Bundesgrillminister
10+ Jahre im GSV
Danke für Deine Antwort und Ideen....aber dat hat sich bei mir so festgesetzt , ich würde das gerne so umsetzen wie Oben beschrieben
 

Andi002

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Ich versteh den Sinn der Umbau-Überlegung noch nicht ganz.
Willst du dir diese Arbeit wirklich antun, um nachher vielleicht mal Spießgrillen zu können?

Andi
 
OP
OP
petexsmoker

petexsmoker

Bundesgrillminister
10+ Jahre im GSV
das auch ,aber hauptsache ist eine besser ausnutzung der wärme ,aktuell geht viel wärme über den Deckel der Feuerkammer verloren,will nur weniger Rauch produzieren,da meine Nachbarn schon angespannt gucken wenn Sie hören das ich den Smoker anmache........ wollte schon ganz mit meinem Hobby aufhören da jedes zweite mal Smoker anmachen gibt ärger ,und ich mach den schon nur zweimal im Monat an.....
Wenn ich könnte würde ich aus der Siedlung wegziehen ,Nachbarn sind zwar ganz nett ,ich bin aber eigentlich viel liebr irgendwo, wo ich tun und lassen kann was ich will ,das geht in einer Siedlung leider nicht .
Mit der MAßnahme möchte ich nur versuchen etwas weniger Qualm zu produzieren ..........und natürlich juckt es mir in den Fingern zu bauen....
 

Andi002

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Ich denke nicht das du deshalb weniger oder mehr Qualm produzierst.
Das es lästig ist mit solchen Nachbarn,das glaub ich dir, ich würde aber mal über die Art des Heizens oder das zu verheizende Material nachdenken. Klar raucht ein Smoker beim Anfeuern,danach liegt es aber rein an der Bedienung.

Andi
 

PhilipZh

Grillkönig
Da muss ich @Andi002 zustimmen. Ein Smoker sollte nicht rauchen oder qualmen.
Ich würde die Handhabung verfeinern, bevor ich zu (ver)bauen beginne.
 
Oben Unten