• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Unboxing ALFA BRIO Hybrid (Gas/ Holz) Ofen

hangingloose

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Hallo zusammen,

wie einige ggf. verfolgt haben, hatte ich mir zwei ALFA ONE´(einmal Holz / einmal Gas).
Warum beide, da ich das Feuer in der Dämmerung nach dem Pizzaessen gerne noch auf dem Balkon sitzend flackern sehe und
Gas für das Glashaus, um auch das Glashaus im Winter durch den Ofen aufzuheizen und nicht vor der Tür mit einem Holzofen und innen mit einem Gasstrahler für Wärme sorgen muss.

"Leider" habe ich das Gas echt lieben gelernt, so dass ich gerne auf dem Balkon zwar nicht auf das Feuer vom Holz verzichten möchte, aber auch nicht auf das Gas, um halt einfach die Temperatur konstant halten zu können.
Das waren die Argumente, mit denen ich mein "haben will" rechtfertigen konnte ;-) Also musste der kleine ONE Holz leider wieder auf die Reise...

Nachdem ich gestern ein Anruf von der Spedition bekommen hatte, haben wir uns auf dem Fr. als Liefertermin geeinigt... bei manchen scheint auch Mittwochs "Frei" Tag zu sein und so wurde der LKW Fahrer schon heute u mir geschickt ;-)
Home Office sei dank, dass ich ihn annehmen konnte.

angeliefert wird der BRIO in einer Holzkiste, die mit 10 Schrauben und Bänder fixiert war.

IMG_1969.JPG
IMG_1970.JPG


Nachdem die Schrauben entfernt waren konnte alles wie auf dem Bild angedeutet abgenommen werden und ein verpackter BRIO hat das Licht der Deutschen Welt erblickt ;-)
IMG_1971.JPG


Steine / Kamin / Füsse usw. waren verpackt in der Brennkammer (nicht extra abgelichtet)


Zum BRIO habe ich mir ein Unterbau gegönnt, da der Tisch vom ONE für den BRIO zu klein war.
IMG_1972.JPG
IMG_1973.JPG
IMG_1974.JPG


Alle Materialien machten einen hochwertigen Eindruck und am Untergestell waren keine scharfen Kanten zu sehen.
Auch ist man den Weg gegangen und hat die 4 Füsse Identisch gemacht, so dass man beim Aufbau nicht auf eine bestimmte Reihenfolge achten muss. Beides ist aus meiner Grillerfahrung nicht selbstverständlich.
Auch das für den Aufbau benötigte Werkzeug wurde komplett mitgeliefert. Auch wenn viele dies sicher nicht brauchen werden, dennoch positiv.
IMG_1975.JPG

Wer nun die einzelnen Schritte sehen möchte, kann sich auch gerne die Aufbauanleitung anschauen ;-)

Für den Transport auf den Balkon habe ich natürlich die Steine entnommen. unter dem Stein war die Isolierung vom Boden. In wie weit dies auch so bei anderen ALFA Modellen aktuell so ist, kann ich nicht sagen, bei den Öfen, bei denen ich die Steine entnommen hatte, lagen diese direkt auf dem Metall. Ob nun unter dem Metall die Isolierung war,??? Keine Ahnung!
Auf dem Bild ist jedenfalls der Stein (rötlich) und die Dämmung (hell) zu sehen.
IMG_1977.JPG


Hochzeit und Positionierung
IMG_1978.JPG
IMG_1979.JPG




dies ist die Aufnahme von unten durch die Abluftöffnung nach oben.
IMG_1980.JPG
IMG_1981.JPG
IMG_1982.JPG
IMG_1983.JPG
IMG_1984.JPG
Leider wurde das bestellte Gas und das Hybrid - Kit nicht mitgeliefert, wahrscheinlich lagen beide Kartons auf der Palette und nun gilt es zu klären, ob beim Händler oder bei der Spedition jemand die Kartons runter genommen hat... jedenfalls ist dies das einzige was mich an dem neuen Ofen ärgert... aber das sollte nur ein temporäres Problem sein ;-)
Bin auf jeden Fall auf die ersten Pizzen gespannt ;-)
 

BBQfertig

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Schöner Bericht. Danke.
Viel Spass damit! Und natürlich freuen wir uns auf Deine Pizza-Posts.
 
OP
OP
hangingloose

hangingloose

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Da es nicht mein erster ALFA gewesen ist, habe ich einen Sonderrabatt bekommen, den ich hier weder öffentlich, noch per PN mitteile...

Deal ist Deal ;-)

Liste steht der Ofen mit ca. 3000€
bei 360bbq kostet er 2800€ (bei entsprechenden Events - xx%)
https://www.360bbq.de/grills/pizzaofen/alfa/17249/alfa-pizzaofen-brio-top-antikrot
das Untergestell kostet Liste 580€.

Wenn ich meine bisherigen ALFA´s vergleiche, dann ist der BRIO mit Unterbau der bisher beste Ofen.

Hintergründe:
  • Tür kann ich mit einer Hand bedienen, (Türen mit der 2-Griff-Lösung kann ich nur mit beiden Händen bedienen)
  • Gas-Holz Option (einfach nur geil)
  • Rollen sind alle beweglich, Freiheitsgrade für Rampe ist auch gegeben. (Problem gab es da beim 4-Pizze, dessen Unterbau beim Verladen gerne hängen geblieben ist.)
  • Verarbeitung bis her am besten, nur an der Tür ne scharfe Kante brechen müssen.
Einziger bisher aufgefallener Nachteil: Der Unterbau ist Lackiert und die Gasflache, verursacht Kratzer auf dem Bodenblech...
hier werden ich wohl ne Gummimatte dazwischen legen.
 

aldy

Fleischtycoon
Sehr schick, herzlichen Glückwunsch... ein hübscher Ofen...
 
OP
OP
hangingloose

hangingloose

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Nachdem der BRIO mit dem GAS-Kit vom kleinen Bruder ONE schon in Betrieb gegangen ist und bei der Pizza tolle Ergebnisse geliefert hat
https://www.grillsportverein.de/for...as-holz-ergebnisse-aus-dem-ofen.339579/page-2

ist nun auch das Gas-Kit und das Hybrid Kit angekommen...
IMG_2121.JPG-rotate0.jpg
IMG_2122.JPG-rotate90.jpg


Das Hybrid-Set besteht aus einer Abdeckung für den Brenner, der diesen vor Asche schützen soll und einem Holzhalter für eine bessere Verbrennung.

Die Abdeckung kann mit dem Pizza Wender auch einfach im heißen Zustand entnommen oder eingelegt werden.
IMG_2123.JPG
IMG_2124.JPG


gleiches gilt natürlich auch für den Holzhalter :-)
IMG_2125.JPG



Bis dato habe ich den BRIO nur mit Gas betrieben, aber muss schon sagen.. bin sehr zufrieden!
Pizza in 60sec. war kein Problem...
siehe: https://www.grillsportverein.de/for...as-holz-ergebnisse-aus-dem-ofen.339579/page-2
 

pdaz

BBQFan mit Plan neuer Aussenkueche Napi, Smoker
5+ Jahre im GSV
Supporter
Hallo zusammen,

wie einige ggf. verfolgt haben, hatte ich mir zwei ALFA ONE´(einmal Holz / einmal Gas).
Warum beide, da ich das Feuer in der Dämmerung nach dem Pizzaessen gerne noch auf dem Balkon sitzend flackern sehe und
Gas für das Glashaus, um auch das Glashaus im Winter durch den Ofen aufzuheizen und nicht vor der Tür mit einem Holzofen und innen mit einem Gasstrahler für Wärme sorgen muss.

"Leider" habe ich das Gas echt lieben gelernt, so dass ich gerne auf dem Balkon zwar nicht auf das Feuer vom Holz verzichten möchte, aber auch nicht auf das Gas, um halt einfach die Temperatur konstant halten zu können.
Das waren die Argumente, mit denen ich mein "haben will" rechtfertigen konnte ;-) Also musste der kleine ONE Holz leider wieder auf die Reise...

Nachdem ich gestern ein Anruf von der Spedition bekommen hatte, haben wir uns auf dem Fr. als Liefertermin geeinigt... bei manchen scheint auch Mittwochs "Frei" Tag zu sein und so wurde der LKW Fahrer schon heute u mir geschickt ;-)
Home Office sei dank, dass ich ihn annehmen konnte.

angeliefert wird der BRIO in einer Holzkiste, die mit 10 Schrauben und Bänder fixiert war.

Anhang anzeigen 2505439 Anhang anzeigen 2505440

Nachdem die Schrauben entfernt waren konnte alles wie auf dem Bild angedeutet abgenommen werden und ein verpackter BRIO hat das Licht der Deutschen Welt erblickt ;-)
Anhang anzeigen 2505441

Steine / Kamin / Füsse usw. waren verpackt in der Brennkammer (nicht extra abgelichtet)


Zum BRIO habe ich mir ein Unterbau gegönnt, da der Tisch vom ONE für den BRIO zu klein war.
Anhang anzeigen 2505442 Anhang anzeigen 2505443 Anhang anzeigen 2505444

Alle Materialien machten einen hochwertigen Eindruck und am Untergestell waren keine scharfen Kanten zu sehen.
Auch ist man den Weg gegangen und hat die 4 Füsse Identisch gemacht, so dass man beim Aufbau nicht auf eine bestimmte Reihenfolge achten muss. Beides ist aus meiner Grillerfahrung nicht selbstverständlich.
Auch das für den Aufbau benötigte Werkzeug wurde komplett mitgeliefert. Auch wenn viele dies sicher nicht brauchen werden, dennoch positiv.
Anhang anzeigen 2505445
Wer nun die einzelnen Schritte sehen möchte, kann sich auch gerne die Aufbauanleitung anschauen ;-)

Für den Transport auf den Balkon habe ich natürlich die Steine entnommen. unter dem Stein war die Isolierung vom Boden. In wie weit dies auch so bei anderen ALFA Modellen aktuell so ist, kann ich nicht sagen, bei den Öfen, bei denen ich die Steine entnommen hatte, lagen diese direkt auf dem Metall. Ob nun unter dem Metall die Isolierung war,??? Keine Ahnung!
Auf dem Bild ist jedenfalls der Stein (rötlich) und die Dämmung (hell) zu sehen.
Anhang anzeigen 2505446

Hochzeit und Positionierung
Anhang anzeigen 2505447 Anhang anzeigen 2505448



dies ist die Aufnahme von unten durch die Abluftöffnung nach oben.
Anhang anzeigen 2505449 Anhang anzeigen 2505450 Anhang anzeigen 2505451 Anhang anzeigen 2505452 Anhang anzeigen 2505453 Leider wurde das bestellte Gas und das Hybrid - Kit nicht mitgeliefert, wahrscheinlich lagen beide Kartons auf der Palette und nun gilt es zu klären, ob beim Händler oder bei der Spedition jemand die Kartons runter genommen hat... jedenfalls ist dies das einzige was mich an dem neuen Ofen ärgert... aber das sollte nur ein temporäres Problem sein ;-)
Bin auf jeden Fall auf die ersten Pizzen gespannt ;-)
Toller Bericht, danke Dir. Ich habe nahc Lesen hier im GSV heute auch Alfa Brio mir bestellt, da ich eine Aussenküche mir zusammenbauen darf mit GöGA Freigabe.
Fand neuen Review auch dazu, das mich überzeugte.


Ist auch dein Brio nach 40 Min auf 300+ Grad als ready für Pizza machen? Oder heizt duaf 400 Grad auf den Steinplattenbene? Terhmomemter soll ja auch nach dem Review viel früher 450 Grad anzeigen, aber die sind erst nach 40+ Min auf den Steinen überall dann messbar.
 
Oben Unten